Yao Gang.Yao Gang.

Der ehemalige hochfliegende stellvertretende Vorsitzender des chinesischen Top-Körpers zur Regulierung Aktien wurde nach unten gebracht, ein Action-Experten glauben, ist die Vorbereitung für die Schwenk 19. Parteitag im Oktober.

Yao Gang, 55, im November wurde gezielt 2015, fünf Monate nach der Jahresmitte Aktiencrash. Er ist einer der ranghöchsten Beamten für angebliche Aktienmanipulation diszipliniert.

Mitte Juni 2015, der Aktienmarkt, das eine lange Bull Run verloren fast ein Drittel seines Wertes in drei Wochen gesehen hatte,. Shanghai und Shenzhen sank Aktienindizes mehr als 40 Prozent im Sommer.

Die Staatsanwaltschaft erklärte, dass Yao unterliegt „Zwangsmaßnahmen,“Aber er buchstabieren nicht die Details. In einem früheren Erklärung von der Zentralkommission für Disziplinkontroll ausgestellt, Chinas oberste anti-Transplantat-Agentur, Yao wurde von „wider Untersuchung beschuldigt,“„Störung der Ordnung des Kapitalmarktes,“Und‚sabotieren politische ecologies in der Sicherheitsregelung Abteilung.‘

Yao wurde aus der Partei ausgeschlossen und aus dem Amt am Juli entlassen 20, 2017. Im August. 31, der Obersten Volksstaatsanwaltschaft angekündigt er wurde für Bestechung unter Ermittlungen.

‚König von IPOs‘

Bekannt als der „King of IPOs“ in China Securities Regulatory Commission (CRSC), Yao hatte verantwortlich für öffentliche Angebote von A-Aktien-Bestände von Festland-basierte gewesen Firmen-da 2002.

Yao genossen eine lange und bequeme Karriere im Sicherheitssektor Regulierung. Er hatte der Vizedirektor in der Futures-Verwaltungsabteilung ist in 1993, und schließlich den Vorsitz über die China Securities Commission als stellvertretenden Direktor in 2008. im November. 2015, er wurde wegen des Verdachts auf „schwere Verstöße gegen die Parteidisziplin untersucht,“Eine Phrase, die üblicherweise für Bestechung Sonden in China.

Chinese News-Portal Tencent vorgeschlagen, dass Yao könnte Ling Jihua angeschlossen werden, ein ehemaliger Top-Berater des früheren Parteichef Hu Jintao. Die CRSC Büro, über die Yao sechs Anfragen für öffentliche Angebote von Ling Ling flüchtigen Bruder Wancheng genehmigt vorstanden, darunter eine für die wenig bekannte Firma LeTV.

Huijin Lifang Kapital, eine Beteiligungsgesellschaft gesteuert von Ling Wancheng, angehäuft 1.4 Milliarden Yuan ($225 Million) von einem Börsengang, nach Caixin. Ling Jihua wurde wegen Korruption im Juli verhaftet 2015, und eine lebenslange Haftstrafe im nächsten Jahr gegeben.

Nach Yao Sturz im Juli, einige chinesische Medien haben ihn durch den Aufruf von ihm kritisierte ein „Lager Verräter“, die „mit in- und ausländischen Kräfte kurz den chinesischen Aktienmarkt abgesprochen.“ Ifeng berichtet, dass einige hohe Beamte in CSRC eine große Menge an Kapital nach Hong Kong und Singapur bei der Rettung des Marktes übertragen, unter Berufung auf Medien in Hongkong. Mindestens sieben von Yaos Mitarbeitern im Sicherheitsregelsystem wurde unter Ermittlungen, gemäß Xinhua.

Eine Warnung

Am selben Tag, die Yao unter Untersuchung gestellt wurde, Peking bestätigte auch das Datum des 19. Parteitags. Einige Analysten davon aus, dass die Herstellung der zwei Ankündigungen am selben Tag war ein subtiler Hinweis, dass Xis Korruptions-Kampagne könnte auf dem Finanzsektor konzentrieren.

„Xi größte Sorge ist der Finanzsektor, der Sabotage heimlich getan hat,“Der politische Kommentator Tang Jingyuan sagte The Epoch Times. „Durch einen Schlag auf den Tycoons schlagen und zu bestrafen Tiger im Finanzsektor wie Yao Gang, Xi Jinping wird eine Warnung an diesen Bonzen und Korruption Gruppen geben, die noch Kraft, ihn herauszufordern haben.“

„Jeder versteht, dass die Wirtschaft ist die größte Säule der Legitimität der chinesischen Regierung zu regieren und Volksempfinden zu gewinnen,„Chen Jieren, ein in Beijing ansässiger politischen Kommentator, Die New York Times sagte in einem 2015 Interview.

Chen sagte, dass eine rückläufige Wirtschaft mehr Druck auf die Führung setzen würde. „Wenn die Wirtschaft ins Stocken gerät, die politische Macht der Kommunistischen Partei China wird mit realen Herausforderungen ... und Xi Jinping Verwaltung wird noch mehr leide Kritik „konfrontiert werden.

Yao war einer der fünf Beamten diszipliniert im vergangenen Monat in der neuesten Anti-Korruptions-Sonde von Chinas Finanzsektor. Zhang Yujun, der ehemalige Assistenten Leiter des Sicherheitswächters-China; und die Jiacai, der Ex-stellvertretender Vorsitzender der China Banking Regulatory Commission, Untersucht wurden im Juli gestellt 21 und August. 1 beziehungsweise.

Laut Beijing News, China hat verdrängt über 60 Beamte und Führungskräfte in der Finanzbranche seit Präsident Xi Jinping an die Macht kam 2012.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Vorsitzender der chinesischen Wanda Group Wang Jianlin hält eine Rede während der Zeremonie zur Unterzeichnung der strategischen Partnerschaft zwischen Wanda Group und The Abbott World Marathon Majors in Peking am April 26       (Wang Zhao / AFP / Getty Images)Vorsitzender der chinesischen Wanda Group Wang Jianlin hält eine Rede während der Zeremonie zur Unterzeichnung der strategischen Partnerschaft zwischen Wanda Group und The Abbott World Marathon Majors in Peking am April 26       (Wang Zhao / AFP / Getty Images)

Chinas größte ausländische Asset Käufer, Wang Jianlin die einschließlich Wanda Group, im Fadenkreuz der chinesischen Regulierungsbehörde sind inmitten einer Xi Jinping-geführten Bemühungen, die Korruption auszumerzen, reduzieren Geldwäsche, und Eindämmung übermäßigen Risikobereitschaft innerhalb Chinas Finanzsektor.

Die China Banking Regulatory Commission (CBRC) letzte Woche gefragt, Banken staatlich kontrollierten ihre Kreditrisiko zu mehreren chinesischen Unternehmen in Übersee Akquisitionen abzuwägen, nach Caixin, ein angesehenes Festland chinesisches Wirtschaftsmagazin. Einige Banken reduzierten ihre Bestände an Anleihen dieser Unternehmen im Zusammenhang.

Unternehmen durch den Regler gezielt umfassen Anbang Insurance Group Co., Dalian Wanda Group, HNA Group, Fosun Internationale, und eine Einheit der Zhejiang Luosen die italienischen AC Milan Fußballmannschaft im April erworben. Die Aktion führte zu einem dramatischen Ausverkauf der Aktien und Anleihen der betroffenen Unternehmen letzte Woche.

Während die Ergebnisse dieser besonderen Regulierungsmaßnahmen sind noch nicht abgeschlossen werden, CBRC die Kontrolle von Chinas größten Übersee-Acquirer ist die neueste in einer Reihe von Razzien im Finanzsektor. Quellen in der Nähe von Zhongnanhai, die Kommunistische Partei Chinas (CCP)‚S zentrales Hauptquartier, in diesem Jahr, sagte der Epoch Times, früher, dass die Xi Führung in der chinesischen Finanzindustrie zur Bekämpfung der Korruption konzentriert sich in 2017.

Im Februar, Xiao Jianhua, einflussreiche Milliardär und Gründer der Tomorrow Gruppe, wurde von Hong Kong nach Peking gebracht für die amtliche Befragung. Im April, der ehemalige Leiter der China Insurance Regulatory Commission Xiang Junbo war unter Ermittlungen. Früher in diesem Monat, Wu Xiaohui, Vorsitzender des Anbang Insurance Group, war von den Behörden festgenommen in Beijing.

Voracious Acquirer

Anbang, Wanda, HNA, und Fosun sind einige der aktivsten und aggressive Bieter für Auslandsvermögen.

Zusammen, diese vier Unternehmen gekauft $56 Milliarden an ausländischen Unternehmen in den letzten fünf Jahren, laut Analyse von der Financial Times. Die massive Kapitalflucht als Folge hat zu einer Abwertung der chinesischen Währung-schon trägt durch ein unter Druck Verlangsamung chinesische Wirtschaft-bei gleichzeitiger Erhöhung der Bilanzen der schuldeten chinesischer Bänke.

Alle vier Unternehmen haben etwas gemeinsam: sie sind alle in Privatbesitz.

Wang Jianlin, Gründer und Vorsitzender von Immobilien und Unterhaltung Konglomerat Wanda und einer der reichsten Menschen in China, Hollywood-Produktionsstudio gekauft Legendary Entertainment Group, Kinokette AMC Entertainment, und Luxus-Hotels und Wohnanlagen in Großbritannien, Australien, und Vereinigte Staaten. Wanda hat umfangreiche Verbindungen und Einfluss in Hollywood und ist eine Hauptleitung der chinesischen soft power Projektions.

Mit Sitz in Shanghai Fosun, deren Mitinhaber Guo Guangchang Modelle selbst nach Investor Warren Buffett, besitzt kanadische Entertainment-Gruppe Cirque du Soleil, Französisch Urlaubsort Firma Club Med, Britisches Hospitality-Unternehmen Thomas Cook Group, und Kleidung und Schmuck Labels St. John und Folli Follie.

Milliardär Chen Feng gebaut HNA Group von einer regionalen Fluggesellschaft in der Ferieninsel Hainan in einen der acquisitive Konglomerate der Welt in den letzten Jahren. HNA hat Beteiligungen über die Luftfahrt, Tourismus, Logistikbranche, und besitzt Kalifornien-basierte Technologie Distributor Ingram Micro Inc. HNA hat große Anteile in Hilton Hotels, Frachtabfertiger Swissport, und ist auch der größte Einzelaktionär (mit 9.9 Prozent-Beteiligung) in Deutsche Bank AG, die deutschen Nationalbankriesen.

Anbang Versicherung, dessen Vorsitzender Wu Xiaohui wurde von den Behörden Anfang des Monats festgenommen, besitzt die Waldorf-Astoria Hotel in New York, und hat mehr hochkarätigen Immobilienbestände in den Vereinigten Staaten, Kanada, und Europa.

Undurchsichtige Eigentumsstrukturen und Kapitalquellen

Alle vier Unternehmen haben etwas gemeinsam: sie sind alle in Privatbesitz.

Und einige der Unternehmen haben komplexe und undurchsichtige Eigentümerstrukturen, sowie hoch verschuldete Kapitalquellen.

HNA Eigentümerstruktur ist ein komplexes Netz von Investmentfonds, Provinz- und Kommunalbehörden, und kleine Unternehmungen. Dreizehn Personen letztlich steuern 76 Prozent des Unternehmens über Zwischengesellschaften. Chen Feng, das öffentliche Gesicht des Unternehmens, Steuerung 15 Prozent der HNA und hat Verbindungen mit dem ehemaligen Präsidentschaftskandidaten Jeb Bush und US-Investor George Soros. HNA größte Eigentümer, Guan Juni (mit einem 29 Prozent-Beteiligung), funktioniert nicht für das Unternehmen und ist ein relativ unbekannt. Aufgelisteten Adressen für Guan durch verschiedene öffentlichen Berichten und Aufzeichnungen umfassen eine Seitenstraße ein Schönheitssalon in westlichen Peking, ein schäbiges Peking Bürogebäude, und ein unscheinbares Wohnhaus im Südwesten von Peking, gemäß die Financial Times.

HNA ist ebenfalls hoch verschuldet. Am Ende von 2014, HNA hatte eine kombinierte Schulden in Höhe von 196.9 Milliarden Yuan ($29.5 Milliarde) in der Bilanz, im Vergleich zu nur 73.2 Milliarden Yuan ($10.9 Milliarde) Eigenkapital, nach Prospekten mit den irischen Wertpapieraufsichtsbehörden im Zusammenhang mit einem eingereicht 2015 $1 Milliarden Anleihe von einer ihrer Tochtergesellschaften.

Anbang Insurance Mittel stammen aus dem Verkauf von umstrittenen High-Yield-Produkte Universal Life genannt, oder riskante Vermögensverwaltungsprodukte, die kombinieren Anleihen und Lebensversicherungen. Diese Produkte unterscheiden sich von typischen Renten als sie versprechen sehr hohe Renditen für Investoren, etwas typisch Versicherungen können nicht die konservative Art ihrer Vermögensbestände gegeben justify. Verkauf solcher Produkte wird von der chinesischen Versicherungsaufsicht vor kurzem verboten.

Anbang Kapitalbasis plötzlich schwoll in 2014, mit einer Reihe von mysteriösen Investoren Injektion insgesamt 50 Milliarden Yuan in das Unternehmen. Forschung von Caixin festgestellt, dass einige der Anbang des 39 Investoren sind dunkel Outfits wie Autohäusern, Immobilienfirmen, und Minenbetreiber, die manchmal Mailing-Adressen Zu, viele davon sind nach Wu verbunden. Es gibt auch einen Trend der großen staatlichen Ebene Investoren Skalierung wieder ihr Eigentum, mit SAIC Motor und Sinopec abnehm ihren Besitz Stufen von 20 Prozent jeweils 1.2 Prozent und 0.5 Prozent, beziehungsweise.

Schnittpunkt von Wirtschaft und Politik

Wirtschaft und Politik auf dem chinesischen Regime schon immer eng miteinander verflochten sind. Und Verwahrung des Anbang Vorsitzende Wu Xiaohui früher erscheint in diesem Monat teilweise zu politisch motiviert.

Eine Quelle in der Nähe Diskussionen auf hohem Niveau in Zhongnanhai sagte der Epoch Times, dass Wu enge Beziehungen zu der Familie von Zeng Qinghong hat, der ehemalige chinesische Vizepräsident und rechte Hand des ehemaligen Chefs der Kommunistischen Partei, Jiang Zemin.

Jiang leitete die CCP für mehr als ein Dutzend Jahre (1989-2002) und fortwalt über das chinesische Regime durch ein Netz von Kumpane für einen anderen 10 Jahre (2002-2012). Seit dem Einstieg in Büro 2012, Xi hat sich bemüht, den Einfluss von Jiang und seine Fraktion entwurzeln, das entgegenstellen Xi, und konsolidieren seine Kontrolle über das chinesische Regime.

Die Quelle sagte, dass Wu Finanztransaktionen schleusen und Fonds im Ausland im Namen der Jiang Fraktion launder, während zugleich seine Rolle als Wirtschaftsmagnat mit auf auszuspionieren und ausländische Würdenträger beeinflussen.

Ob Anfrage in der vergangenen Woche in China anderen großen Acquirer in Übersee Vermögenswert wird in dem mächtigen chinesischen Finanziers vor der 19. Nationalkongress der KPC an das Reining verbunden, eine wichtige politische Konklave am Ende des Jahres gehalten werden, ist noch unklar. Zur Zeit, großen chinesischen staatlich kontrollierten Banken haben nicht die Absicht, endend Beziehungen erklärt mit oder Kredit für diese Unternehmen Schneiden.

Dennoch, Anleger wurden durch die regulatorischen Ankündigung rasselte.

HNA Holding Group Aktie fiel 6 Prozent, während die Aktien der Fosun International Ltd. fiel fast 10 Prozent in Hong Kong im Juni 22. Am selben Tag, Fosun Pharmaceutical, in Shanghai gelistet, fiel um 8 Prozent, während der Shenzhen notierten Wanda Film so viel gefallen wie 9.9 Prozent am Morgen und hatte vorübergehend vom Handel gestoppt werden.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Geschichte-11Geschichte-11

1

Mein Vater wurde in eine gewöhnliche Bauernfamilie in Chaozhong Dorf geboren, Zhongjiang County, Provinz Sichuan. Es wurde gesagt, dass meine Großmutter geboren hatte 12 Kinder, aber nur 9 überlebt. Mein Vater war der zweitälteste Sohn der Familie. Mit zahlreichen jüngeren Brüder und Schwestern zu kümmern, er wurde natürlich die Verantwortung teilen der Unterstützung der Familie erwartet.

Ich hatte keine Chance meines Vaters Heimatdorf bis in die 1980er Jahre zu besuchen, wenn ich schon ein Gymnasiast. Mehrere meiner Onkel lebten noch in dem schäbigen, alte Häuser Lehmwand von unseren Vorfahren geerbt, mit buchstäblich keine Möbel im Inneren, noch Strom. Menschen verlassen noch auf dim Petroleumlampen in der Nacht.

Mir, diese Art der Familie sollte in die „absolute Armut“ Kategorie gefallen. aber, im 1949, wenn die Kommunistische Partei Chinas (CCP) jeder in China in verschiedene Klassen eingeteilt, nachdem sie in die Macht kommen, der Familie meines Vaters wurde als klassifiziert „kleines Land Vermieter.“

Jennifer Zeng (Recht) mit ihren beiden Schwestern in den 1980er Jahren bei Chaozhong Dorf, Zhongjiang County, Provinz Sichuan in China. Das Lehmwand Haus hinter sich war das Familienhaus zu vielen Generationen von ihren Vorfahren weitergegeben. Einige von Jennifer Onkel und viele ihrer Verwandten leben noch immer in diesem Haus und Dorf heute.  (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Jennifer Zeng (Recht) mit ihren beiden Schwestern in den 1980er Jahren bei Chaozhong Dorf, Zhongjiang County, Provinz Sichuan in China. Das Lehmwand Haus hinter sich war das Familienhaus zu vielen Generationen von ihren Vorfahren weitergegeben. Einige von Jennifer Onkel und viele ihrer Verwandten leben noch immer in diesem Haus und Dorf heute. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Ich lernte den Begriff „kleines Land Vermieter“ in 1973, als ich in dem „Personal Archiv Formular“ ausfüllen erforderlich, während in der Grundschule einschreiben. Eines der Elemente gefüllt werden war die „Familienklasse Kategorie auf der Seite Ihres Vaters.“

Zu dieser Zeit ein eingerichtet wurde für all „Personal archivieren“, wenn Sie zum ersten Mal in der Grundschule eingeschrieben. Alle persönlichen Informationen wurden in den Archivdateien einschließlich aller Prüfungsergebnisse in der Schule enthalten, alle Kommentare Ihrem Lehrer über Sie geschrieben, Ihre Familie Situationen, und all die guten und schlechten Dinge über Sie.

Überall, wo Sie, dieses Archiv gefolgt. Aber Sie waren nicht auf den Inhalt zu betrachten, erlaubt oder wissen, was wirklich drin war. Es wurde nur für die Partei bedeutet alles über jeden wissen.

Als 6-Jährige, Grade One Schüler, Ich wusste schon, dass es eine „Klasse der Grundbesitzer“ und eine „Klasse schlechter waren und die unteren Mittelbauern,“Aber ich verstand nicht, was ein‚kleines Land Vermieter‘war. Ich fragte dann meine Mutter, der sagte sofort entrüstet, „Es war unfair! Es gab so viele Brüder und Schwestern in der Familie Ihres Vaters. Insgesamt, sie besaßen nicht viel Land. Wenn es auf der durchschnittliche Fläche berechnet pro Person, Ihr Vater Familie sollte als ‚Mittelbauern‘ eingestuft höchstens wurden. Nur weil sie die Menschen die Landwirtschaft, das Land zu helfen, hatte angeheuert, sie wurden als ‚kleines Land Vermieter kategorisiert,‘Das war unfair hoch!"

In der 1990s'Jennifer revisited ihre Verwandten, die noch in dem Dorf gelebt. Das alte Familienhaus blieb unverändert. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

In der 1990s'Jennifer revisited ihre Verwandten, die noch in dem Dorf gelebt. Das alte Familienhaus blieb unverändert. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Ich verstand nicht vollständig Mutter Erklärung. aber, Ich wusste, irgendwie schon, dass es eine schreckliche Sache war, wenn Sie in der „high“ wurden auf Platz „Klasse Kategorie.“ Zu dieser Zeit, der Großvater eines Mädchen in unserer Klasse war ein Vermieter; und die ganze Klasse sah auf das Mädchen.

Einmal ging ich zu ihnen nach Hause, und sah unbeabsichtigt ein alter Mann in einem schwarzen Baumwolle gefütterte Mantel in der Ecke sitzt ruhig. Ich erkannte, dass dies ihr Vermieter Großvater sein muss. Sofort wurde ich mit Angst geschlagen, als ob ein Monster gesehen zu haben,. Ich habe in aller Eile eine Entschuldigung und floh sie nach Hause, so schnell wie ich konnte.

Zum Glück genug, die soziale Klasse Kategorie der Seite meiner Mutter war „arm Leute in der Stadt,“Das war Teil des‚Proletariats. Hochklassige ‚ein wenig‘ Das dankbar meines Vaters egalisiert up‘.

Die Eltern meiner Mutter wurde bald geschieden, nachdem sie geboren wurde; und sie wurde von einer anderen Familie adoptiert. Tatsächlich, meine Mutter Pflegevater war einmal ein „kapitalistisches,“, Die im Besitz einer Brauerei und ein Geschäft in Zhongjiang County. Mein Vater kam eigentlich meine Mutter wissen, wann er in diesem Geschäft als Lehrling gearbeitet.

Später, wurde meine Mutter Pflegevater süchtig nach Opium. Als Ergebnis, er verbrachte sein ganzes Vermögen. Als die KPCh die Macht übernahm in 1949 und gab jedem eine „soziale Klasse Kategorie,arme Menschen in der Stadt“, er wurde daher als klassifiziert‚‘

Fortan prahlte er oft vor meiner Mutter und meine Großmutter, „Glaubst du, es wäre so einfach für Sie Teil des‚Proletariats‘zu werden, wenn es nicht für mich?"

2

Mein Vater hatte einige Privatschulen als er jung war. Als er älter, er musste die Schule besuchen, das war sehr weit von zu Hause. Jeden Tag, er brauchte alle seine Hausaufgaben in der Schule zu beenden, wie seine Zeit gehörte nach der Schule Familienpflichten, einschließlich Weben eine gewisse Menge an Stoff, das war ein Bauernmarkt alle zehn bis 15 Tage verkauft werden.

Als er wurde ein Teenager, mein Vater bestand darauf, in die Hauptstadt der Grafschaft auf dem Gehen zu studieren. Meine Großmutter wollte ihn nicht gehen, wie er war viel zu Hause gebraucht. sie dachte,: wenn wir ihm eine Frau finden und ihn heiraten, er würde dann bleiben, zu einem starken Landwirt für die Familie, und dann seine eigenen Kinder erziehen auf der Familienlinie tragen.

Deswegen, sie es geschafft, ein Mädchen für ihn zu finden. Als er auf einem arrangierten Blind Date, mein Vater sah, dass das Mädchen ein „Schweinebauch“ hatte förmiges Gesicht, und mochte sie sofort. Mit viel Entschlossenheit, er weigerte sich, diese Ehe Anordnung; und überholte viele Schwierigkeiten, bevor er schließlich in der Lage war, in die Hauptstadt gehen, wo er traf schließlich meine Mutter.

Als mein Vater erzählte mir diese Geschichte, es war auf seinem Gesicht eine unmerkliche Spur von Verachtung immer. Ich dachte mir immer: Wie glücklich! Hätte Vater verheiratet, dass „Schweinebauch“ konfrontiert Frau, würde er nicht auf dem Land „gefangen“ hat? Wenn das der Fall wäre, in dieser Welt hätte es eine solche Person wie mich noch nie. Deswegen, Ich habe nie gedacht, viel von jedem, der ein „Schweinebauch“ hatten förmiges Gesicht, egal, wie andere ihre schönen gelobt für seine.

aber, Ich hatte nie herausgefunden: als bloße Teenager, Warum kann mein Vater so bestimmt werden, um mehr Bildung zu gewinnen, wenn die ganze Familie dagegen war.

Profil-Foto von Jennifer Zeng Vater an der Universität. Seit Jennifer Kindheit, sie hat geglaubt, dass dies wie ein schöner Mann aussehen sollte. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Profil-Foto von Jennifer Zeng Vater an der Universität. Seit Jennifer Kindheit, sie hat geglaubt, dass das ist, was ein schöner Mann aussehen sollte. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Meine Mutter erzählte mir später, dass mein Vater der älteste Schüler in seiner Klasse war. Als Viertklässler an der Grundschule, er war bereits 18 Jahre alt. Er studierte sehr hart und zeigte verschiedene Talente in verschiedenen Bereichen. Er war gut singen, Musikinstrumente spielen, Basketball, Schwimmen, Kalligraphie und Schreiben. Die Aufsätze schrieb er wurden in der gesamten Grafschaft als gute Beispiele unter den Studenten verteilt; und meine Mutter hatte gelesen, sie auch in der Schule. Damit, mein Vater war schon eine Figur auch dann!

3

In den 1960ern, im Alter von 27, mein Vater wurde die Südwest-Universität für Politikwissenschaft zugelassen & Recht in der Provinz Sichuan; und wurde damit die erste Studentin in seinem Dorf. Dies führte zu einer ganz Sensation unter allen Dorfbewohner.

Soweit ich mich erinnern kann, Vater hat mir gesagt, nur eine Geschichte über seine Universitätsleben, und das war eine geheime Fähigkeit für eine weitere Schüssel Reis zu erhalten.

Als mein Vater besuchte Universität, China erlebte die sogenannten „Drei Jahre Naturkatastrophen.“ Es sollte eigentlich „Die drei Jahre der Großen chinesischen Famine genannt werden," wann 20-43 Millionen wurden zu Tode gehungert, nach Meinung einiger Wissenschaftler.

Mein Vater sagte, wenn es ist Essenszeit in der Universität, alle aßen im Speisesaal, mit acht Personen an jedem Tisch sitzen. Reis wurde in einem großen Topf geliefert für jedermann zu teilen.

Zu dieser Zeit war jeder Schüler so hungrig und war bereit, für Lebensmittel zu kämpfen wie ein Wolf. Sobald der Topf auf den Tisch gelegt wurde, jeder sofort so viel wie Reis wie möglich in seine eigene Schüssel geben, und dann aß mit aller Macht. aber, mein Vater nur die Hälfte seiner Schüssel gefüllt, beenden, so kann er immer früher als andere. Dann würde er seine Schale mit Reis füllen, so viel er konnte,, und es hat sie mit Leichtigkeit und Freizeit. Auf diese Weise, er konnte essen eine halbe Schüssel Reis mehr als andere.

Als er erzählte mir diese Geschichte, mein Vater lächelte mit Stolz, und eine fast unmerkliche Spur gerissen, was man sehen konnte, nur auf das Gesicht eines chinesischen Bauern.

aber, Ich bezweifle, wie erfolgreich mein Vater mit dieser Art von Taktik war. Mutter sagte mir, dass er von Hungerödeme litt wegen Hunger und fast gestorben im Krankenhaus.

Jennifers Vater in der Universität. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Jennifers Vater in der Universität. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Meine Mutter hat mir auch erzählt, dass das Leben für meinen Vater sehr hart war dann. Seine Familie konnte nicht bieten ihm eine finanzielle Unterstützung. Jedes Wochenende er als Lader sehr hart arbeiten mußte am Chaotianmen Hafen in der Stadt Chongqing, um etwas Geld zu verdienen, seine grundlegendsten Kosten zu decken.

Im 1964, mein Vater absolvierte Universität und wurde damit beauftragt, als Lehrer an Mianyang Finanzen und Handel Cadres Training School in der Provinz Sichuan zu arbeiten. Zu dieser Zeit meine Mutter seit mehreren Jahren hatte in einer abgelegenen Dorf Grundschule Unterricht.

4

Obwohl meine Mutter Pflegeeltern waren „Proletariat,“Ihre biologische Mutter heiratete später jemand, der von der KPC als eingestuft wurde‚Rowdy.‘Als Ergebnis, meine Mutter wurde auch ein Ausgestoßener. Sie war nicht nach dem von Junior-Abschluss der Mittelschule zum Gymnasium gehen darf. Gehen zur Universität war noch weniger möglich für sie.

Als sehr stolz junges Mädchen, meine Mutter fühlte sich zu schämen jemand Gesicht. So lief sie weg von der Stadt, in einem abgelegenen Dorf versteckt, und wurde dort eine Grundschullehrerin. Zu dieser Zeit war sie nur 16 Jahre alt.

Im 1965, meine Eltern heirateten einander, aber sie waren nicht in der Lage an der gleichen Stelle zu bewegen. Ihre Arbeitsplätze waren über 100 km (etwa 62 Meilen) voneinander. Zu dieser Zeit, alles wurde von der Partei kontrolliert; und niemand konnte es einfach an einem anderen Ort bewegen oder ihre Arbeit frei ändern.

Im 1966, Ich war als ihr erstes Kind geboren. Und genau in diesem Jahr, die noch nie da gewesenen „Großen Proletarischen Kulturrevolution“ begann.

Im 1967, wenn ich nur ein Jahr alt, mein Vater war das Sein ein beschuldigt „schwarze Bauern reaktionären kapitalistisch-Roader.“

Zu dieser Zeit hatte er eine akute Hepatitis entwickelt und wurde ins Krankenhaus einge. aber, niemand kümmerte sich um seine Krankheit. Er wurde aus dem Krankenhaus auf die große Bühne geschleppt öffentlich angeprangert werden. Seine Hände waren mit schwarzer Tinte gemalt auf seine Identität als „schwarze Bauern reaktionärer kapitalistisch-Roader“ zeigen.

Nach der öffentlichen Denunziation, er wurde bestellt Dutzende von Kopien von „Selbstkritik zu schreiben,“Und poste sie an bestimmten Orten.

Im 1965, Jennifers Eltern heirateten einander; aber waren nicht erlaubt, miteinander zu leben. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Im 1965, Jennifers Eltern heirateten einander; aber waren nicht erlaubt, miteinander zu leben. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Als Vater war zu schwach, überhaupt zu bewegen, diese große Aufgabe hatte, von meiner Mutter durchgeführt werden, der Mutterschaftsurlaub hatte und mit meinem Vater in Mianyang bleibt dann. Sie banden mich mit Baumwollband auf dem Rücken, mit einem Eimer selbstgemachter Mehlpaste in einer Hand, eine große Rolle von Dutzenden von „Selbstkritik“ Briefe, die mit einem großen Pinsel Stift Hand kopiert in der anderen Hand hatten, und ging die Briefe schreiben. Es dauerte die ganze Nacht, sie alle posten.

Als ich zwei oder drei Jahre alt, mein Vater wurde zu einem entfernten Township namens Hanwang in Mianzhu Bezirk verlegt, Provinz Sichuan. Es gab nur über 30,000 Menschen in der Stadt, und es war auch über 100 meine Mutter Schule km von entfernt. Der Arbeitsplatz für meinen Vater „sesshaft werden reformiert“ war eine Getreideverarbeitung Maschinen-Fabrik, die neu wurde auf einem kargen Überschwemmungs gebaut, mit kaum etwas in ihm noch.

Jennifers Mutter mit einer-jähriger Jennifer. Im selben Jahr wurde dieses Foto aufgenommen, Jennifers Vater wurde öffentlich als gekündigt

Jennifers Mutter mit einer-jähriger Jennifer. Im selben Jahr wurde dieses Foto aufgenommen, Jennifers Vater wurde öffentlich als „schwarzer Bauer reaktionären kapitalistisch-Roader“ während der „Großen Proletarischen Kulturrevolution denunziert,“Und Jennifers Mutter hatte Jennifer zu ihrem zurückbinden und gingen die schreiben‚Selbstkritik‘Briefe von Jennifers Vater, nach Bedarf. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

5

Meine erste Schwester geboren wurde, als ich vier Jahre alt war. Meine Mutter konnte nicht kümmern sich um zwei Kinder, die auf ihrem eigenen, wie sie brauchte auch zu arbeiten. So wurde ich zu meinem Vater geschickt, und begann das Leben auf diesem öden Flussaue mit ihm

Jedes Jahr mein Vater würde ich meine Mutter und Schwester zu besuchen. Einhundert Kilometer scheint nichts für heute. aber, es fühlte sich sehr, sehr weit zu jener Zeit, vor allem, weil die Schule meiner Mutter wurde in tiefen Bergen.

Wir mussten zwischen Fern-Busse mehrmals übertragen; klettern über mehrere Berge; und gehen Spuren lange Berg, bevor wir unser Schicksal erreichen konnte.

Meine Mutter erzählte mir, dass sie fast geweint, als sie mich sah zum ersten Mal, nachdem ich sie verlassen hatte. Mein lieber, rundes Gesicht schrumpfte so sehr, dass es schien, dass nur zwei große funkelnde Augen gelassen.

Was meine Mutter konnte es nicht ertragen, war, dass mein Vater kannte nur zu waschen und meine beiden Wangen wischen; und links alle anderen Teile ungereinigt. Als Ergebnis, mein Hals und die Haut hinter den Ohren blieben sehr schmutzig. Meine zwei Schafe Hornform Zöpfe waren auch unausgewogen, mit einer höher als den anderen. Meine Mutter fühlte sich sehr aufgeregt beim Anblick ihrer schönen Tochter so geändert.

Jennifers Mutter, ihre zwei Freunde und zwei-jährige Jennifer. Als das erste Kind in der Familie, Jennifer genossen einige

Jennifers Mutter, ihre zwei Freunde und zwei-jährige Jennifer. Als das erste Kind in der Familie, Jennifer genossen einige „besondere“ Behandlung wie eine Puppe ihres eigenen mit. Nach ihren beiden jüngeren Schwestern wurden geboren, ihre Eltern hatten nicht mehr die Möglichkeit, mehr Puppen für ihre Schwestern zu kaufen. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Einmal nachdem wir unseren Aufenthalt in Mamas Platz beendet und waren im Begriff zu gehen, gab mir meine Mutter einen Brief, und bat mich, es zu meinem Vater zu geben, wenn wir an unserem anderen „zu Hause“ in Hanwang angekommen.

Ich fühlte mich sehr aufgeregt an mit einer so wichtigen Aufgabe betraut werden; und wusste nicht, wie ich soll den Brief trägt seine Bedeutung entsprechen. Die Aufregung ging eine ganze Weile, bevor ich konnte endlich nicht eine so große Last oder verbergen so großes Geheimnis trägt mehr.

Und die Folge war, dass ich nicht das Geheimnis zu meinem Vater helfen könnte, enthüllt, nachdem sie entlang der Bergstraße gingen und wurden für den Fern-Bus warten.

Nachdem er den Brief gelesen, mein Vater sagte kein Wort. Er setzte mich plötzlich auf den Rücken und begann wieder zu Fuß. Bei an der Mama Platz ankommen, Mein Vater sagte immer noch nichts. Er log in Bett mit einem sehr streng und blassem Gesicht.

Jennifer lebte noch mit ihrer Mutter, als sie drei Jahre alt war. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Jennifer lebte noch mit ihrer Mutter, als sie drei Jahre alt war. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Ich war wirklich erschrocken, nicht zu wissen, was geschehen war,. Ich fürchtete auch, dass meine Mutter mich schelten würde nicht zu ihr zuhören und den Brief an meinen Vater geben zu früh.

Erst nach vielen Jahren habe ich gelernt vage, was an diesem Tag geschehen war. Meine Mutter tatsächlich für eine Scheidung in diesem Schreiben gebeten, als sie die Not der nicht in der Lage, miteinander leben nicht mehr ertragen konnte,.

Ich habe gehört, dass mein Vater alles versucht, einschließlich eines Selbstmord Bedrohung, meine Mutter verlassen den Gedanken an Scheidung haben.

Mutter war sehr gut für ihre Schönheit in Zhongjiang County bekannt, als sie jung war, und hatte viele Bewunderer. Mein Vater war nur einer von ihnen.

Als er in der Universität, er hielt schöne Briefe und Gedichte zu ihr zu schreiben. Jedes Mal, wenn er schrieb, er verwendet eine andere Schriftart. Seine Handschrift und Gedichte waren beide sehr schön und ergreifend; und voller Talent. Seine Beharrlichkeit und brillantes literarisches Geschick gewannen schließlich das Herz meiner Mutter.

aber, hatte meine Mutter nie über Nacht 1 Tag erwartet, dass dieses brillante Talent ein „schwarzer Bauer reaktionären kapitalistisch-Roader“ werden würde. Wie lange musste sie leiden als die Frau von einem „schwarzen Bauern reaktionärer kapitalistisch-Roader“?

6

Meine Mutter wurde schließlich zu bewegen und lebt mit meinem Vater und mir erlaubt, als ich in Klasse zwei an der Grundschule war. Zu dieser Zeit, Ich hatte bereits eine andere jüngere Schwester. Die fünf Mitglieder unserer Familie waren schließlich in der Lage, miteinander zu leben in einem kleinen und rohen Bungalow Haustyp auf das Überschwemmungs gebaut.

Jennifer begann mit ihrem Vater leben, als sie vier Jahre alt war. Ihre unebenen Zöpfe und Band auf diesem Foto waren die ganze

Jennifer begann mit ihrem Vater leben, als sie vier Jahre alt war. Ihre unebenen Zöpfe und Band auf diesem Foto waren alle „Kunst“ ihres Vaters. Das Kleid, das sie trägt ebenfalls von ihrem Vater von Hand gefertigt. Im Laufe Jennifer Kindheit, all die Kleider der drei Schwestern waren hausgemacht. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Es war eine Zeit, in der Menschen materiellen und geistigen Leben beide extrem waren fehlt. Mein Vater war der einzige Hochschulabsolvent in seiner Fabrik, während meine Mutter an der Grundschule in der Stadt gelehrt. Als Intellektueller Familie, wir gehörten zu den „fünf schwarzen Klassen.“

In einer Zeit, in der „Arbeiterklasse“ war verantwortlich für alles, Unsere Familie war ein „Außenseiter“ aus jedem Blickwinkel ein uns ansah.

Zur Vermeidung von Ärger meiner Mutter hat mich zu ermutigen, nicht einmal mit anderen Kindern zu spielen. Wenn ich wurde in einem Kampf mit anderen Kindern beteiligt, Dies könnte als „Klassenkampf“ interpretiert werden und verwickeln meine Eltern. Die ganze Familie würde dann eine noch härtere Zeit.

Während viele heiße Sommernächte, wenn andere Kinder spielen und die kühle Luft draußen zu genießen, Ich schließe mich in allein zu Hause. Da gab es viel zu viele Mücken in den noch „wild“ Überschwemmungs, Ich hatte in dem Moskitonetz verstecken in der erstickenden Hitze zu lesen, mein Schweiß tropft und verlassen nasse Kreise auf den Seiten, während Sie.

Lesen war die einzige Freude in meiner Kindheit. aber, es gab zu wenige Bücher zu lesen. Viele Klassiker der Literatur hatten als „giftiges Unkraut“ vor und während der gebrannt „Kulturrevolution“.

Um meinen Wunsch zu erfüllen zu lesen, mein Vater begann Kindergeschichten für mich zu schreiben, und dann schrittweise erweitert sein Schreiben an anderen literarischen Werken wie Romane. Er war ein großer Liebhaber der Literatur.

Mein Vater schrieb alle seine Geschichten und Romane auf liniertes Manuskriptpapier, und dann gebunden sie ordentlich mit Baumwollgarn, so dass sie wirklich „thread-gebundene Bücher,“Mit jedem von ihnen absolut die‚nur kopieren‘in der Welt.

Meistens, Ich war das erste und einzige Leser meines Vaters literarischen Werken. Jedes Mal, wenn fand meine Mutter über meinen Vater Schriften aus, sie würde sie ins Feuer werfen, auch wenn die Geschichten sind „pro-Revolution“ und Catering „die Flut der Zeit,“Wie‚Little Red Guards einen Spy Beschäftigte.‘

Mein Vater sagte kein Wort, als meine Mutter seine Schriften verbrannt. aber, er würde immer seine Unterlippe in einer einzigartigen Art und Weise mit einem ausdruckslosen Gesicht beißen, und dies würde mich immer sehr ängstlich fühlen und Angst.

Die einzige glückliche Zeit war dann Chinese New Year. Mein Vater Kalligraphie war sehr schön, und alle großen Banner in der Fabrik waren alle von Hand geschrieben von ihm. Viele Leute würden ihn auch Couplets zu schreiben bitten um sie an ihre Türen zu hängen. Jedes Jahr, wenn Chinese New Year nähert, er würde auf jeden Fall ein Couplet für unser eigenes Haus schreiben.

Er war auch ein sehr intelligenter Handwerker. Abgesehen von zu wissen, wie Kleidung zu nähen, er wusste auch, wie Tischlerarbeiten zu tun und Möbel machen. Viele kleine Möbelstücke in unserem Haus waren alle gemacht und von ihm gemalt, wie Tische und Stühle.

Als es Chinese New Year, er würde schöne Dinge wie rote Laternen machen oder ein Kaninchen Form Licht, mit vier kleinen Rädern unter. Meine Schwestern und ich würde dieses Kaninchen Licht ziehen und stolzierte durch die Straße dieses schöne Stück Grafik zu zeigen,. Alle Kinder würden sehen uns in Bewunderung und Ehrfurcht, wie sie war so nie ein hübsches Kaninchen Licht gesehen, noch konnten sie jemals über den Kauf eines träumen von überall. Umgeben von den neidischen Augen, fühlten wir uns sehr stolz und wunderbar!

7

Ein Tag, als ich in der vierten Klasse in der Grundschule, ein Mitschüler flüsterte plötzlich zu mir, „Jiang Qing ist ein großes schlechtes Ei!"

Ich war wirklich von diesem „empörend“ Anspruch erschreckt. Ist das nicht Jiang Qing der „engsten Mitkämpfer“ und Ehefrau von „unserer Grand Führer Vorsitzenden Mao“? Wie kann sie ein „großes schlechtes Ei“ sein? Wie es wagen, meine Mitschüler solch eine erschreckende Aussage machen? Wäre sie nicht sofort als angesehen werden „aktiven konterrevolutionären“?

Aber dieses erschreckende Gerücht stellte sich heraus, um wahr zu sein sehr bald. Die „Gang of Four“ von Jiang Qing geleitet wurde wirklich gebracht. Ich wusste nicht, dass dies bedeutete auch, dass „die Große Proletarische Kulturrevolution,“, Die hatten endlose Katastrophen Millionen von Familien gebracht, und das war mehr verursacht als 7 Millionen Todesfälle, hatte endlich ein Ende.

Ich erinnere mich nur, dass als Mitglied der Durchführung in der Schule Kunst-Gruppe, wir waren erforderlich, unter der brennenden Sonne für die Ankunft der „Ausgewählten Werke Mao Tse-Tung warten stehen, Vol. 5", die sich von der weit entfernten Hauptstadt der Grafschaft mit großem Tamtam kommen würde, in großen Lastwagen und dekoriert mit vielen roten Flaggen geladen.

Es war ein sehr heißer Tag. Die Sonne war so heftig, dass sogar der Teer auf der Straße schmilzt. Wenn die lange Konvoi „Ausgewählte Werke Mao Tse-Tung“ trägt, endlich angekommen, wurden wir gebeten, unsere Freude zu singen und tanzen zu zeigen,. aber, meine Schuhe wurden durch das geschmolzene ta geklebt,r und ich konnte überhaupt nicht tanzen oder zu Fuß, macht mich zum Weinen zumute.

8

Nach einer gewissen Zeit, Hörte ich plötzlich, dass das Rechtssystem, einschließlich der Organe der öffentlichen Sicherheit, staatsanwaltschaftlichen Organe, und Volksgerichte, die waren alle „zerschlagen“ während der „Kulturrevolution,“Wurden alle restauriert werden, und dass Menschen mit beruflichen Kenntnissen wurden sehr gefragt. Als Ergebnis, mein Vater, die studierte an der Südwest-Universität für Politikwissenschaft & Recht, ging an die neu gegründete Justizbehörde übertragen zurück in Mianyang und Arbeit zu!

Mianyang! Das war die Hauptstadt der Region, an zweiter Stelle nach Chengdu, die Hauptstadt der Provinz Sichuan. Ich habe gehört, über diese Stadt viel, aber hatte nie die Chance, es seit ihrer Kindheit zu besuchen. Ich fühlte mich sehr aufgeregt.

aber, die Partei hat arrangiert nicht für meine Mutter als auch gehen, da es keine „bemannt Quote“ für meine Mutter in Mianyang.

Obwohl meine Eltern wollten absolut nicht wieder getrennt werden, es war eine gute Sache, die größeren Stadt von der entfernten Kleinstadt zurückkehren zu können, und einen Job zu tun, die meines Vaters Berufsausbildung geeignet. Gibt es nicht ein altes Sprichwort in China, dass „den Menschen zu höheren Plätzen gehen sollten“?

Außerdem, meine Eltern glaubten, dass, wenn meine Schwester und ich nach Mianyang gehen könnte zu studieren, wir hätten eine bessere Chance haben, eine gute Universität in der Zukunft teilnehmen.

für die

Für die „strahlende Zukunft“ von zwei Generationen, Jennifers Familie einmal Split wieder in zwei Teile. Jennifer und ihre älteste jüngere Schwester ging in Mianyang mit ihrem Vater; während ihre Mutter und ihre jüngste Schwester in Hanwang geblieben. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Andererseits, wenn wir bei einer so kleinen Stadt wie Hanwang geblieben, wir würden nicht sehr weit in der Gesellschaft bekommen. In den Worten meiner Mutter, die einzige Straße in der Stadt war so kurz, dass man sogar von Anfang an bis zum Ende decken könnte, wenn man auf den Boden fiel.

Obwohl hatte ich immer das Nein. 1 in Hanwang Grundschüler in Bezug auf die Prüfungsergebnisse, meine Mutter nie versäumt, mich daran zu erinnern,, „Es ist wie ein General ist unter einer Gruppe von Zwergen.“ Sie würde auch ich immer daran erinnern, sie daran zu erinnern, dass „es gibt höheren Himmel über diese, und es ist immer jemand besser.“

Damit, damit zwei Generationen unserer Familie eine bessere Zukunft haben könnten, bereits nach mehreren Jahren wieder vereint werden, unsere Familie wieder einmal wurde in zwei Teile gespalten: meine ältere Schwester und ich ging mit meinem Vater nach Mianyang; während meine jüngere Schwester war mit meiner Mutter in Hanwang.

9

Die Justizbehörde in Mianyang hatte gerade etabliert. Es hatte weder sein eigenes Bürogebäude, noch Schlafräume für das Personal. Stattdessen, sowohl ihr Büro und Schlafräume für Personal wurden aus einem Hotelgebäude gemietet. Mein Vater lebte in dem männlichen Schlafsaal; meine Schwester lebte in einem Schlafsaal für weibliche Mitarbeiter, während ich eine boarder wurde und im Studentenwohnheim von Mianyang Nanshan Abitur lebte. So die drei von uns lebten in drei verschiedenen Orten.

Nanshan High School ist auf halber Höhe auf einem Hügel, und ist etwas isoliert von der Welt. Es wurde gesagt, dass in der Qing-Dynastie die kaiserlichen Prüfungen dort gehalten wurden, so hat es eine ziemlich lange Geschichte.

Als ich zurückkam, „zu Hause“ an den Wochenenden, Ich drückte in und teilten sich die gleiche Einzelbett mit meiner Schwester. Es gab viele andere weibliche Kollegen meines Vaters im selben Schlafsaal.

Gelegentlich, mein Vater etwas zu essen für uns in seinem Büro mit einem Elektroherd kochen, und dies wäre unser besonderes Vergnügen. Meine Schwester und ich konnte „Kampf“ nur unser Essen in der Schulkantine bekommen, die nur geliefert schreckliches Essen.

So, bis ich Abitur, seit mehr als drei Jahren, meine Mutter hatte uns nicht gelungen, Mianyang zu bewegen und verbinden. Wir können nur reisen hin und her sie während unserer Schule Pausen zu besuchen. Meine Mutter oft gesagt, „Es ist so schwer, Geld zu verdienen, und wir nur am Ende alles auf der Straße verbringen!"

10

Die gute Nachricht war,, meines Vaters Karriere schien genommen zu haben. Erstens, Ich habe gehört, dass eine Anwaltskanzlei wurde unter der Justizbehörde eingerichtet, Dann hörte ich, dass mein Vater an die Kanzlei übertragen wurde und hatte ein Anwalt geworden. Eines Tages hörte ich plötzlich, dass er als einer der „Top sortiert worden waren 10 Rechtsanwälte in der Provinz Sichuan“!

Ich habe gehört, dass mein Vater glänzendste Leistung war, dass er drei Anwälte auf der anderen Seite kämpfte allein. Die andere Partei, die er kämpfen mußte, war ein Verdienter Lehrer mit nationaler Anerkennung und war sehr berühmt. Deshalb war er war in der Lage, die drei sehr gute Anwälte auf einmal zu mieten, um sich zu verteidigen. aber, mein Vater schlug sie alle und gewann diesen Fall brillant.

Diese „Legenden“ hat mich sehr stolz. Auf der einen Seite, Ich wollte wirklich das Gericht besuchen und meines Vaters heroische Momente mit zahlreichen Personen zur gleichen Zeit debattieren beobachten. Andererseits, aber, Ich konnte kaum vorstellen, wie ein etwas dumpf Person wie er, wer könnte einen ganzen Tag verbringen, ohne ein einziges Wort zu sagen, konnte ein hervorragender Anwalt geworden, als ein guter Anwalt sollte sehr eloquent und gut sein bei debattieren.

Einmal fragte ich ihn,, „Ich habe gehört, dass Sie nie einen Fall verloren. Was ist dein Geheimnis?"

Er antwortete mit einem geheimnisvollen Lächeln, „Ich nehme nie einen Fall, dass ich nicht gewinnen kann.“

Als er sagte, diese, sein Lächeln war so unschuldig wie das ein Kind. Gleichzeitig, es war auch so schlau wie gewöhnlich auf die Gesichter der chinesischen Bauern gesehen werden würde. Es machte ihn wie ein „Top Blick nicht 10 Lawyer“überhaupt.

11

Nachdem ich fertig mein zweites Jahr in der High School, und war über das dritte und letzte Jahr beginnen, Ich musste zwischen den freien Künsten und der Wissenschaft als meine Zukunft wichtigsten wählen. Ich tat gleich gut mit beiden Kursen.

Viele Leute sagten, dass es besser wäre, für Mädchen freie Künste zu wählen als weibliche Köpfe in diesen Bereichen besser machen könnten. Wenn Mädchen Studie Wissenschaft, sie können nicht mit Jungen konkurrieren. Neben dem Wissen, dass ich an der Universität Peking gehen wollte zu studieren, Ich weiß wirklich nicht, was Haupt wählen.

Mein Vater sagte, mit viel Entschlossenheit, „Wählen Sie die Wissenschaft. Egal, wer der Vorsitzende des Landes, 1+1 immer gleich 2“

Nach den Worten „1 + 1 immer gleich 2“, mein Vater einmal biss wieder auf seine Unterlippe in dieser einzigartigen Weise mit einem ausdruckslosen Gesicht, so wie er es tat, als meine Mutter seine literarischen Werke verbrannt. Dies wiederum machte mich sehr erschrocken. Ich leise gehorchte und wählte Wissenschaft ohne zweiten Gedanken.

12

Im 1984, mein Traum, die Peking-Universität zu gehen, wurde wahr. Mein Hauptfach war natürlich Wissenschaft, und geo-Chemie, insbesondere. Zu der Zeit, als ich brauchte, um meine High School verlassen für immer, Ich fand, dass ich viele Dinge, die während der letzten drei Jahre angesammelt hatte,. Mein Vater fuhr in die Schule ein Dreirad, mir zu helfen meine Sachen zu bewegen. Es war sehr schwer zu fahren bergauf, und mein Vater wurde bald durchnäßt im Schweiß.

in Schweiß gebadet, er ritt und lachte, „Ich bin ein glücklicher pedicab-Mann!“Und in seinem Lachen gemischt, eine sehr nicht nachweisbare Spur von Anstrengung war, sich zu schmeicheln.

Mein Vater war ein sehr typisches chinesische Bauer intellektuellen, die selten zum Ausdruck gebracht oder zeigte seine Gefühle. Auch nicht sagen, dass er jemals irgendwelche süßen Worte wie „Ich liebe dich“, um seine drei Töchter. aber, seine schmeichelnden Lächeln in diesem Moment, als er sagte, dass er ein glücklicher pedicab-Mann, herzlich graviert jemals in meinem Herzen ist seit.

Für mich, das war seine Art, seine väterliche Liebe zu zeigen und Pflege.

13

Als ich in der College-Student-Klasse, Ich erhielt einen Brief von meinem Vater sagen, dass er die Partei angeschlossen hatte. Sein Ton war sehr formale, mit einem wenig Aufregung.

Ich war sehr davon überrascht. Aufgrund des besonderen politischen Umfeldes in China, Ich erinnerte mich, dass meine Eltern nie zu Hause Politik oder Staatsangelegenheiten diskutiert. Auch würde sie jemals ihre politischen Ansichten mit ihren Töchtern diskutieren. Wenn wählte ich meine Zukunft wichtigsten in der High School, meines Vaters „berühmter“ Satz, war die einzige Aussage, die ich je gehört habe „1 + 1 immer gleich 2“, die eine wenig Dosis der Politik einbezogen.

Warum war mein Vater in der Kommunistischen Partei? Hat er noch Hoffnung für diese Partei? Oder war es, weil er nicht als eine andere Spezies behandelt werden würde danach? traurig genug, Ich hatte nie eine Chance, dies mit ihm zu besprechen.

Dieses Foto wurde in Yuanming Yuan genommen (Old Summer Palace) in Peking, wenn Jennifer war ein Student. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Dieses Foto wurde in Yuanming Yuan genommen (Old Summer Palace) in Peking, wenn Jennifer war ein Student. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

14

Als ich in meinem ersten Jahr der Universität, durch die politischen Ausbilder mobilisiert, Ich habe auch in meiner Anwendung reichte die Partei einzutreten. Unter Hinweis auf die Beweggründe jetzt, Ich fand es hätte zwei gewesen.

Einer war Bewegung meines Vaters in die Partei einzutreten. Seit meiner Kindheit, meine Mutter immer gesagt, dass ich meines Vaters Liebling war, und dass er mochte mich am meisten unter seinen drei Töchtern.

Entsprechend, Ich hielt auch meinen Vater in hohem Ansehen. Ich sorgte mich eine Menge über das, was er dachte, und wählte. Ich dachte mir: nach so vielen Schwierigkeiten erleben, er war immer noch bereit, die Partei beizutreten. Es muss, denn das hatte er noch Hoffnung für die Partei.

Ein weiterer Grund war, dass ich irgendwie von diesem Wort war überzeugt: selbst wenn die Partei war nicht gut genug, es besser sein könnte geändert werden, wenn mehr gute Mitglieder es verbunden und es verbessert aus.

Wenn erkunden wir weiter, es könnte ein dritte Grund tatsächlich seine. Ich hatte schon immer eine so genannten „Schüler-of-three-excellent-Qualitäten“ seit der Grundschule. Das Leben in einer Gesellschaft, in der alles unter Kontrolle der Partei war, Ich hatte immer gedacht, dass man in allen Dingen hervorragend sein sollte, und zu den Jungen Pionieren beitreten, die Jugendliga, und dann war die Partei ein „natürlicher“ Weg, einen guter Schüler und ein guter Bürger sollten nehmen.

So, Ich war das erste Mitglied der Partei in unserer Klasse. Wenn wir 1 Jahr graduierte später, es gab nur zwei Parteimitglieder in unserer Klasse von 30 Studenten.

15

Später absolvierte ich, begann meine Karriere, verheiratet; und hatte ein Kind. Alles verlief reibungslos auf dem Weg, die entworfen wurde und erhoffte von meinen Eltern. Ich hatte nicht nur die beste Universität in China eingetragen, gewann einen Master-Abschluss, sondern auch erfolgreich in den Development Research Center des Staatsrates, ein Arbeitsplatz, dass viele Menschen in konnte aber bekommen wollte nicht. Gleichzeitig, Ich habe auch die Liebe und eine glückliche Familie meiner eigenen.

Dieses Foto wurde auf Jennifers 17. Geburtstag genommen und wurde auf die angezeigte

Dieses Foto wurde auf Jennifers 17. Geburtstag genommen und in dem Volkspark im Zentrum von der Stadt Mianyang in der „Education Achievement Exhibition“ statt angezeigt. Ihr Haar auf dem Foto wurde von ihrem Vater geschnitten. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Damals waren meine Eltern so stolz auf mich; und sie hatten gute Gründe. Mein Foto war Teil der „Education Achievement Ausstellung in Mianyang in der Feier des 35. Jahrestages der Gründung der Volksrepublik Chinas [Volksrepublik China],“, Die bei den in der Mitte der Stadt Park Menschen gehalten. Es wurde gesagt, dass jeder Tag Tausende und Abertausende von Menschen die Ausstellung besucht, und mein Foto Aufsehen sorgte.

Es war ein altes Sprichwort in China, dass „Inside eingesticktem pillowcase nur Gras war,“Was bedeutet, dass gut aussehende Menschen sind in der Regel sehr dumm innen und haben keine Weisheit. So fühlte Menschen war es schwer zu glauben, dass ein Mädchen, das so attraktiv wie ein gesticktes pillowcase war, konnte tatsächlich von der Peking-Universität zugelassen werden.

Ich hatte schon Mianyang verlassen, als die Ausstellung war auf; und wußte nichts über all das, bis Briefe von Fremden von Mianyang überflutete plötzlich mich. Einige Leute drückten ihre Bewunderung, und einige fragten mich, Tipps zu teilen, wie in der Schule gut zu tun. Ich verstand nicht, warum alle diese Briefe kamen, bis meine Familie mir gesagt, über die „Education Achievement Ausstellung.“

16

Juli 2, 1997 Das ist ein Tag werde ich nie vergessen. Im Juli 1 dieses Jahres, China nahm zurück Hong Kong, und stellen Sie diesen Tag als einen Feiertag zu feiern. Als ich ging wieder an der Arbeit am Juli 2, einer meiner Kollegen setzte eine Reihe von Büchern auf meinem Schreibtisch und sagte, "Hier sind Sie ja, 'Zhuan Falun'!"

Es wurde ein Paket von Mianyang von meiner Schwester geschrieben. Das Packpapier wurde bereits gebrochen; deshalb war mein Kollege Lage war, den Titel des Buches zu sehen.

Ich hatte sehr viel lesen mag, seit ich ein Kind war,. Als ich in der Universität studieren, Ich las Bücher über alle möglichen Themen, einschließlich Philosophie, Religion, übernatürlichen Fähigkeiten, Qi Gong, das Buch der Wandlungen, etc. Ich studierte fast alles.

Auf der einen Seite, Ich glaubte, es müsse im Universum eine letzte Wahrheit sein, damit es stabil zu halten und Harmonie, und ich wollte wissen, was die ultimative Wahrheit. Andererseits, Ich war sehr verwirrt über das, was Menschen mit ihrem Leben tun sollten. Sollen wir zum Wohle des Lebens leben nur, verfolgen Ruhm, Eigennutz und Ehre, und dann warten, nur um zu sterben?

Meistens, Ich wusste nicht, welcher Weg zu folgen. Ich wollte nicht meine Art und Weise zu bekämpfen, indem alle möglichen Mittel, wie viele andere um mich herum taten. Ich fühlte, dass Weg wäre zu anstrengend, und es war völlig gegen meine Natur.

aber, Ich möchte auch nicht hinterherhinken, werden auf die von anderen als Folge gemobbt oder herabsah von nicht hart genug Streben. Ich wusste nicht, was zu folgen oder was zu halten, und war die meiste Zeit verwirrt. Mein Erfolg auf der Oberfläche könnten sah für andere glorreiche haben. Noch, es könnte nicht im Geringsten um die Probleme in meinem Herzen lösen.

Die Lage verschlechtern, Ich traf einen medizinischen Unfall und erleben zwei schwere Blutungen, wenn ich Geburt meiner Tochter gab, und die Bluttransfusion verursacht mir Hepatitis C zu kontrahieren, Das ist nicht heilbar. Danach, Leben fühlte mich wie eine endlose Versenkung in einen Abgrund der Verzweiflung. Ich hatte jahrelang im Krankenhaus liegen, ohne nach meiner Tochter zu suchen in der Lage,, oder sogar in der Lage sein ihr Wachstum zu bezeugen.

Zu Beginn des Jahres 1997, Ich beschloss, dass ich nicht durch meine Krankheiten nicht mehr versklavt; und ging wieder an die Arbeit. Ich hatte nur ein Jahr lang gearbeitet, als ich durch meine schlechte Gesundheit umgeworfen. Frauen sind in der Regel zu den Blumen verglichen, und ich fühlte mich wie eine verwelkte Blume auf den Boden geworfen über Nacht, bevor sie vollständig in der Lage zu blühen. Ich wollte nicht mein Leben noch in einem Krankenhaus begraben, egal wie lange das Leben sein würde,. Ich wollte „so tun“, dass alles normal, und ich wünschte, ein „normales“ Leben zu leben.

Das war, Letztendlich, nur ein Wunsch Gedanke. In Wirklichkeit, mein Leben war anstrengender als die von Lin Daiyu, eine der Mätressen „Traum der Roten Kammer,“Wer wagte es nicht, keine Fehler machen. Während Lin Angst hatte, von anderen in einer fremden Umgebung als hilflose Waise verspottet zu werden, die auf ihre Verwandten verlassen musste, Ich habe Angst, durch meine Krankheiten gedemütigt.

Ich war so schwach, dass, wann immer ich war nicht vorsichtig genug, oder wann immer es war eine Art Epidemie um, wie die Grippe, Ich würde immer die ersten sein, nach unten zu geklopft.

Deswegen, im Juli 1997, nach so viel erlebt zu haben, Ich glaube wirklich nicht, dass alles, was mir helfen würde, mehr. So schlug ich das Buch „Zhuan Falun“ halbherzig und mit einem abwesenden Geist.

Jennifer meditiert in einem Park in der Stadt Shenzhen in 1998. Dies ist das einzige Foto von Jennifer Übungen Falun Gong vor der Niederschlagung von Falun Gong genommen. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Jennifer meditiert in einem Park in der Stadt Shenzhen in 1998. Dies ist das einzige Foto von Jennifer Übungen Falun Gong vor der Niederschlagung von Falun Gong genommen. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

aber, wenn ich erreicht Seite 4, wo der Ursprung des menschlichen Lebens wurde aufgedeckt,, Ich fühlte mich plötzlich durch den Inhalt stark ergriffen wird. Von da an, Ich habe keine Zeit, ein Urteil über das verbleibende Teil des Buchs zu machen. Stattdessen, Ich beendete in aller Eile die alle vier Bücher meine Schwester in einem Rutsch mich auf dem Laufenden, das hatte ich immer wieder ausrief beim Lesen: "Oh mein Gott, so ist es wie folgt aus!!!"

Ich könnte sagen, dass die Inspiration „Zhuan Falun“ zu mir brachte, war viel größer als die aller anderen Bücher, die ich gelesen hatte, miteinander kombiniert. Ich fand Antworten auf alle meine Fragen über das Leben, der Kosmos, und sogar die menschliche Gesellschaft. Ich war nicht mehr verwirrt, und hatte ein Verständnis über den Zweck meines Kommens in dieser Welt gewonnen. Ich habe sofort beschlossen, Falun Gong zu praktizieren.

Ich habe auch gelernt, dass meine Mutter und Schwester hatte durch die Einführung eines Freundes für etwa einen Monat lang Falun Gong praktiziert. Sie fühlten sich die Praxis war sehr wunderbar und so geschickt eifrig die Menge der Bücher zu mir.

17

Meine Mutter und jüngste Schwester war nur in der Lage Mianyang zu bewegen und trat meinen Vater und älteste Schwester, nachdem ich nach Hause für die Universität verlassen hatte,. Um Mianyang bewegen zu können,, meine Mutter hatte sie aufgeben fast 30 jährige Karriere als Lehrer, sowie die so genannte „Verdienst Zahlung von der Länge des Unterrichts,“Das war nicht eine kleine Figur für ihre, da keine der Schulen in der Stadt Mianyang ihr Erlaubnis wegen des Mangels akzeptieren würde zu mieten.

Nach meiner Eltern viele Jahre die Bemühungen und bat um Hilfe, die Führer des Justizsystems stimmte schließlich zu helfen und das Problem zu lösen „intern“. Als Ergebnis, meine Mutter wurde schließlich eine Stelle an der Mianyang Intermediate Court gegeben, und begann als Gerichtsschreiber aus, die niedrigste Ebene Position innerhalb des Gerichts.

Ich bewunderte immer meine Mutter für ihre Zähigkeit. Als Frau mittleren Alters in ihren vierziger, um mit der Familie zusammen zu leben, sie war nicht nur mutig genug, um eine neue Karriere von der Eingangsebene zu starten, sondern war auch mutig genug, um ein College-Student wie ihre Tochter zu werden. Der einzige Unterschied war,: während ich in einer „normalen“ Universität studiere, sie sei „für Court Cadres öffnen National Adult College.“ in der Amateur-Studium

Meine Mutter hat sehr hart gearbeitet. Es war nicht so leicht für sie; und ihr Gedächtnis war nicht so gut wie jüngere Menschen. aber, sie hat sehr gut und absolvierte erfolgreich mehrere Jahre später. Dies ist nicht nur aus für die Demütigung sie nicht sein darf gelitten hatte College gehen, weil sie „schlecht“ „soziale Klasse der Kategorie“, sondern ermöglichte es sich auch allmählich von einem Schreiber zu einem Richter gefördert werden; und schließlich ein Hauptrichter.

Jennifers Mutter wurde schließlich erlaubt, ihren Vater zu kommen, nachdem Jennifer nach Peking gegangen war für die Universität. Diese Familie Foto wurde während Jennifer Schule Urlaub genommen, wenn sie wieder in Mianyang gereist. Die Uniform von Jennifers Vater getragen war eigentlich für Polizeibeamte, obwohl er war Rechtsanwalt. Zu dieser Zeit in China das Rechtssystem war noch in dem Anfang Prozess der Wiederherstellung, und Anwälte trugen Uniformen der Polizisten. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Jennifers Mutter wurde schließlich erlaubt, ihren Vater zu kommen, nachdem Jennifer nach Peking gegangen war für die Universität. Diese Familie Foto wurde während Jennifer Schule Urlaub genommen, wenn sie wieder in Mianyang gereist. Die Uniform von Jennifers Vater getragen war eigentlich für Polizeibeamte, obwohl er war Rechtsanwalt. Zu dieser Zeit in China das Rechtssystem war noch in dem Anfang Prozess der Wiederherstellung, und Anwälte trugen Uniformen der Polizisten. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

18

Im 1997, mein 64-jähriger Vater hatte bereits im Ruhestand. Als meine Mutter und Schwester begann Falun Gong zu praktizieren, er folgte nicht zusammen, noch hat er daran glauben. aber, er ging mit ihnen in den Park. Während meine Mutter und Schwester praktizierten die Falun Gong Übungen, er ging Gesellschaftstanz als eine Form der Übung zu tun. Er hatte mit Tanz jemals besessen, seit er im Ruhestand.

Eines Tages, nachdem er fertig Tanzen, meine Mutter und Schwester waren immer noch dabei, ihre Falun Gong-Übungen. So stand er da und wartete,. Plötzlich sah er einen großen Falun (die unsichtbar sein sollte, in einer anderen Dimension) so groß wie ein Schwimmbad!

Er war völlig schockiert. Begeistert von der „Sehen ist Glauben“ Szene, die er beobachtet, Er begann, sich das Praktizieren von Falun Gong zu widmen und. Er hat oft mit uns geteilt, was er mit seinem dritten Auge gesehen hatte: wenn er praktiziert die dritte Übung Falun Gong, er könnte ein Cluster von kleinen Faluns sehen sich zusammen mit seinen Armen. Er sagte, dass er es „ein Cluster“ genannt, da sie genau die Art und Weise Kupfermünzen in alten Zeiten verwendet sahen aneinandergereiht wurden.

Wenn man über diese, Mein Vater sah so glücklich und so unschuldig wie ein Kind, das seine Geheimnisse teilen. Meine Schwester und ich vereinbart, dass Vater drittes Auge offen war, weil er eine Seite von gut erhaltener Natur hatte, die verunreinigt worden war. Es war auch der Grund, warum er so schnell viele übernatürlichen Dinge sehen kann, wie, oder sogar vor, er begann zu üben.

Nach einer gewissen Zeit, mein Vater besonders angerufen und mir gesagt, dass seine Presbyopie (Weitblick) war verschwunden!

Er sagte, dass, obwohl er offiziell zurückgezogen hatte, er war immer noch aufgefordert, über einige Fälle für die Anwaltskanzlei zu arbeiten. Eines Tages, er sah viele kleine Stücke von Papier auf dem Tisch in seinem Büro, während er sie reinigt, und dachte sich:, „Wer hätte die Zeitung in so kleinen Fetzen geschnitten?"

Plötzlich fand er, dass er sich auf der Kleinanzeige deutlich die winzigen Zeichen sehen kann,! Diese Charaktere waren so klein, dass er kann absolut nicht klar, ohne seine Presbyopie Brille sieht vor. Wie konnte er plötzlich so klar ohne seine Brille sehen?

Er dachte, es sei nur vorübergehend, so durfte er nicht jemand sagen,.

Er testete mich am folgenden Tag, um zu sehen, ob er noch die winzigen Zeichen deutlich, ohne dass die Presbyopie Brille sehen kann, und ja, er könnte!

Er testete sich kontinuierlich seit zwei Wochen, bis er sicher war, dass er jetzt der Presbyopie Brille loswerden könnte. Er rief mich an und sagte mir nur diese gute Nachricht, nachdem er 100 prozentig sicher die Tatsache,.

aber, nachdem er teilte glücklich diese gute Nachricht mit mir, fügte er hinzu sehr ernst, dass als Kultivator von Falun Gong, man sollte keine Anhänge entwickeln, und soll nicht zeigen, oder werden zu selbstgefällig. Deswegen, er ging nicht über diese Prahlerei überall. Tatsächlich, er zeigte, immer nur diese in privaten Familienmitglieder und der Assistenten an seinem Übungsplatz.

Dieses Foto genommen in 1989 war der letzten beide mit ihren Eltern einen von Jennifer. Die Hängebrücke im Hintergrund führt zu Jennifers High School, Mianyang Nanshan Schule. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Dieses Foto genommen in 1989 war der letzten beide mit ihren Eltern einen von Jennifer. Die Hängebrücke im Hintergrund führt zu Jennifers High School, Mianyang Nanshan Schule. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

19

Loswerden von Presbyopie war nur eine der wunderbaren Dinge, die meinem Vater passiert ist, nachdem er Falun Gong praktizierte. Beispielsweise, sein Blutdruck war seit Jahren sehr hoch, mit dem systolischen Druck oft höher als 200. Er hatte auf blutdrucksenkendes Mittel wurden unter Berufung auf seinen Blutdruck aufrechtzuerhalten, aber gefährliche Dinge noch oft passiert.

Sobald er und meine Mutter ging auf Fahrrädern aus. Während meine Mutter hinter meinem Vater reitet, sie sah ihn mit seinem Fahrrad plötzlich herunterfallen und auf den Boden fallen. Meine Mutter war zu Tode erschrocken. Mein Vater hatte ohnmächtig während der Fahrt, weil sein Blutdruck zu hoch war. Seit damals, meine Mutter nie erlaubt ihm ein Fahrrad wieder zu reiten.

aber, meines Vaters Blutdruck kehrte bald normal, nachdem er Falun Gong praktizierte, und er brauchte gar nicht mehr blutdrucksenkendes. Viele andere Krankheiten wie chronische Pharyngitis und nasosinusitis alle verschwunden und.

Im Sommer 1998, Ich reiste von Peking nach Sichuan mit meiner Tochter meiner Eltern zu besuchen. Ich war sehr überrascht, als ich aus den Augen meines Vater gesetzt, die auf der Plattform des Bahnhofs für uns warten, wie er zumindest sah 10 Jahre jünger!

In meiner Erinnerung, mein Vater war immer noch Haut und Knochen gewesen; und hatte nie an Gewicht setzen. Als Ergebnis, seine Falten waren sehr tief. Er begann auch kahl so früh wie in den Dreißigern gehen, und Kinder begannen nennen ihn „Opa“, wenn er weniger als 40 Jahre alt. Er verspottete sich immer über diese.

Jennifers Vater an seinem 60. Geburtstag im Oktober, 1993. Die Perücke trägt er war ein Geschenk von Jennifer. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Jennifers Vater an seinem 60. Geburtstag im Oktober, 1993. Die Perücke trägt er war ein Geschenk von Jennifer. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Nach dem Praktizieren von Falun Gong, er hatte zumindest setzen auf 10 kg (etwa 22 Pfund). Als Ergebnis, seine Falten wurden viel weniger offensichtlich. Deshalb hat er aussah 10 Jahre jünger als ich ihn sah.

Nach zwei Tagen mit meinen Eltern bleiben, Ich bemerkte eine weitere sehr wichtige Änderung, die zu meinem Vater geschehen war, das war die Art, wie er ging. Es war eine Szene, in Thomas Hardys Roman „Tess of the d'Urbervilles“, die mich sehr beeindruckt.

Das „bad guy“ in dem Buch, Alec d'Urberville, die Tess Jahren vergewaltigt vor, später wurde Priester. Einmal, während er predigte, Tess, wer war der Gemeine, plötzlich sah und erkannte ihn. Damals hatte sie etwa nicht gesehen 4 Jahre. Es war offensichtlich, dass Alec nicht Tess erkannte noch, mit ihrem Aussehen und Ausstattung, die geändert. Sie wollte ruhig zu Fuß entfernt. „Aber in dem Moment, dass sie wieder zog er erkannte sie.“

Von dieser Szene haben wir gelernt, dass die Art und Weise geht man mehr von einer Person Merkmalen trägt als sein / ihr Aussehen und Outfit. Deswegen, deshalb war ich so überrascht, als ich die Art und Weise mein Vater sah, ging, nachdem er Falun Gong praktizierte nur für ein Jahr. Seine Schritte waren völlig anders. Sie waren nicht mehr schwer, langsam oder nachlässig, wie ein alter Mann, der. Stattdessen, sie wurden schnell und so leicht wie eine Schwalbe.

Ich konnte sehen, dass auch er, selbst hatte diese Änderung nicht realisiert. Nur seine Familienmitglieder, die mit allem, was von seiner sehr vertraut waren, konnten diese Veränderung auf den ersten Blick bemerken. Und diese Art der Veränderung konnte nur geschehen, wenn große Veränderungen bei sehr tiefen Ebenen stattgefunden hatten, Ebene mehr mikroskopisch als das Niveau seines Körpers physischer Zellen.

20

Ich beobachtete auch zwei Fotos unter dem Glas auf dem Schreibtisch meines Vaters. Ein genommen wurde, bevor er Falun Gong praktizierte, in denen er sah sehr alt und so dünn wie ein Skelett. Der andere genommen wurde, nachdem er Falun Gong praktiziert, in dem er mit sehr geradem Rücken zu meditieren, und mit fairen, strahlend, und volle Wangen.

Neben diesen beiden Fotos ein Gedicht hatte er geschrieben. Ich erinnere mich an die letzte Zeile war, „Für immer vorwärts trotz aller Widrigkeiten und Schwierigkeiten auflädt.“ Er schrieb das Gedicht seine Entschlossenheit zu zeigen, bis zum Ende zu kultivieren. Er sagte, wenn es die Besucher in der Heimat waren, er würde ihnen zeigen, auf jeden Fall die beiden Fotos als beste Beweis Falun Dafa die Vorteile zu zeigen,.

Ich hatte noch nie ein glücklicher gesehen, prouder, und gesprächiger Vater. Während dieses Sommers, Vater war weit mehr als in seinem ganzen Leben gesprochen vor.

21

aber, gute Zeiten nicht lange. Im Juli 1999, eine überwältigende Verfolgung wurde gegen Falun Gong angestiftet. Bevor ich noch Zeit hatte, einen Sinn daraus zu machen, Ich hatte mehrmals dafür, ein Falun Gong-Praktizierende eingesperrt.

Meine Eltern-in-law, der lebte mit uns, fast zu Tode erschreckt. Nachdem es nicht gelungen, mich zu überzeugen, Falun Gong zu verzichten, meine Mutter-in-law dachte an meine Eltern. Sie glaubte, dass sie es war, das hat mich gebeten, Falun Gong zu praktizieren. Deswegen, nur konnten sie mich machen geben.

Und sie rief sie an und bat sie, dies zu tun. aber, es war offensichtlich, dass die Dinge nicht gehen, wie sie erwartet hatte. Sie legte den Hörer auf und rief in Verzweiflung: „Ich werde nach Sichuan gehen, um Ihre Eltern zu Tode zu kämpfen! Ich will nicht sowieso leben!"

Ich war sehr erschrocken, aus Angst, dass sie wirklich zu Sichuan gehen würden eine Szene bei meinen Eltern zu machen. Andererseits, Ich konnte nicht umhin zu denken bitter, “Wenn Sie wirklich wollen nicht mehr leben, warum gehen Sie nicht mit Jiang Zemin kämpfen statt!" (Jiang Zemin war der Chef der Kommunistischen Partei Chinas, die die Kampagne gegen Falun Gong im Juli ins Leben gerufen 1999).

Meine Mutter-in-law war ein Frauen-Kader, bevor sie im Ruhestand. Während der Kulturrevolution, sie hatte auf eine Bühne geschleppt worden öffentlich angeprangert werden, mit ihren Armen nach hinten und nach oben in die Luft verdrillt. Diese besondere Geste hatte einen Spitznamen, „Going by air“, die immer noch in vielen Bildern, die während dieser Zeit genommen zu sehen war.

Nachdem sie wie diese gezielt und gefoltert, sie hatte die ganze Familie auf das Land zu nehmen „kämpfen gegen“ wieder zu entgehen. Diese Erfahrung hatte irgendwie in eine tiefe Angst und ein Gefühl der Erfüllung gegenüber der CCP gedreht.

Wie viele andere Chinesen, die für auch in Angst und Gehorsam leben lang hatte, sie konnte nicht verstehen, warum ich nicht so ängstlich wie ihr geworden war. Auch konnte sie mich verzeihen, nicht bereitwillig die Begründung zu akzeptieren, dass „der Arm ist kein Spiel für den Oberschenkel“ und damit mich die KPC Behörde einreichen.

22

Im Herbst 1999, Ich hörte von anderen Falun Gong-Praktizierenden, dass mehrere ehemalige Mitglieder der Falun Dafa Forschungsgesellschaft würde bald vor Gericht gestellt werden,. Einer der „Verbrechen“ sie beschuldigt wurden, war, dass sie angeregt hatte 10 Tausend Menschen nach Zhongnanhai zu gehen für Falun Gong am April ansprechen 25, 1999. Als ich zufällig eine der sein 10 Tausend Menschen am Tag, Ich wollte vor Gericht gehen, bezeugen, dass ich ging dort von mir selbst, nicht von anderen angestiftet.

Nach dem Lernen, meine Gedanken, mein Vater sagte mir, dass mein Plan überhaupt nicht funktionieren würde,. Als einer der Anwälte in der Stadt, Er hatte die folgenden Richtlinien in Bezug auf Falun Gong-Praktizierenden Fälle gemeldet worden:

  1. Falun Gong-Praktizierende unterscheiden sich von gewöhnlichen Straftätern. Deswegen, während gewöhnliche Straftäter durch ihre Anwälte gerettet werden können; Falun Gong-Praktizierende nicht können.
  2. Die allgemeine Richtung von Falun Gong-Praktizierenden ist schon falsch. Deswegen, bei der Verteidigung von Falun Gong-Praktizierenden vor Gericht, Anwälte sollten nicht so hart mit der Staatsanwaltschaft in Bezug auf die „trivialen“ Themen wie Kampf, ob die Beweise ausreichend, oder ob die Fakten sind solide genug, wie sie in anderen Fällen tun.
  3. Die Verteidigung Anwalt muss zuvor von den Behörden genehmigt werden. Während des Argument für Falun Gong-Praktizierenden, der Anwalt kann nur von der zugelassenen Verteidigung lesen, ohne etwas zu sagen sonst.

Ich fühlte mich nicht überrascht von dieser. trotz dessen, vom Dez. 26, 1999, Ich ging noch auf das Pekingere Nein. 1 Mittlere Volksgericht, Hoffnung, den Versuch zu besuchen. aber, Die Straße war mit der Polizei gefüllt, und, wie weitere eintausend andere Falun Gong-Praktizierende, Ich wurde verhaftet, bevor ich sogar einen Blick auf den Hof bekommen könnte.

Bevor in die Haftanstalt geschickt, Ich bat die Polizeibeamten bei der örtlichen Polizeistation, „Wie lange denken Sie, wir werden diese Zeit festgehalten werden,?"

Er antwortete, "Ich weiß es nicht. Wir werden für die Befehle von höheren Behörden warten müssen.“

„Warte auf Anweisungen von höheren Behörden“ war in der Tat das eigentliche Wesen der KPCh „Rechtsregel.“ Als ich im Gefängnis war, einmal einige Mitgefangenen gefragt, „Dein Vater ist einer der Top 10 Anwälte der Provinz Sichuan. Warum man ihn nicht bitten, Sie zu verteidigen?"

In der Tat, mein Vater war nicht nur einer der Top 10 Rechtsanwälte in Sichuan, meine Mutter hat auch dann ein Oberster Richter am Zwischengericht in der Stadt Mianyang werden, mit meiner Schwester der Direktor der Policy Research Department of Mianyang Fucheng Volksgericht sein.

Aber keiner von ihnen wäre keine Hilfe. Nicht nur das, aber meine Schwester selbst wurde auch von der Partei und ihrem Arbeitsplatz entlassen, nachdem sie nach Peking ging, um für Falun Gong nach der Razzia ansprechen.

Außerdem, sie war auch auf der nationale Fahndungsliste des Ministeriums für öffentliche Sicherheit. Meine Eltern waren praktisch unter Hausarrest. Sie waren nicht nur häufig zu ihren Arbeitsplätzen gerufen zu sein „erzogen,“Aber sie waren auch unter 24-Stunden-Überwachung von Informanten CCP leben nur nach unten. Alle ihre Bewegungen waren genau beobachtet und berichtet dann an die Behörden.

Jennifer mit ihrer Mutter in der frühen 1999. Dies war das letzte Foto gemacht, bevor die Verfolgung von Falun Gong begann. Jennifer hätte nie erwartet, dass die Verfolgung auftreten würde,. Ebenso wenig wusste sie, dass sie nie wieder eine Chance haben würde, um ein Foto mit ihrem Vater zu nehmen. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

Jennifer mit ihrer Mutter in der frühen 1999. Dies war das letzte Foto gemacht, bevor die Verfolgung von Falun Gong begann. Jennifer hätte nie erwartet, dass die Verfolgung auftreten würde,. Ebenso wenig wusste sie, dass sie nie wieder eine Chance haben würde, um ein Foto mit ihrem Vater zu nehmen. (Bereitgestellt von Jennifer Zeng)

23

Im April 2000, Ich war zum vierten Mal verhaftet; und schickte dann auf die Pekinger Frauenarbeitslager mit einer einjährigen Umerziehung durch Zwangsarbeits Satz. Keiner der folgenden konnte dies verhindern: meines Vaters „top 10 “-Status, seine „1 + 1 = 2" Theorie, mein brillanter Halo als“talentierte Frau von der Universität Peking,“Sowie die Tatsache, dass ich einmal für das Development Research Center des Staatsrates gearbeitet.

Als mein Vater hat mich gebeten, Naturwissenschaften zu studieren, er glaubte, dass die Wissenschaft zu studieren würde mir helfen, zu verhindern, dass Neuzuweisung den gleichen Fehler, den er gemacht hatte,. aber, er hat nicht erwartet, dass „Pläne hinter Änderungen immer fallen,“Und dass ich im Gefängnis landen würde zum Üben Meditation und zu versuchen, ein besserer Mensch, nicht für etwas zu tun, politisch überhaupt zu sein.

Jeder Tag im Arbeitslager war ein Kampf zwischen Leben und Tod. Jeden Tag war ich erlebt entweder für mich oder Zeugen alle Arten der unvorstellbaren, unmenschlich, und bösartige Verbrechen. Inmitten der beispiellos barbarischen körperliche Folter, geistige Zerstörung, und ein Krieg unsere Willenskraft zu zerstören, Ich hatte an den Rand der totalen Zusammenbruch unzählige Male gedrückt worden.

aber, mit einer sehr starken Entschlossenheit, um zu überleben, so dass ich all dies Übel aussetzen könnte,, Ich habe es geschafft, die Teufelshöhle um Haares Atem zu entkommen (Bitte beachten Sie meine Biographie „Witnessing Geschichte: Eine Frau auf dem Kampf für Freiheit und Falun Gong“für weitere Details) und wurde im April veröffentlicht 2001. Um wieder in das Gehirnwäschezentrum nicht gesendet werden, Ich hatte nur fünf Tage später meine Heimat und leben im Exil zu verlassen.

Zu diesem Zeitpunkt habe ich gelernt, dass meine Schwester, wer war auf der nationalen Fahndungsliste, „Versteckt“ wurde und die Arbeit in einer kleinen Bar in Chengdu, die Hauptstadt der Provinz Sichuan einig 100 Kilometer von Mianyang entfernt. Als sie mit ihrem Personalausweis für eine befristete Aufenthaltserlaubnis nicht anwenden könnte, sie war fast mehrmals, als die Polizei ging zur Bar überprüfen Aufenthaltstitel gefangen. Es war sehr gefährlich für sie da auch weiterhin zu bleiben. Ich beschloss, sie an einen sicheren Ort zu finden, damit sie so schnell wie möglich verlassen konnten.

Ich nahm den Zug nach Chengdu, sie zu treffen. Die Bar arbeitete sie an war extrem klein, mit ihr als einzigen Begleiter. So hatte sie alles allein zu tun, von den Kunden, die als die Kassiererin zu handeln. Jeden Tag arbeitete sie bis Mitternacht. Als sie hatte keinen anderen Ort zu bleiben,, sie mußte warten, bis alle Kunden verlassen, bevor sie die Tische und Stühle in die Ecke drücken könnten ein Bett auf dem Boden zu machen, für sie zu schlafen.

Unter solchen Umständen, es war unmöglich für mich auch mit ihr an der Bar zu bleiben. So gingen wir in ein kleines Motel in der Nähe. In diesem Stadium, Wir hatten seit mehr als einem Jahr nicht mehr gesehen; und es gab so viel wir miteinander teilen wollten.

Wir sprachen die ganze Nacht bis zum Morgengrauen. Bei Tageslicht brach, fühlten wir uns beide sehr hungrig. So gingen wir, um etwas zu essen. An der Haustür des Motels, stießen wir auf einen jungen Mann. Sein Gesichtsausdruck änderte sich schlagartig, sobald er einen Blick auf meine Schwester gesetzt. Dann drehte er sich schnell zurück und eilte weg.

Meine Schwester erkannte ihn auch: er war ein Mitschüler von meiner Schwester von vor zehn Jahren, wenn sie an der Polizeiakademie studieren. Und er war zur Zeit ein Polizist in der Stadt Chengdu, und wußte offensichtlich sehr gut, dass meine Schwester auf der Fahndungsliste mit 30K Yuan (ca. US $ 3.600, eine Summe größer ist als die durchschnittlichen Jahreseinkommen in China zu dieser Zeit) Belohnung Geld auf ihrem Kopf.

Wir checkten sofort aus und verließ den Bereich. Mit nirgendwo gehen, meine Schwester musste ihre Bar zurück, obwohl wir beide es sehr riskant wusste, war,. In der Zwischenzeit, Ich beschloss, im Geheimen zu reisen zurück zu Mianyan. Ich konnte meine Eltern besuchen, nach mehr als einem Jahr inhaftiert wurde,, und ich konnte auch versuchen, einen Platz zu finden für meine Schwester von dort aus zu gehen. Ich glaubte, dass ich nur Hilfe von einem Kerl Falun Gong-Praktizierende suchen könnte, da ich nicht denken würde, es noch andere Leute, die das Risiko für eine bieten Hilfe nehmen würde „wollte Verbrecher.“

24

Als ich sah meine Eltern nach nur einjähriger Trennung, Ich war genauso überrascht wie ich war in 1998, wenn ich sah die große Veränderung in meinem Vater, nachdem er Falun Gong praktizierte. aber, diesmal, die Überraschung war das genaue Gegenteil von dem man vor. Es schmerzte tief mein Herz.

Mein Vater hatte sich in eine dünne rezidivierendem, knochig, und schweigt alter Mann. Was war noch schrecklicher als die Änderung mit seinem Auftritt war, dass, durch sein düsteres Gesicht, Ich konnte sehen, dass seine Seele verdorrt zu haben schien, ohne Lebenszeichen. Er war nicht mehr der Vater, den ich vor einem Jahr sah über, wenn sein Gesicht mit einem jugendlichen Glanz leuchtete hatte, während stolz rühmen, dass „vier von fünf Mitgliedern unserer Familie alle Praxis Falun Gong!"

Er war offensichtlich zu viel Angst, von der überwältigenden Propagandakampagne und die Unterdrückung und hatte Falun Gong zu praktizieren gestoppt. Er ist nicht mehr über alles sprach mit Anbau bezogen, entweder. Er scheiterte auch über mich alles zu fragen, was mit mir geschehen war, wie ich in der Haftanstalt und das Arbeitslager erleiden. Vielleicht war es, weil er nicht fragen wagten, oder vielleicht war er nicht interessiert. Für einen alten Mann, dessen Seele war vertrocknet, es würde keinen Unterschied machen sowieso.

Ich habe nur gehört, wie er einmal murmeln, „Ich bin fast 70, leisten und kann keine Pannen. Was, wenn sie mein Haus beschlagnahmen? Was, wenn sie meine Altersrente mehr zahlen?"

Was meine Mutter, Ich bemerkte, dass viel von ihr Haar grau geworden. Anfänglich, sie sprach immer über ihre drei schöne und talentierte Töchter mit viel Stolz und Aufregung. aber, nun mit zwei ihrer drei Töchter der Feind der Partei geworden, ihr Stolz und Glück alle gegangen waren. Sie sah auch wie eine leblose Pflanze durch den Frost welk.

25

Aufgrund der besonderen Umstände meine Schwester und mich, es war sehr schwierig für uns, miteinander zu kommunizieren,. Ich wagte es meine Eltern nicht zu Hause Telefon verwenden oder mein Handy ihr direkt anrufen, wie das könnte eine unmittelbare Gefahr für sie bringen. Ich musste ihren Piepser Nummer anrufen ein öffentliches Telefon, und dann dort warten, bis sie meinen Anruf zurückzukehren.

Nach dem Empfang meiner Piepser Nachricht, meine Schwester mußte versuchen, eine Möglichkeit zu finden, die Bar zuerst verlassen, und dann ein öffentliches Telefon finden, mich zurückzurufen. Sie hatte sehr vorsichtig sein,, so dass jedes Mal, wenn sie genannt, sie versucht, einen anderen Ort zu verwenden,.

Nachdem alle möglichen Schwierigkeiten zu überwinden und Herausforderungen, Schließlich fand ich einen Ort zu gehen. Ich fragte meine Schwester zwei Zugfahrkarten von Chengdu zu kaufen, eine für sich und eine für mich. Als sich der Zug von Chengdu, es war leichter, von dort über eine Sitz Ticket zu kaufen. Als der Zug gestoppt, wie Mianyan, Ich würde von dort an Bord und gemeinsam mit ihr.

Ich habe genau so, wie wir vereinbart. aber, wenn der Zug angekommen und hielt an Mianyan, meine Schwester kam nicht mit meinem Ticket nach unten, wie ich erwartet hatte,.

Ich fühlte mich etwas sehr bedrohlich, schaffte es aber nach wie vor mit meiner Bahnsteigkarte an Bord zu holen. Ich ging direkt dorthin, wo unsere Plätze haben sollte und fand zwei Landarbeiter dort sitzen. Ich fragte sie, ob sie eine junge Frau mit so und so eine Erscheinung gesehen hatte, als sie zum ersten Mal in den Zug stieg.

Sie schneiden sofort kurz mich in Panik und sagte, "Nein, wir haben nicht! Wir haben von Anfang an hier gewesen!“Ich wusste, dass sie sich Sorgen, dass ich würde sagen, dass diese beiden Sitze nicht ihre waren und fahren sie weg.

Kommt eine Ahnung, um herauszufinden,, Ich hatte meinen Weg hin und her in dem sehr überfüllten Zug schieben, versuchen, um zu sehen, ob ich eine Spur von meiner Schwester finden konnte, während auch gut zu wissen, dass die Möglichkeit war miniscule. Nach etwa einer Stunde, der Zug an der nächsten Haltestelle, das war mehr als 50 Kilometer (etwa 31 Meilen) ein Weg. Ich hatte vom ersten bis zum letzten Wagen des langen Zuges ein paar Mal gesucht, aber immer noch nicht sehen, keine Spur von meiner Schwester.

Nicht zu wissen, was zu tun ist, Ich habe aus dem Zug. Es ging um 3:00 sind am Morgen; mit schweren regen strömte. Alles war so dunkel,, und so seltsam. Stehend im strömenden regen, mein Herz gehalten versinken und versinkt.

Schließlich habe ich beschlossen, ein Taxi zu rufen und zu Mianyang gehen zurück. Wie kann ich in Ruhe lassen, ohne genau zu wissen, was zu meiner Schwester geschehen war?

Sobald ich eintreten Haus meiner Eltern, Ich sah überall auf dem Boden viel Gepäck verstreut. Meine Mutter versuchte, sie zu sortieren; mit ihrem Haar in einem Chaos.

Auf mich zu sehen, sie fragen nicht, warum ich Rückkehr endete. Stattdessen, sie sagte zu mir mit einem dumpfen und leeren Gesicht, „Deine Schwester wurde gestern verhaftet. Dies ist ihr Gepäck; Ihr Bruder-in-law hat es nur aus der Haftanstalt zurück. Und dies ist der Erhalt der beschlagnahmten Gegenstände, die mit ihr gefunden wurden, als sie gefangen wurde.“

Ich nahm den Empfang und betrachtete es mit einem leeren Geist. Es sagt, “Eine Reihe von Kopien von Falun Gong-Bücher; zwei Bahntickets nach Taiyuan; und ein Abstellraum Ticket für Gepäck ...“

Mein Vater packte plötzlich meine Tasche aus dem Boden, rammte es in der Hand, schob mich aus Tür; und rief laut, "Eile! Gehen! Warten Sie nicht bis die Polizei warten herauszufinden, wer plante mit Ihrer Schwester abzulaufen zusammen!"

Ich war sprachlos für eine Weile. Dann ballte ich meine Zähne, nahm einen letzten Blick auf meine Mutter neu stumpfen Augen und graues Haar, dann drehte sich abrupt um und ging schnell weg.

26

Später erfuhr ich von meiner Mutter, dass es in der Tat, dass die Polizei Mitschüler meiner Schwester war, die auf sie berichtet hatte, so dass er die 30K Yuan Belohnung gewinnen konnte.

Nachdem er alarmierte die Behörden, Polizeibeamte aus Chengdu und Mianyang arbeiteten zusammen und startete eine Decke Suche nach meiner Schwester, während ich versuchte, einen Platz zu finden, für sie zu gehen. Am Tag, als wir geplant hatten zu verlassen, meine Schwester verließ die Bar in den frühen Morgen; und ihr Gepäck im Bahnhof gespeichert, als der Zug bis spät in der Nacht würde nicht verlassen.

Sie beschloss, ihre Freizeit zu nutzen mehrere Mitschüler in Chengdu zu besuchen, den sie wagte es nicht zu treffen, bevor. Sie wollte verabschieden und ihnen sagen, über Falun Gong und warum es wurde verfolgt. Aber, Ach, landete sie auf dem Bus wird gefangen, bevor sie sah, jemals eine ihrer Mitschüler.

All dies wurde im Detail durch die „Rule of Law“ Zeitung in Mianyang berichtet. Die örtliche Polizei feierten meine Schwester Verhaftung als großer Erfolg, da war sie auf der nationalen Fahndungsliste. So prahlte sie über sich selbst in jedem Detail in der Zeitung.

Ich konnte mir nicht vorstellen, wie viele Polizisten sie eingesetzt, um hatte meine Schwester in einer großen Stadt mit einer Bevölkerung von mehr zu fangen als 10 Million. Wie haben sie sie zu lokalisieren, während sie nur zufällig auf einem Bus ohne vorherigen Plan war,? Soweit ich weiß, bin, sie ein Handy mit ihr nicht entweder, , die haben könnte verwendet sie verfolgen. Ich konnte nie herausfinden.

27

Einige Tage spater, Ich kam allein in Taiyuan. Der Freund, der für mich wartete dort nahm mich immer noch zu Berg Wutai, eine berühmte buddhistische Stätte, nach unserem ursprünglichen Plan.

Stehend auf dem Gipfel des Berges, darüber nachzudenken, meine Schwester, die es mit mir zusammen sein sollte, an dem heiligen buddhistischen Ort suchen, der in ein chaotischen Tourist Schicksal gedreht, und hören die Sutras Chanten mit Cassettenrecorder im Laden gespielt, die Reise verkauft Souvenirs, Ich war plötzlich überwältigt von einem enormen Gefühl von Traurigkeit und Trauer. Ich konnte nicht helfen, aber weinen. Tief in meinem Herzen, Ich fühlte mich plötzlich mit einem Dichter von mehr als tausend Jahren verbunden vor, die dieses berühmte Stück schrieb:

Vor mir, wo haben alle Weisen der Vorzeit gegangen?
Hinter mir, wo sind ihre Nachfolger (- Sag mir, m'friend)?
O Himmel und Erde, wie grenzenlos und ohne Ende!
Ich bin ganz allein, Tränen über meine Wangen halten Aufrollen.

ja, die Ironie und Trauer war, während alte und heilige konnte buddhistische Tempel und Sutren für Geld eine Million Mal gehandelt werden, Original-Grubber von Buddha Prinzipien wurden in dem weiten Raum zu existieren zwischen Himmel und Erde nicht einmal erlaubt.

aber, während ich das Gefühl für meine Schwester sehr besorgt, Ich hatte nie realisiert, dass der Moment, als mein Vater mich aus der Tür geschoben würde das letzte Mal sein, dass ich je auf ihn meine Augen gesetzt würde.

28

Vier Monate später, Ich hatte das Glück, in der Lage sein, nach Australien zu entkommen, und formal eine weitere Phase meines Lebens im Exil beginnen. Mit Hilfe von lokalen Falun Gong-Praktizierenden, Ich ließ mich schnell nach unten und setzte meine Autobiographie schreiben, „Witnessing Histroy: Eine Frau auf dem Kampf für Freiheit und Falun Gong," die grausamen KPCh die Verfolgung von Falun Gong aufzudecken.

Das Buch wurde von dem größten Verlag in Australien ins Englische übersetzt, weltweit vertrieben, und hob eine Menge Aufmerksamkeit international als das erste Buch von einem Arbeitslager Überlebenden geschrieben, da die Niederschlagung von Falun Gong begann.

Einige Jahre später, New Tang Dynasty Television, das weltweit größte unabhängige chinesischsprachige Fernsehnetz, koproduziert genannt einen Dokumentarfilm „Freies China: der Mut zum Glauben“Mit mir als eine der Hauptfiguren. Dieser Film gewann zahlreiche internationale Preise nach der Veröffentlichung, und ich wurde in vielen Städten und Ländern eingeladen, Reden zu halten. Wegen all dieser, Ich erhielt viel Berichterstattung in den Medien. Als Ergebnis, meine Eltern in Mianyang erhielten auch „besondere Aufmerksamkeit“ von der National Security Bureau.

Am Anfang, die nationale Sicherheitspolizei nur „eingeladen“ meine Eltern regelmäßig Tee. Später gaben sie ihnen mehr Druck, indem sie fragen, ins Ausland zu gehen, mich zu China davon zu überzeugen, in der Rückkehr zu „werfen Sie einen Blick und sehen, wie groß das Mutterland zu sein, hat sich herausgestellt.“

Ich bin mir bewusst, dass, wenn ein Falun Gong-Praktizierender zurückkehrt, sie werden ihn so viele Informationen wie möglich über ausländischen Falun Gong Praktizierende dazu zwingen oder sie in enthüllt. Letzten Endes, der zurück Praktiker wird ein Spion für sie danach.

Einmal, vor dem Mitte-Herbstfest, traditionell eine Zeit, in chinesischen Familien kommen zusammen, der Direktor des Nationalen Sicherheitsbüros in Mianyang suchte sogar persönlich meine Mutter für eine Diskussion.

Er sagte zu ihrem, dass sie lud mich aufrichtig nach China zurück und würde meine Sicherheit gewährleisten. Er sagte sogar, dass er eine Garantieerklärung schreiben könnte und geben Sie es an meine Mutter. Sie wurden gezwungen tatsächlich noch sie mich zu kontaktieren, auf ihrer passieren „Einladung“.

Die Polizei, eine Garantieerklärung für mich zu schreiben? Ich wusste nicht, ob ich lachen oder weinen sollte. Als ich im Arbeitslager eingesperrt, sie gefoltert uns fast zu Tode, um uns zu zwingen, unseren Glauben zu geben durch eine Garantieerklärung zu schreiben, dass wir nicht Falun Gong praktizieren würde.

Jetzt wollen sie eine Garantie, mir schreiben? Wenn sie wirklich bereit waren, zu „garantieren“ meine Sicherheit, warum nicht geben sie einfach alle unzählige inhaftierten Falun Gong-Praktizierenden in China? Warum begehen sie noch die unmenschlichen Verbrechen der Tötung von Falun Gong-Praktizierenden auf die Nachfrage nach ihren Organen? Auch das NS-Regime hat sich als Waren für Gewinn nie getan so etwas wie gewaltsam Massenernte menschlichen Organen verwendet werden soll. Diese Brutalität hat jenseits aller normalen menschlichen Vorstellungskraft weit gegangen.

Die Polizei, eine Garantieerklärung für mich zu schreiben? Auf keinen Fall. Ich fragte meine Mutter, ihnen zu sagen, "Es tut uns leid, aber ich glaube nicht, dass ich zurückgehen.“

Wenn hörte die Polizei diese, sie vergessen haben, auf ihre Verkleidung zu setzen; und drohte bösartig meine Mutter, „Wenn sie dieses Mal wieder kommen verweigert, nie wieder träumen kommen!"

Meistens, es war meine Mutter, die die Polizei Belästigung abgewendet. Ich lernte von meiner Mutter, dass Vater immer nur einen Satz für die Polizei hatte, als sie mich fragten, nach China zu gehen zurück: „Die Zeit ist noch nicht reif.“

Jedes Mal, wenn ich rief zu Hause, es war immer meine Mutter, die am Telefon; während mein Vater mit mir selten gesprochen. Als er das tat Vortrag, er immer nur gesagt, dass er war in Ordnung, und bat mich, nicht um ihn zu kümmern.

aber, Ich lernte von meiner Mutter, dass er nicht allzu gut tat. Sein Blutdruck ging wieder nach oben, er hatte grauen Star in seinen Augen und sein Augenlicht hatte sich sehr schlecht. Manchmal, als er versuchte, seinen Becher zu füllen, er goss das Wasser außerhalb des Bechers, da er nicht klar sehen kann,.

29

Im August 2014, nach mehr von meinem Vater getrennt ist, als 13 Jahre, Hörte ich plötzlich, dass er in einem sehr kritischen Zustand war und ins Krankenhaus mit Herzen und respiratorischer Insuffizienz geschickt worden.

Während die ganze Familie fühlte sich sehr besorgt und hilflos, Polizisten verloren keine Zeit im Krankenhaus erscheinen, und sagte zu meiner Mutter in einem Ton, als ob sie gerade einen großen Krieg gewonnen, „Ihre älteste Tochter braucht, um wieder zu kommen? Gut, wir können immer noch Hilfe anbieten.“

Hilfe anbieten? Vor einigen Jahren, als ich in Sydney für einigen Beglaubigungsdienst zum chinesischen Konsulat, statt mir den Dienst anbieten, der Offizier gab einen Stapel von Dokumenten und bat mich Details aufzuschreiben einschließlich all meinen Falun Gong-Aktivitäten in Australien, sowie alle Informationen, wusste ich über andere Falun Gong-Praktizierenden. Nachdem ich tat, was sie wollten, sie würden dann die Dokumente für mich stempeln.

Konfrontiert mit dieser Art von scampish Erpressung, was konnte ich außer zu Fuß abschaffen? Also, wenn ich wirklich gefragt für „helfen“ diesmal, würden sie mir nicht einen dicken Stapel von Papierbögen geben?

30

am Oktober. 27, 2014, mein Vater starb, nachdem sie in Elend seit vielen Jahren lebte. Als er diese Welt verlassen, keiner seiner drei Töchter konnten um ihn sein.

Ich weinte still in einem weit entfernten und fremden Land. Wenn Situation meines Vaters verschlechterte sich rapide, Ich wollte einmal sehr viel zum chinesischen Konsulat eilen, um zu sehen, ob ich ein Visum bekommen könnte, nach China zurückzukehren. aber, mein Vorgesetzter mir blieb stehen und sagte, dass er nicht mein Vater mich sehen zurückkehren und mich in Gefahr bringen würde wollte denken.

Und die Polizei nicht einmal meine Eltern ersparen, als mein Vater starb, wie sie dachten, das wäre die beste Gelegenheit, mich zu zwingen, zurück. Durch sie in eine Ecke gedrängt, meine Mutter biß die Zähne zusammen und sagte: „Macht uns nicht drücken. Wir brauchen sie nicht wieder zu kommen. Nachdem ihr Vater stirbt, Ich will nur den Körper verbrennen und dann streuen die Asche in den Fluss! Wenn sie hat Pietät, sie können versuchen, ihren Vater in ihrem Herzen zu erinnern; wenn sie hat keine Pietät, das ist auch in Ordnung! Wir brauchen sie nicht zurück!"

Muttertag „rücksichtslos“ Worte verletzt wirklich mein Herz. Aber was konnte ich sagen,? Unter dem rücksichtslosen KPCh-Regime, wenn meine Mutter war nicht hart genug,, wie konnte sie all die Grausamkeiten überleben, die sie oft über sonst töten können?

31

Nach mehr als einem Monat, Ich kann immer noch nicht meine Trauer verwinden und bereue. Ich war sehr aufgeregt, dass ich nicht an seiner Seite sein konnte, als er im Sterben lag. Ich war noch mehr aufgeregt, dass ich nicht hart genug versucht hatte, ihn zu überreden wieder Falun Gong zu nehmen, da ich wusste, dass das Haus Telefon abgehört wurde.

Ich habe Angst, dass wenn ich es tue, Ich würde mehr Ärger zu ihm bringen. Als es passierte, in der Nacht, bevor er starb, Ich hatte geplant, nach wie vor, dass ich am nächsten Tag meine Angst zu überwinden würde und ihn bitten, Falun Gong zu nehmen wieder für seine Gesundheit.

aber, früh am nächsten Morgen, das erste, was habe ich gelernt, war über seinen Tod. Wenn er seine Praxis von Falun Gong wieder aufgenommen, Ich bin sicher, er würde nicht so vergangen haben! Ich wusste nicht, wie ich für alle Verluste machen könnte.

Schließlich dachte ich über etwas, das war, eine Erklärung in seinem Namen zu veröffentlichen, aus der KPCh in The Epoch Times Beenden Sie die CCP Website zu beenden. Obwohl er vor mir, dass gesagt hatte, hatte er sich bereits aus der Partei zurückgezogen, Ich war nicht sicher, wie er es getan hat. Deswegen, Ich dachte, es war nötig, dass ich eine Erklärung in seinem Namen zu veröffentlichen.

Ich glaube aufrichtig, dass die Seelen der Menschen über ihre physischen Körper leben, und sie werden in anderen Dimensionen gehen. Deswegen, war es notwendig, meinen Vater zu helfen, die „Zeichen des Tieres“ links auf ihn von der KPC löschen, wie er war einst ein Mitglied der KPC.

Das war vielleicht auch das einzige, was ich für ihn in diesem Stadium tun könnte. Es schmerzte mein Herz wirklich zu glauben, dass mein lieber Vater, wer war einmal so talentiert, so aufrecht, und so gutherzige, in einem solchen elenden Umständen ums Leben. Er wurde sogar die Chance verweigert seine Töchter auf dem Totenbett zu sehen. War das nicht alle von der KPCh verursacht? Ich war sehr zuversichtlich, dass mein Vater die Seele möchte mir seinen Wunsch zu erklären, keine dauerhafte Bindung an die Partei zu schneiden.

32

on November. 29, 2014, Ich veröffentlichte folgende Erklärung im Namen meines Vaters an der Quit CCP-Website auf der Epoch Times Webseite. Da war ich noch sehr aufgeregt wegen des Todes meines Vaters, Ich konnte nur eine sehr einfache schreiben, und daher nicht zufriedenstellend Erklärung:

Beenden Sie die CCP Erklärung für meinen verstorbenen Vater Jiang Shengzhi

Mein verstorbener Vater Jiang Shengzhi praktiziert einmal Falun Gong; wurde aber wegen der durch die KPC aufgeben müssen Verfolgung. Er starb an Krankheiten vor kurzem nach kläglich seit vielen Jahren leiden. Die Praxis von Falun Gong profitierte meinen Vater einmal stark, und er sah zumindest 10 Jahre jünger, weil es. Es ist unmöglich zu wissen, wie viele Menschen wie mein Vater hat durch die KPCh der Verfolgung von Falun Gong entweder direkt oder indirekt getötet worden!

Obwohl mein Vater aus der KPCh auszutreten gewählt hatte vor, er hatte seine Erklärung nicht auf der Epoch Times-Website veröffentlicht. Daher, Ich hiermit feierlich, in seinem Namen erklären, dass er aus der KPCh und ihre Unterorganisationen beenden möchte, und ich glaube, dass seine Seele im Himmel sehen möchte ich dies für ihn zu tun.

Jiang Shengzhi älteste Tochter Zeng Zheng

33

Ich wollte schon immer etwas schreiben, meinen Vater zu gedenken; aber immer gezögert, da ich wusste nicht, wo ich anfangen soll.

Im April 2015, die Zahl der Menschen, die ihre Erklärungen veröffentlicht, aus der KPCh und den damit verbundenen Organisationen auszutreten überschritten 200 Million. Zu diesem Anlass, Die Epoch Times startete einen Kompositionswettbewerb und für Artikel Einreichungen genannt. Ich dachte mir, Lassen Sie mich über die Teilnahme an diesem Wettbewerb mein Vater gedenken. Ansonsten, Ich könnte mir keinen besseren Weg,.

Deshalb schrieb ich diesen langen Artikel in Tränen.

34

Was ich, Ich veröffentlichte die Quit CCP Erklärung unten vom Dez. 15, 2004, etwa einen Monat nach der Veröffentlichung von „Neun Kommentare über die Kommunistische Partei Chinas.“

Beenden Sie die CCP und Holen Sie sich Clear-Minded Chinese

Wenn die KPCh die Unterdrückung der Falun Gong, bekannt gegeben, dass „keine Mitglieder der Kommunistischen Partei Falun Gong üben dürfen.“ In diesem Stadium ich ohne zu zögern Falun Gong zu praktizieren, um fortzufahren gewählt. Als Ergebnis, Ich war für mehr als ein Jahr illegal in Haft. Ich hatte gedacht, dass ich keine Partei Gebühren bezahlt hatte und mich nicht für so lange Zeit in irgendwelchen Parteiaktivitäten beteiligt, Ich sollte aus der Partei automatisch zurückgezogen als gemäß der KPC Vorschriften berücksichtigt. Deswegen, Ich hatte immer gedacht, dass ich schon nichts mit der KPCh zu tun hatte überhaupt.

aber, nachdem er die „Neun Kommentare über die chinesische Kommunistische Partei“ zu lesen kürzlich, Ich wurde von so vielen neuen Erkenntnissen getroffen, die ich fühlte ich brauchte, um darüber nachzudenken, wie ich den giftigen Schaden „gefangen“ in der KPC, um wirklich klar weg war es bei mir hinterlassen. Auf dem historischen Moment „zerfall der KPC mit universellen Gesetzen,“Ich brauchte eine klare Haltung zu machen.

Das früheste, was ich in meinem Leben erinnere, als ich vier Jahre alt war. Zu dieser Zeit, Ich hatte begonnen, die Tänzer versuchen zu imitieren, nachdem ich die revolutionäre Ballett „weißhaarige Mädchen,“Eines der acht‚-Modell revolutionären Ballette‘während der Kulturrevolution, und meine Mutter war sehr stolz auf meine Tanztalente.

Erst mehr als 30 Jahre später, nachdem ich im Ausland angekommen, habe ich gelernt, dass die Geschichte in der porträtierten „Weißhaarige Mädchen“, eine Geschichte darüber, wie die KPC dieses weißhaarigen Mädchen aus der „alten bösen Gesellschaft gerettet,“War eine komplette Lüge. Es war nicht nur eine Lüge, aber es wurde auch auf die so genannte „Landreform“ Kampagne im Zusammenhang, in denen mehr als 100,000 Vermieter wurden getötet, mit ihren Ländereien von der KPCh weggebracht. Um diese „Crashing die Gutsbesitzer und Teile ihr Landes“ zu verherrlichen Kampagne, die KPC fabriziert diese Geschichte es großartig aussehen zu machen.

Ich war sehr erstaunt, als ich die Wahrheit erfahren: daß der erste Speicher in meinem Leben zu erkennen, tatsächlich auf die große Lüge und rücksichtslose Kampagne verwendet war, die mehr als getötet hatte 100,000 Menschen.

Ich weiß nicht genau erinnern, wann ich die Jungen Pioniere von China verbunden (einmal auch genannt die „Bisschen rot Guards“). Nach meiner Mutter, es war, als ich in der ersten Klasse der Grundschule war. Als ich das tat sehr gut mit meinem Studium und war sehr gehorsam, Ich war einer der ersten Gruppe, die die verbundenen „Little Red Guards.“ Seit vielen Jahren, Ich hatte diese sehr stolz, wie ich dachte, bedeutete es, dass ich in der Schule sehr gut tat, und es sollte als eine Ehre angesehen werden.

Ich fühlte nur alarmiert, nachdem das Lesen „Neun Kommentare über die Kommunistische Partei Chinas.“ Als sechs Jahre altes Kind, wer war nicht einmal in der Lage, alles zu erinnern,, Ich war schon in den bösen KPC System geschleppt, wie die "Bisschen rot Guards“wurde offiziell berechtigt, die„Reserve-Team“der KPC. Ich wusste nicht, wie oft ich das gesungen hatte Bisschen rot Guards Titelsong „We the glänzende Zukunft des Kommunismus sind.“ Die Kommunistische Partei Kommunismus als Staatsreligion etabliert, und jeder war in ihn, seitdem er gezwungen, oder sie wurde geboren.

Die „Große Kulturrevolution“ begann im Jahr ich geboren wurde, und dauerte 10 Jahre. Deswegen, während meiner Kindheit, was ich ausgesetzt waren alle der Propaganda der KPC, wie „Chairman Mao“ war der große Retter der Chinesen, und wie „groß, die CCP glorreich und korrekt“war. Literatur Werke, Musik-, tanzen, Bildende Kunst (wenn diese „revolutionäre Propaganda Bilder“ könnte „bildende Kunst“ bezeichnet werden), Filme, und so weiter, alle Werkzeuge waren zu propagieren: „Die Kulturrevolution ist absolut großartig!"

Geschleppt innerhalb der kulturellen Umgebung Partei, Ich erhielt unwissentlich viele Dinge, die die Partei wollte in mir vermitteln, obwohl ich war eine gutherzige und einfache Person von Natur aus.

Ich trat die Jugendliga in der Mittelschule. An der Oberfläche, es schien, dass dieses Mal habe ich es mit vollem Bewusstsein verbunden. aber, wenn die gesamte Gesellschaft war fest von der KPCh kontrolliert, wenn wurde jeder Schüler zu glauben, daß die Jugendliga Beitritt eine herrliche Sache war, und es angezeigt Sie waren sehr gut tut, könnte man besser Urteil fällen?

Ich war an der Peking-Universität zugelassen in 1984, und erlebte eine seltene und relativ offene und entspannte Zeit, wenn verschiedene Arten von Theorien und Philosophien durften verbreiten. Viele Menschen habe es geschafft, auf dem zu überdenken und zu reflektieren „Kulturrevolution“. Allerdings, unter der Partei Überredung, wie viele andere Chinesen, Ich glaubte auch, dass seit der Partei „korrigiert“ seine eigenen Fehler hatte, alles würde auf dem richtigen Weg zurückgebracht, und Tragödien wie die Kulturrevolution würde nie wieder passieren.

Ich war das erste Mitglied der KPC in meinem ersten Jahr in der Universität. Ich denke, die folgenden zwei Gründen eine wichtige Rolle gespielt: 1. Ich war irgendwie von der Theorie überzeugt, dass die Partei für eine bessere geändert werden könnte, wenn mehr gute Leute es verbunden; 2. Mein Vater wurde schließlich in die Partei das Jahr zugelassen, bevor nach seinen ständigen Bemühungen für mehr als 20 Jahre des Versuchens, in Kauf genommen werden.

Als ich erfuhr, trat er in die Partei, Ich war sehr schockiert. ich dachte, als jemand, der so viel erlebt hatte,, einschließlich politische Diskriminierung und Verfolgung, er hat immer noch nicht aufgeben seine Bemühungen. Er muss so dafür einen sehr guten Grund gehabt haben. Deswegen, Ich sollte nachziehen.

Wenn ich jetzt zurückblicke, Mir wurde plötzlich klar, wie unbegründet dieser Grund war. Wie könnte ich von einem solchen Grund davon überzeugt sein, damals? Ich wusste eigentlich sehr wenig über Vater Erfahrungen, außer der Tatsache, dass er als „schwarze Bauern reaktionären kapitalistisch-Roader markiert war,“Zu einer entfernten Kleinstadt verlegt, und umerzogen dort seit vielen Jahren.

Meine Schwester war geboren, als ich vier Jahre alt war. Als meine Mutter, die nicht leben zusammen mit meinem Vater erlaubt, konnte nicht zur gleichen Zeit nach zwei Kindern aussehen, als sie noch ein Leben zu machen zu arbeiten benötigt, Ich wurde gesandt, mit meinem Vater zusammen zu leben.

aber, bis ich Universität meiner Heimatstadt verlassen, in mehr als einem Jahrzehnt Zeit des Zusammenlebens mit meinem Vater, Ich hörte ihn niemals über seine Erlebnisse während der Kulturrevolution sprechen, noch machte er jemals irgendwelche Kommentare über alle Staatsangelegenheiten, trotz der Tatsache, dass er von der Abteilung für Politik Südwest Politik und Recht der Universität graduierte.

Der erste politische Kommentar, den ich je gehört habe ihn dies machen war, „Egal, wer ist der Vorsitzende des Landes, 1+1 wird für immer gleich 2.“Auf der anderen Seite, freie Künste sind zu leicht von der Politik betroffen. Deswegen, obwohl viele Leute gesagt, dass Mädchen freie Künste studieren sollen, Ich wählte noch Wissenschaft wegen meines Vaters Beharren.

Ich habe gelernt, ein wenig von Unglück meines Vaters während der Kulturrevolution erst vor kurzem durch meine Mutter. Im 1967, er wurde nach der Entwicklung einer akuten Hepatitis im Krankenhaus, wurde aber nach wie vor die Länge gezogen werden, öffentlich angeprangert. Seine Hände waren mit schwarzer Tinte gemalt auf seine Identität als angeben „schwarze Bauern reaktionären kapitalistisch-Roader.“ Große Mengen an seinen Haaren wurden herausgezogen. Als Ergebnis, er wurde bereits in den Dreißigern kahlköpfig.

inzwischen, meine Mutter hatte nach meinem Vater suchen, die wurde fast zu Tode gefoltert, während ich nur ein Jahr alt. Sie hatte auch meines Vaters geschrieben „Selbstkritik“ überall setzen entsprechend der Anforderung der „Rebellen,“Ohne einzigen Punkt werden ignoriert, oder jede Kopie an der falschen Stelle gesetzt wird.

Ich konnte mein Vater Gefühle nicht vorstellen, nach all dem Leiden. In meiner Erinnerung, mein Vater selten gesprochen. aber, als er schrieb mir sagen Sie mir, die Nachrichten über die Partei beigetreten ist, zum allerersten Mal, Ich spürte seine Erregung. Und dies wiederum beeinflusst mich tief.

Wie mein Vaters Kategorie Familie Hintergrund „kleines Land Vermieter war,“Er fiel in die politisch falsche Klasse, seitdem er geboren wurde. Wegen seiner „falschen“ Familie Klasse, egal, wie hart arbeiten und wie talentiert er war, er hatte schon immer am unteren Rand der Gesellschaft zu kämpfen. Vielleicht wird in die Partei aufgenommen helfen sich dieser Minderwertigkeitskomplex befreien könnte politisch falsch zu sein? Oder hat es andere Bedeutungen für ihn? Vielleicht würde er nie mit mir diskutieren diese, wie im Gespräch über Politik war in China nicht sicher, auch innerhalb der Familie.

Viele Menschen erkennen nicht, dass die Angst und Abscheu sie gegenüber Politik hat, ist in der Tat den Terror und Hass sie gegenüber dem KPC Geschichte des Tötens. Teil 3 der „Neun Kommentare über die Kommunistische Partei Chinas,“„Auf der Tyrannei der Kommunistischen Partei Chinas,“Ermöglicht es, mehr klar und umfassend zu sehen, dass die Politik der KPCh war, wie auf Menschen zu töten und Razzia.

Im demokratische Länder, Abstimmung ist die Verpflichtung des Bürgers; und das ist auch „in der Politik engagieren“. Was gibt es zu befürchten, oder verabscheuen? Es ist die KPCh, die eine Konnotation von Unterdrückung und Tötung auf den Begriff „Politik auferlegt hat,“Und das ist, warum so viele Chinesen die bloße Erwähnung von Hass‚Politik‘.

Ein Jahr nach wurde ich ein formales Parteimitglied, das Tiananmen-Massaker geschah. Ich war sehr geschockt. Wie viele Studenten von der Universität Peking waren sehr aktiv in der Bewegung, es wurde gesagt, dass die Peking-Universität ein Hauptziel für die weitere Razzien wäre. Viele verschiedene und schreckliche Gerüchte wurden herumgereicht, wie die Armee des Campus einnehmen würde,, und kein Student soll auf der oberen Ebene eines Etagenbettes schlafen getroffen zu vermeiden, Ausreißers, und so weiter. Die Behörden der Universität nachdrücklich empfohlen, dass wir bleiben nicht auf dem Campus.

Ich war sehr erschrocken, wie kann ich nicht einen Platz finden zu bleiben. Schlussendlich, Ich landete auf einem sehr harten Schreibtisch im Büro eines Freundes schlafen bis. Während der Nacht, Ich öffnete die Bürotür Weg zur Toilette zu finden. Plötzlich dachte ich, dass ich schrecklich laute Ausbrüche von Maschinengewehrschüsse zu hören, und war fast zu Tode erschrocken.

aber, als ich versuchte, um herauszufinden, wo diese Schüsse kamen aus, Ich erkannte, dass es nur das Quaken der Frösche viele war, als Büro meines Freundes wurde in der Vorstadt, und ganz in der Nähe eines Teiches.

Es dauerte mehrere Tage und viel Mühe in der Lage sein eine Fahrkarte zu kaufen, so dass ich in Peking, die Stadt des Massakers zu entkommen, das war schon unter Kriegsrecht. Wenn an dem Pekingeren Bahnhof mit drei Freunden ankommen, Ich fand es so chaotisch war, als wäre es das Ende der Welt war. Viele Züge wurden abgesagt oder verzögert. Dunkler Rauch stieg noch aus den verbrannten Panzern und Militärlastwagen.

Wir saßen unter einer Brücke in der Nähe des Bahnhofs; ängstlich wartet auf Informationen über die Abfahrt unseres Zuges. Da hatten wir nichts Besseres zu tun, ich zeichnete ein Porträt von Li Peng, die wir geglaubt hatte, die Armee bestellt, um die Studenten zu töten, und dann warf kleine Stücke aus Stein auf dem Porträt zu sehen, wer es mit mehr Präzision treffen könnte.

Nach all dem „Rauschen“ unterdrückt wurde, alle Schüler Parteimitglieder waren erforderlich „Gedankenberichte“ sehr ausführlich mit allen Details über solche Gedanken und Taten während der Studentenbewegungen schreiben. Wenn sehr hart versucht, mich zu halten Mühe aus, Ich dachte nie ernsthaft auf, welche Rolle die KPCh in dieser Tragödie gespielt hatte. Als weibliche Wissenschaft Student, Ich war nie sehr viel in der Politik. Wie viele andere Menschen, Ich „vergessen“, dieses Massaker bald genug: wenn alles gesagt und getan ist, niemand in meiner Familie war sowieso getötet.

Viele hatten versucht, die Partei zu ändern durch Beitritt. aber, eine skrupellose Realität zerschlagen alle ihre Träume. Enttäuscht von dem Scheitern, viele Menschen schon längst diese Art des Denkens aufgegeben und Mühe. Fast jeder stimmt zu, dass der KPCh nicht gut, aber die Leute fühlen sich in der Regel hilflos, wie es immer noch so scheint „stark“.

Erst nachdem ich die „Neun Kommentare über die Kommunistische Partei Chinas“ zu Ende gelesen habe ich die Gründe verstehen: Wie in den „Neun Kommentaren angegeben,“Die KPCh ist eine etwas„abstrakt,“unabhängig, fremd, und bösen Geist, der sich den Menschen misst, die nur durch sie kontrolliert und manipuliert werden. Wie könnte man es ändern sich die Partei durch den Beitritt?

Das erklärt auch den Grund, warum nach zehn Generalsekretäre der KPC waren alle „knocked down“ von der Partei, die Partei selbst noch „gedeiht in Wohlstand.“

Das ist auch der Grund, warum in dem KPC Lehre, das Interesse der Partei immer über alles. Jeder Mensch, einschließlich aller Parteimitglieder können nur seine Werkzeuge sein, ohne einen Teil davon zu ändern, in der Lage,. Alle Versuche, sie zu ändern, oder Illusionen, dass es geändert werden kann, wird sicher nachgewiesen werden, ein Versager sein, und was begleiten alle Illusionen wird sicherlich Tragödien für das chinesische Volk sein, und sogar der Welt.

Ich bin sehr dankbar für die der Epoch Times „Neun Kommentare über die Kommunistische Partei Chinas.“ Es konnte ich auf meine erste Motivation reflektieren die KPC beizutreten, hat mir geholfen, für die Partei sehen durch das, was es ist, und deshalb wegzuräumen gründlicher seine giftigen Elemente in mir.

Der beste Weg, um sie von einem fremden bösen Geist zu befreien, ist fest seine Existenz zu leugnen, und proaktiv zu brechen weg von seiner Kontrolle und Einfluss im Sinne, als auch in ihren Organisationsformen.

Die chinesische Nation ist zu lange von dem KPC bösen Geist besetzt und besessen und ist daher kritisch „krank.“ Für einen Kranken, oder für jemanden, der von einem ausländischen Gespenst gesteuert wird, niemand würde fragen, „Was wird diese Person tun, ohne seine Krankheit oder Gespenst?"

Deswegen, es ist völlig unnötig Sorgen zu machen, die China ohne die KPCh führen kann. Ein China ohne die KPCh wird sicherlich wieder seine Vitalität, gerade wie ein kranker Mensch, der plötzlich geheilt wurde.

Daher, Hiermit erkläre ich feierlich meinen Austritt aus der KPC, die Jugendliga und die Jungen Pioniere, und dass meine Anwendungen aus der KPCh beitreten, die Jugendliga und die Jungen Pioniere, alle Gedanken Berichte, die ich schrieb, nachdem der CCP Beitritt, sowie alle schriftlichen Materialien in meinem Profil von der KPC gehalten, sind null und nichtig. nur bund aus der KPC Rückzug kann ich ein wirklich klar denk chinesischen Bürger werden.

***

Jennifer Zeng ist der Autor von „Witnessing Geschichte: Eine chinesische Frau Kampf für Freiheit und Falun Gong.“Bevor sie in China für ihren Glauben verfolgt wurden, sie war ein Forscher und Berater in der Development Research Center des Staatsrates, der Staat Kabinett. Ihre Geschichte ist in dem preisgekrönten Dokumentarfilm „Free China kennzeichnet; der Mut zum Glauben,“Co-produziert von New Tang Dynasty Television und World2Be Productions. Zeng hat ein Blog und Beiträge zu Facebook.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

17-year-old Shang Jiaojiao started working in a factory to help support her toiling parents. After cleaning numerous electronics screens with n-hexane, she suffered severe nerve damage and could no longer walk. (Courtesy of Human Rights Watch)17-year-old Shang Jiaojiao started working in a factory to help support her toiling parents. After cleaning numerous electronics screens with n-hexane, she suffered severe nerve damage and could no longer walk. (Courtesy of Human Rights Watch)

NEW YORK—Like millions of young men and women in rural China, Yi Yeting journeyed to the coastal cities for better job prospects. In Shenzhen, a southeastern metropolis bordering Hong Kong, Yi found employment with a large state-owned manufacturing company.

Two years into his job, doctors told Yi, then only 24, that he had leukemia, the result of extended exposure to benzene, a sweet-smelling toxic chemical that is strictly regulated in the United States and other developed countries. In China, Yi had to breathe it in every day.

Yi and other Chinese victims of global supply chains for products ranging from cargo containers to Apple’s iPhones are the focus of “Complicit,” a new documentary by directors Heather White and Lynn Zhang. Besides featuring testimonies from dozens of victims as well as Chinese and overseas media reports, the film also used footage shot by undercover activists.

“Complicit” premiered in the United States to a packed theater in Lincoln Center on June 12. The film’s opening scene, the haunting funeral of a young factory worker, reminded some in the audience that they too played a part in the tragedy being highlighted.

Funeral procession

The funeral procession of a young factory worker, Yi Long. (Courtesy of Human Rights Watch)

“I felt guilty after watching the film, having a phone in my bag,” said Jhoe Garay, who attended the premiere. “I didn’t know anything about the people dying because of phones or iPads.”

As the film highlights, 90 percent of the world’s consumer electronics are produced in China. Many of the factories like Foxconn, the world’s largest contract electronics manufacturer and Apple supplier, employ migrant workers who leave their hometowns in search for higher-paying work. Official statistics counted over 280 million migrant workers in 2016, many of whom were teenagers.

Hungry for more profits, Chinese contractors to global brands force workers to use toxic chemical solvents like benzene and n-hexane because they are cheaper or more efficient than their safer alternatives.

This unethical manufacturing practice has led to many tragic stories, some of which are documented in “Complicit.”

Im 2009, Ming Kunpeng contracted leukemia after two years of wiping electronic component parts with benzene in a factory then owned by the Dutch company ASM International. A spokesman for ASM denied that Ming was exposed to benzene, but the company did eventually offer a one-time settlement to Ming’s family after their protracted lobbying.

Ming’s health deteriorated, and not wanting to burden his family with high medical costs, he committed suicide by jumping from the roof of the hospital where he was receiving treatment. Er war 27.

Tragedy sometimes brings out true inspiration, as the film shows with the case of Yi Yeting, the migrant worker in Shenzhen.

Despite battling leukemia and mounting health expenses since 2005, Yi has found time to volunteer with a Hong Kong-based NGO to help dozens of victims of occupational diseases or work-related injuries demand compensation and workplace reform from companies like Foxconn.

“I still get tears when I watch the film because I feel connected to those individuals,” said director Heather White in an interview. White, who formerly headed a watchdog NGO, has spent her entire career in China investigating labor violations in factories.

Making this film was “an incredible, personal journey” she said.

The screening was followed by a panel discussion with White and Todd Larsen, the Executive Co-Director of Green America, which promotes environmentally sustainable consumer and corporate practices.

The panel noted that while electronics manufacturers across the globe violate workplace practices, entrenched government malfeasance and corporate abuses have exacerbated the situation in China. Dort, the authorities accept bribes from factories to suppress activists and squash NGOs instead of cracking down on malpractice.

Because of his activism, Yi Yeting was put under surveillance, evicted from his apartment, and blocked from exiting the country. Although he managed to attend the recent European premiere of “Complicit” in Geneva, he was questioned for hours by the Chinese authorities about his whereabouts upon his return.

Yi can be considered fortunate. A worker who was supposed to be featured in the documentary disappeared on his way to work. Vorher, he had been organizing other workers in a neighborhood near a Foxconn factory where a cluster of leukemia victims was discovered.

“We just never heard from him again,” Heather White said during the panel discussion. “His family never found him.”

“China is a more extreme case because of its repressive authoritarian government and the inability of workers to have a voice at all," Sie hat hinzugefügt.

White called on consumers to pressure the large global brands by signing petitions, writing letters, or dialing company hotlines to show concern about worker protection. Companies like Apple and Samsung are “able directly to influence the quality of the working conditions, at least in their own factories," Sie sagte.

“I feel like we consumers in the land of plenty are fundamentally connected to those people who make our goods,” said audience member Jody R. Weiss after the film premiere.

“It’s as though we’re one heartbeat—if they suffer, we suffer.”

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Two people look towards high-rise buildings in Kowloon, Hongkong, in a file photo. The Hong Kong Monetary Authority and Beijing have agreed to launch a cross-border bond connect, granting foreign investors access to the Chinese onshore bond market. (Antony Dickson/AFP/Getty Images)Two people look towards high-rise buildings in Kowloon, Hongkong, in a file photo. The Hong Kong Monetary Authority and Beijing have agreed to launch a cross-border bond connect, granting foreign investors access to the Chinese onshore bond market. (Antony Dickson/AFP/Getty Images)

Beijing and Hong Kong have approved a new cross-border bond trading program, called bond connect, hoping to attract a new wave of foreign investors to buy Chinese onshore bonds.

The platform is similar in theory but differs in execution to the existing stock connect between Hong Kong and the mainland, which allows foreign investors to purchase mainland stocks. The bond connect will link Hong Kong to Shenzhen’s bond markets and is expected to go live on July 1, the 20th anniversary of Hong Kong’s handover to China.

Beijing hopes the bond connect will legitimize its bond market on the global stage and help diversify bearers of onshore default risk. But immediate success is unlikely, given the existing lukewarm reception of the similar stock connect program and overall investor skepticism of Chinese credit.

Expanding Access

China is the world’s third largest bond market following the United States and Japan, but is largely closed off from foreign investors. It first opened the onshore bond market to foreign investors in February 2016. Under this arrangement, foreign asset managers wishing to purchase such bonds must register locally in mainland China.

The bond connect will officially eliminate that requirement, as firms in Hong Kong will have the ability to purchase onshore bonds at will, without a mainland license.

In einem joint statement Kann 16, the People’s Bank of China (PBoC) and Hong Kong Monetary Authority (HKMA) said that “Northbound trading will commence first in the initial phase, d.h. overseas investors from Hong Kong and other countries and areas (overseas investors) to invest in the China Interbank Bond Market.” The opposite southbound trading, or mainland investors investing in Hong Kong bonds, will commence in the second phase at a later date.

Oppenheimer_bonds1

China is the world’s No. 3 Anleihemarkt (Quelle: Oppenheimer Funds)

In der Theorie, bond connect will no doubt expand the market for Chinese onshore bonds and bring in a new wave of investors. “The major advantages of the Bond Connect compared to the existing China Interbank Bond Market scheme are the speed of gaining the access and the fewer onshore account set up needed,” Gregory Suen, investment director of fixed income at HSBC Global Asset Management, told industry publication Fund Selector Asia.

Heute, prior to the bond connect, etwa 473 foreign investment firms are active within China’s onshore bond market with investments totaling 800 Milliarden Yuan ($117 Milliarde), gemäß PBoC estimates. aber, the true number of foreign firms holding Chinese debt is less than the official figures, as about 200 des 473 are investors from the Chinese territory of Hong Kong, which Beijing deems foreign.

To cater to the anticipated trade flow, the Hong Kong Exchanges and Clearing and China Foreign Exchange Trade System formed a joint venture on June 7 called the Bond Connect Company to offer trading and support services to market participants of the bond connect.

‘Not a Case of Build It and They Will Come’

Beijing hopes demand for bond connect from foreign institutional investors will exceed the lackluster enthusiasm investors currently have for the Hong Kong-Shenzhen stock connection, where trading activity remains tepid.

But that’s far from a certainty.

The Hong Kong-Shenzhen stock connect has been open for six months, but logistical and demand issues remain. Clearing and settlement differences between Shenzhen and Hong Kong regulators have caused a sizable portion of trades to fail in recent months, nach a South China Morning Post report. In Ergänzung, foreign demand for Shenzhen stocks so far hasn’t met Beijing’s expectations, with the technology-heavy Shenzhen issuers viewed as perhaps too risky for foreign investors.

It’s difficult to see bonds faring better. Despite Beijing’s opening up the domestic bond market to foreign investors last February—with no approval necessary as long as the investor has a local registered entity—foreign ownership of China’s bond market remains tiny.

Am Ende von 2016, foreign holdings of onshore bonds are only 1.3 percent of total market value, according to estimates from die Financial Times.

That means investors don’t believe the investment returns on Chinese bonds are enough to justify the heightened default risk of owning Chinese debt, which has fueled much of China’s recent economic growth and today sits at almost 260 Prozent des BIP, according to ratings agency Moody 's Investors Service.

Looking past macro issues, individual bonds are also notoriously hard to evaluate for foreign investors.

The industry standard global credit rating agencies of Standard & Poor’s, Moody 's Investors Service, and Fitch Ratings are barred from operating in China. Chinese bonds are instead rated by domestic ratings agencies, which are viewed by foreign investors with distrust for granting overly generous credit ratings. Mit anderen Worten, it’s difficult to assess the credit-worthiness of Chinese issuers because information on bonds is unreliable.

Oppenheimer_bonds2

Investors believe Chinese domestic credit rating agencies have tendencies to give out overly generous ratings to bond issuers (Oppenheimer Funds).

“For foreign investors, it’s not a case of build it and they will come,” concluded Rachel Ziemba, Managing Director at Roubini Global Economics, on CNBC. “They want to understand, they want to be paid for the risks they are taking on. In an environment where interest rates are rising in China, where the property market is flattening out a bit, that question mark about more information and drivers is going to be very important.”

The new U.S.-China trade deal signed during Chinese Communist Party leader Xi Jinping’s visit with U.S. President Donald Trump in April outlined a path for the U.S. credit rating agencies to begin operations in China later this year.

To foreign investors, that’s a step in the right direction, while also introducing new challenges. Foreign credit agencies will operate under supervision of Chinese securities regulators. During times of economic duress, can they remain independent and objective?

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Members of the Hong Kong Youth Care Association hold an anti-Falun Gong protest in Hong Kong on April 18, 2015. (Poon Zai-shu/The Epoch Times)Members of the Hong Kong Youth Care Association hold an anti-Falun Gong protest in Hong Kong on April 18, 2015. (Poon Zai-shu/The Epoch Times)

They came in the hundreds in their lime green T-shirts and placards. Lining up on the sidewalks, they made threatening gestures and hurled raucous abuse at a 1,200-strong parade contingent marching along a thoroughfare in Hong Kong’s central business district on April 23.

Members of the Hong Kong Youth Care Association and other communist front organizations, as well as pro-Beijing provincial clan associations, have in recent years been commonly sighted protesting local pro-democracy groups or practitioners of Falun Gong, a traditional Chinese spiritual discipline that is being suppressed on the mainland.

The pro-Chinese regime groups’ recent provocations at the Falun Gong event on April 23 cost a small fortune—The Epoch Times learned that protesters received over a million dollars in total from Chinese provincial authorities. These provocations are also representative of the overseas portion of a brutal persecution campaign that was launched on the mainland 18 years ago by former Communist Party leader Jiang Zemin.

Jiang felt threatened by the popularity of Falun Gong, which was being practiced by 70 Mio. 100 million Chinese at its peak, according to state and practitioner estimates. Jiang vowed to “eliminate” Falun Gong, and spearheaded the creation of an extralegal apparatus, das 610 Büro, for the express purpose of targeting Falun Gong. Im Juli 20, 1999, the persecution began with arrests countrywide.

In China, hundreds of thousands of practitioners are being held in some form of detention, where they are met with brainwashing sessions and torture in a bid to make them give up their faith. Detained practitioners are also at risk of being killed to supply the Chinese regime’s booming organ trade, gemäß researchers of forced organ harvesting in China.

Outside China, the Chinese regime rallies pro-Beijing groups to harass Falun Gong practitioners and their public efforts to raise awareness about the ongoing persecution on the mainland.

An example of overseas Falun Gong outreach would be the events organized in Hong Kong this April 23 to mark the anniversary of a peaceful appeal in Beijing on April 25, 1999. Etwa 1,200 practitioners from Hong Kong, Taiwan, and other neighboring Asian countries had gathered at Edinburgh Place, a public square near Victoria Harbor, to perform slow-motion exercises and hold a rally to denounce the persecution. Später, the practitioners carried banners that call attention to the persecution as they marched through Central district to the Chinese Liaison Office.

Hundreds from various Hong Kong pro-Chinese regime groups were at hand to protest the Falun Gong activities. Most prominent were members of the Youth Care Association in their lime green shirts, placards with anti-Falun Gong slogans, and loud heckling voices. Etwa 50 Youth Care Association members donned red shirts and beat out cacophonous communist “red” tunes on military band instruments.

The Youth Care Association was founded in 2012, and is widely believed to be a front organization for the 610 Büro. The Youth Care Association has its headquarters in the same building as the Shenzhen branch of the 610 Büro, according to Hong Kong newspaper Apple Daily.

The Youth Care Association’s recent Maoist antics infuriated the head of a local pro-Beijing clan association, and inspired him to expose details of the Chinese regime’s support to this newspaper. Because the clan head is closely acquainted with officials from the Liaison Office and Beijing and wishes to protect his identity, he wants to be referred to in this article as “Mr. Lam.”

Herr. Lam noted that the pro-Chinese regime groups’ harassment of Falun Gong on April 23 was the largest in scale to date. He learned from a high-ranking official from the public security bureau in Shenzhen, the Chinese city neighboring Hong Kong, that the Chinese regime spent over HK$10 million (etwa $1.28 Million) to finance this single protest operation.

Herr. Lam said that the protest money was drawn from the “social stability maintenance” funds of Chinese provinces near Hong Kong, such as Guangdong and Fujian, and handed to the participating clan associations in Hong Kong or mainland Chinese protesters.

The Chinese regime spends tens of billions each year on “social stability maintenance,” or domestic security enforcement, which includes the suppression of human rights activists and spiritual groups like Falun Gong.

The Chinese ministry of finance places the 2016 expenditure at 166.8 Milliarden Yuan (etwa $26 Milliarde), although Analysten sagen, that the figure, after including spending on extralegal detention facilities or on hired thugs, could be much higher.

Herr. Lam said that each of the protesters were paid between HK$500 to HK$600 (etwa $64 nach $77) for their attendance.

The heads of the different groups received substantially higher payouts. Beispielsweise, the leader of a local Fujian clan association received HK$2 million (etwa $260,000) from the Fujian public security authorities. The clan leader had already made a small fortune from organizing anti-Falun Gong activities in Hong Kong, according to Mr. Lam, citing the clan leader’s ownership of two coffee shops and the Rolex watch worn by the clan leader’s wife as signs of his ill-gotten wealth.

But the Chinese regime’s dollars don’t easily buy support in Hong Kong these days, Herr. Lam said. Many locals now have a good understanding of Falun Gong and don’t wish to join the regime’s persecution effort. Several members of the participating Fujian clan association also opted out of harassing Falun Gong on April 23.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier
  • Tags:, , ,
  • Autor: <a href="http://www.theepochtimes.com/n3/author/li-zhen/" rel="author">Li Zhen</ein>, <a href="http://www.theepochtimes.com/" title="Epoch Times" rel="publisher">Epoch Times</ein> und <a href="http://www.theepochtimes.com/n3/author/larry-ong/" rel="author">Larry Ong</ein>, <a href="http://www.theepochtimes.com/" title="Epoch Times" rel="publisher">Epoch Times</ein>
  • Kategorie: General

Ein Händler spricht am Telefon an dem Hong Kong Stock Exchange am Juli 9, 2015. (Isaac Lawrence / AFP / Getty Images)Ein Händler spricht am Telefon an dem Hong Kong Stock Exchange am Juli 9, 2015. (Isaac Lawrence / AFP / Getty Images)

für IPOs in New York hat sich Hong Kong als die Top-Destination der Welt verschoben (IPOs) der Lager in den ersten drei Monaten 2017.

Ein Mangel an wichtigen Aktienangebot geschickt Hong Kong-Haupt Stock Exchange of Hong Kong (HKEX) und das Wachstum Enterprise Market (JUWEL) kombiniert zu einem entfernten vierten Ort,, hinter New York, Shanghai, und Shenzhen.

Globale IPO-Aktivität war rege insgesamt in den ersten drei Monaten 2017, mit 369 Gesamt globalen IPOs $33.7 Milliarden in Einnahmen, gemäß EY Daten. Der Erlös ist 146 prozentige Steigerung gegenüber dem gleichen Zeitraum in 2016.

Der New York Stock Exchange führte den Weg mit $9.6 Milliarden in Gesamtwert von 14 Emissionen im ersten Quartal. Hong Kong $5.3 Milliarden im ersten Quartal IPO-Wert war ein 11-Jahres-Tief, entsprechend Daten von Thomsen Reuters.

Hong Kong war der führende Standort für Unternehmen Aktienangebot in 2016 und 2016. Letztes Jahr, es gehostet $25 Milliarden insgesamt Auflistung Wert und 115 Angebote. Seine 2016 Auflistung Wert war fast doppelt so hoch von New York, die aufgelistet $13.6 Milliarden von IPOs, nach Daten von EY kompilierten.

Unter Berücksichtigung Doppel-Anteile der Klasse

Hong Kong glanzlos IPO Marktanteil bisher in 2017 könnte Kotierungsreglements Reform durch den Hong Kong Regula beschleunigen.

EY_IPOs

(Quelle: EY)

Hong Kong Exchanges and Clearing-Chef Charles Li Anfang Januar auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben, dass der Austausch Beratung wird den Beteiligten über die Einführung eines dritten Börse in Hong Kong neben der Haupt HKEX und Technologie fokussierten GEM, nach der South China Morning Post.

Die meist sprach über Reform wird wahrscheinlich die Zulage von Dual-Klasse Aktienstruktur sein. Zwei-Klassen-Struktur, das ermöglicht Unternehmen mit unterschiedlichen Stimmrechten zwei Klassen von Stammaktien haben, mit Start-ups populär ist, aber zur Zeit von Hong Kong Austausch verboten. Die Zulage von Dual-Klasse Auflistung wurde von der Hong Kong Börsen zurück vorgeschlagen 2014, aber es wurde schließlich von der Securities and Futures Commission abgelehnt, die Wertpapieraufsicht der Stadt.

Ein einziges Mega-IPO könnte schwingt oft das Schicksal einer Börse.

Eine dritte Börse in Hong Kong, wenn genehmigt, wahrscheinlich Unternehmen Host mit Dual-Klasse Aktien Strukturen würden.

Blockbusters Bestimmen Gewinner

Hong Kong Aufstieg als einer der führenden globalen IPO Ziel in den letzten Jahren hat sich ein Produkt mit erhöhter IPOs chinesischer Unternehmen gewesen, die ihren Zugang zu Kapital zu erweitern, indem ausländische Investoren tippen. Vor der Gründung des letzten Hongkong-Shanghai und Hong Kong-Shenzhen Stock verbinden Portale, ausländische Investoren hatten Engagement in chinesischen Unternehmen begrenzt.

Der Börsengang eines einzelnen großen Unternehmen oft könnte schwingen die Geschicke einer Börse. Im 2014, Chinesischer E-Commerce-Riese Alibaba Group Holding wählte an dem New York Stock Exchange zur Liste anstelle von Hong Kong, speziell weil Hong Kong Austausch abgelehnt Zwei-Klassen-Aktienstruktur Alibaba. Alibaba historischen $25 Milliarden IPO, das war der größte jemals, einhändig fahrend in New York an die Spitze der IPO-Rankings in 2014.

Während die Region Asien-Pazifik führte den Weg in IPOs in den ersten drei Monaten 2017, Aktivität wurde über mehrere Regionen verteilt. Greater China war der geschäftigste, gefolgt von Japan und Australien. Der größte Asien IPO von Erlös war, dass die Mediengesellschaft Sushiro Global Holdings Ltd., die angehoben $611 Millionen in Tokyo.

Die Vereinigten Staaten werden wahrscheinlich asiatische Börsen für IPO Überlegenheit Herausforderung während des Restes 2017 aufgrund mehrerer erwarteten Technologie IPOs hoch. AIRBNB, Palantir Technologies, und Uber sind alle 2017 IPO-Kandidaten folgende Snapchat erfolgreiche $3.9 Milliarden Börsengang im März.

Im vergangenen Jahr war ein besonders berauschend Jahr für die US-. IPO-Markt. Dies war vor allem auf glanzlos Aktienmarktentwicklung im ersten Halbjahr und die Mitte des Jahres Schock der U.K. Entscheidung der Europäischen Union zu verlassen. Nach einem leichten Aufprall zurück, Investoren waren schreckhaft vor dem US-. Wahlen. Die volatilen Marktbedingungen 2016 einige Unternehmen gezwungen, ihre IPO-Pläne zurück zu drängen.

Die größte US-. IPOs in 2016 waren grenzüberschreitenden Börsengang der chinesischen Logistik-Unternehmen ZTO Express, Versicherung Athene Holdings, und Immobilieninvestmentgesellschaft MGM Growth Properties.

Im nächsten Jahr ist vielleicht das größte IPO Jahr wird immer. Bestimmung der oben IPO Ziel des 2018 wird wahrscheinlich ruhen, wie Saudi Aramco wählt seine Aktien zur Liste.

Saudi Aramco ist staatliche Ölgesellschaft Saudi-Arabien. Im Rahmen der Pläne des Königreiches für Privatisierung, Saudi Aramco erforscht ein 5 Prozent Aktienangebot in 2018. Mit einer Gesamtwertung von bis zu $2 Billion, Aramcos 5 Prozent IPO wird wahrscheinlich die größte in der Geschichte geworden, Aufrichten zu $100 Milliarden in Einnahmen.

Die Saudis erforschen mehrere Inserate in den Vereinigten Staaten, Asien, VEREINIGTES KÖNIGREICH., sowie lokal auf der Tadawul Börse in Riad. Wie Aramco entscheidet seinen massiven Aktienverkauf zuteilen werden 2018 Top globales IPO Ziel bestimmen.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Ein Investor schaut auf einer elektronischen Tafel zeigte Bestandsinformationen bei einem Broker in Shanghai im März 16. (Johannes Eisele / AFP / Getty Images)Ein Investor schaut auf einer elektronischen Tafel zeigte Bestandsinformationen bei einem Broker in Shanghai im März 16. (Johannes Eisele / AFP / Getty Images)

Nach drei geraden Jahren der Ablehnung von dem renommierten und weit MSCI Emerging Market Index gebenchmarkt, Chinesische inländischen A-Aktien können schließlich die Liste machen in 2017.

Zum Auftakt der jährlichen Überprüfung, MSCI schickte einen überarbeiteten Vorschlag für Fondsmanager, die den Weg für die chinesischen Onshore-Aktien ebnen könnte in den begehrten Index aufgenommen werden,.

Aber selbst wenn chinesische A-Aktien erhalten tun grünes Licht von MSCI-Entscheidung im Juni-ihre Aufnahme zu erwarten ist, kann nicht einen Triumph für die meisten chinesischen Emittenten in Betracht gezogen werden. Der jüngste Vorschlag schneidet die Zahl der Unternehmen aus 448 nach 169, und gibt nur chinesische A-Aktien ein 0.5 Prozent Gewichtung im Index. Es ist eine symbolische Geste, bestenfalls.

Ein halbes Prozent

Theoretisch, die Einbeziehung der chinesischen A-Aktien in den Emerging Market Index mehr ausländisches Geld in den Trichter $7 Billionen chinesischer Aktienmarkt und gibt die Onshore-Märkten mehr Glaubwürdigkeit unter globalen Investoren.

Aber jüngste Vorschlag des MSCI ist extrem für chinesische Unternehmen verwässert. Die neue Empfehlung verzichtet auf den früheren Vorschlag basiert auf Pekings Qualified Foreign Institutional Investor (QFII) Rahmen und stattdessen einen Rahmen verwenden, basierend auf Hongkongs Börse Verbindung mit Shanghai und Shenzhen Börsen. Dieser Vorschlag, über die Börse Verbindung, beseitigt einige der inhärenten Einschränkungen im QFII Rahmen wie Investitionsquoten und andere, wie Kapitalrückführung erleichtert.

Aber der Vorschlag schneidet auch die Liste der A-Aktiengesellschaften aus 448 nach 169, die begrenzt Inklusion nur die großen Unternehmen, die bereits zugänglich sind heute über den Austausch verbinden. In der Praxis, der Vorschlag wahrscheinlich keinen größeren Schwaden des chinesischen Marktes für ausländische Anleger Kontrolle nur für die größten Unternehmen, die bereits ausgesetzt globalen Anleger, werden ebenfalls behandelt werden.

Im Rahmen der neuen Betrachtung, Yuan denominierten A-Aktien würden nur um Make-up 0.5 Prozent Gewichtung im Emerging Market Index, die Hälfte der früher vorgeschlagenen Ebene. In Ergänzung, der Offshore-Yuan wird für Berechnungen verwendet wird, in Bezug auf den Onshore-Yuan Gegensatz.

Eine weitere Bedingung von MSCI ist, dass alle Unternehmen, deren Aktien für mehr ausgesetzt wurde als 50 Tage würden aus dem Index ausgeschlossen werden. Vor zwei Jahren während Chinas Börsencrash, mehr als 1,000 Unternehmen untersagt den Handel ihrer Aktien.

MSCI_China

(Quelle: MSCI)

„Es fühlt sich an wie die MSCI ist eine Konzession machen, wodurch es einfacher für A-Aktien aufgenommen werden, so denke ich, die Bewegung die Möglichkeit steigert,„Hao Hong, Aktienstratege mit Bocom International Holdings Co., gegenüber Bloomberg in einem Bericht.

Aber während der Bewegung erhöht die Wahrscheinlichkeit der Aufnahme in den MSCI Emerging Market Index, ein großer Teil der Leistung nach dem ursprünglichen Vorschlag würde beseitigt. MSCI wird die endgültige Entscheidung im Juni machen, nach Feedback von den Fondsmanagern.

Jahre der Ablehnung

Der MSCI Emerging Market Index wurde erstellt in 1988 Performance von Schwellenländer-Aktienmärkte zu verfolgen. Es besteht zur Zeit aus 23 Schwellenländer und ist eines der am häufigsten verwendeten Benchmarks für Emerging-Market-Performance.

Es gibt eine jährliche Überprüfung, um zu bestimmen, ob neue Geografien hinzugefügt werden sollen. Die letzte neue Aufnahme erfolgte in 2014, wenn die Vereinigten Arabischen Emirate und Katar wurden in den Index aufgenommen.

Zur Zeit, Chinesische Unternehmen bestehen aus etwas mehr als 25 Prozent des MSCI Emerging Market Index. aber, diese Unternehmen sind alle in Hong Kong oder den Vereinigten Staaten durch ADR gelistet (American Depository Receipt) Aktien. China A-Aktien, oder inländische Angebote in Onshore-Yuan lauten, die die Mehrheit der chinesischen Aktienmärkte bilden, ist nicht der Indexteil. A-Aktien Aktien sind in der Regel auf der Shanghai und Shenzhen Börsen gehandelt. Bis zum grenzüberschreitenden Handel Link Hong Kong-Shanghai Stock Connect begann Betrieb im Spät 2014, Ausländer wurden aus dem Besitz chinesische A-Aktien weitgehend ausgeschlossen.

Vor zwei Jahren, Peking verstärkte Unterstützung der chinesischen A-Aktien und eine Erwartung von mehr internationalen Investitionen geholfen Fans die Flammen eines Markt Raserei im Frühjahr 2015. Die chinesische Aktienmarkt-Blase platzte wenige Tage nach MSCI angekündigt, dass China für die Aufnahme noch nicht bereit war,.

Seit damals, China hatte langsam Lockerung Marktbeschränkungen als Währung eine größere Akzeptanz weltweit gewonnen hat, und schuf die QFII Regelung ausländische Firmen die Fähigkeit zu ermöglichen chinesischen Kapitalmärkte zuzugreifen. Eine neue Börse verbinden wurde zwischen Hong Kong und Shenzhen seiner zweitgrößte börsen Ende geöffnet 2016.

Aber MSCI Entscheidung im vergangenen Jahr A-Aktien Inklusion abzulehnen war immer noch eine Überraschung für einige Investoren, wie Goldman Sachs, Citigroup, und HSBC alle erwarteten China A-Aktien des globalen Index beitreten.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Im 2011, Chen Junjie (roughly “Jwin-jyeh”), an average, law-abiding Chinese citizen, had been living the coastal province of Guangdong for nine years when he decided to apply for local residence.
Despite everything else seemingly being in order, the Guangdong police turned down Chen’s application without explanation. He also encountered difficulties with his housing loans and driver’s license.
It was only in 2015 dass, in a Kafkaesque episode, the authorities informed Chen that the source of his bureaucratic woes was a three-year prison sentence he had supposedly served for a 2008 attempt to rob a bank in the Panyu District of Guangzhou, the provincial capital.
Read MoreA Chinese Woman Had Her Identity Stolen 12 Jahre zuvor. This Is What Happened When She Found Who Did It.
“I’ve never been to Panyu and I’ve not been in jail either,” Chen, who is from neighboring Hunan Province and lives in the megalopolis of Shenzhen, protested in an interview with The Paper, a state-run web publication based in Shanghai that reported the case on May 17.
By pulling some connections, Chen was allowed to confirm that his identity had been stolen by the now-released convict, to whom he bore no resemblance.
Chen’s misfortune represents an embarrassing oversight, if not evidence of corruption, by the police, court, and prosecuting body, as they ought to have confirmed the real convict’s identity.
Eigentlich, lawyer and scholar of criminal law Mao Lixin told The Paper that such a case like Chen’s should be “virtually impossible,” and that he suspects “the personnel investigating and handling the case neglected their duties.
To make matters worse, police seemed to work at a snail’s pace in correcting Chen’s record, even after getting his fingerprints. “I’ve called many times to check up and every time they said they’re still processing the matter,” er sagte.
Netizen comments expressed sympathy for Chen, and following media coverage, the police announced promises to “process his case as soon as possible.
Read MoreParents of Children Poisoned by Tainted Chinese Vaccines Suppressed by Regime Censors

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

The Chinese medical system requires patients to pay up-front, meaning that for hundreds of millions of people, a life-threatening injury or disease can be financially crippling.
Even with insurance, patients and their families still have to foot the bill first and be reimbursed in the future. Faced with such dire costs, many Chinese have opted to skip out on professional treatment, and some have been driven to attempting dangerous and dubious operations on themselves or relatives.
Cobra Poison
A man in Hebei Province, northern China, who had expended all his savings and was deep in debt from paying for treatments to cure his daughter of aplastic anemia, decided to use a poisonous snake to combat the ailment.
Wang Jingshuai at his home in Hebei Province demonstrating how he used a cobra to cure his daughter. (via Tencent)
Closeup of the cobra. (via Tencent)
Wang Jingshuai, the father, got a cobra imported from the south after hearing of an unconventional treatment method that calls for one toxin to fight off another, online news outlet Tencent reported in January. He had it bite his daughter on the wrist.
nicht überraschend, the girl, who has been sick since 2011, did not get better from the snakebite. Stattdessen, she began to feel severe discomfort and had to be sent to the hospital immediately.
Burning Off Leukemia
Twenty-four-year-old Jia Binhui, a man in the southwestern province of Yunnan, could not afford treatment for his leukemia, so he decided to cook himself over red-hot coals to destroy the cancerous cells.
Jia Binhui cooking himself to cure his leukemia. (Sina Weibo)
Jia had leukemia since 2013 and attempted his backyard treatment in April 2015, as detailed in his posts on Sina Weibo, a popular Chinese social media website.
“Experts say that temperatures over 42 degrees Celsius (107.6 degrees Fahrenheit) can kill cancer cells,” Jia wrote.
Jia lay down on a set of bamboo poles suspended over his fire in half-hour intervals, resting to tend the flames. His Weibo posts indicated that he would go to the hospital after a few days of “treatmentto see if his method worked.
Jia Binhui setting his backyard fire. (via Sina Weibo)
Amputating Own Legs
When Zheng Yanliang, a farmer in Hebei Province with savings worth about 20,000 Yuan, found that it would cost 1 Millionen Yuan (etwa $154,000) plus a 300,000 deposit for an attempt to cure his leg condition, he gave up on professional medical services and took a knife and hacksaw to his damaged limbs.
Zheng Yanliang demonstrates how he amputated his leg. (via Netease)
Both of Zheng’s legs were affected with a stroke-like symptom that caused massive clotting and were destroying the limbs, the state-run Global Times reported. This was highly debilitating as he was the breadwinner in his family before being diagnosed with the condition in 2012.
The embolism had progressed to the point that Zheng’s bones were visible and maggots were crawling out of the rotting flesh.
Im April 2012, without telling anyone, Zheng bit hard on a towel and spent fifteen minutes sawing off his right leg.
He succeeded in removing his leg, but in the process broke his saw and lost four molars from biting too forcefully on the towel. Am nächsten Tag, his left leg began to separate starting from the ankle.
Zheng’s story received widespread media coverage, and he eventually received enough donations to have him amputate his remaining leg in a Beijing hospital.
Zheng Yanliang at his own home. (via Netease)
Herbal Smoke
Im November 2014, villager Wei Shufu from Yunnan set up an herbal medicine bed for his daughter, hoping that the fumes would cure his daughter’s blood disease.
Wei’s daughter. (via Netease)
Wei’s daughter was diagnosed with an inherited blood disease in 2013, aber, the bone marrow transplant needed for her treatment would have required a 300,000-yuan deposit (etwa $46,000), with further 50,000 nach 60,000 yuan a year for blood transfusions.  
The family’s annual income was only 40,000 Yuan, as Wei described on his Weibo account.
Lacking alternatives, Wei built a special elevated bed with a variety of herbal plants gathered from nearby mountains as prescribed by a method he found online. The treatment would be carried out by burned a fire under the bed and having the girl lie on it while breathing in the “herbal smoke.
Wei’s Weibo account was banned on the charge of spreading false information after he posted pictures of the treatment.
Wei Shufu’s daughter lying in the herbal bed made by her father. (via Netease)
Wei Shufu trying to cure his daughter with “herbal smoke.” (via Netease)
Wei tends to the herbal bed. (via Netease)
Suicide to Escape Debt
When all else fails, some Chinese are ready to pay the ultimate price to cover their family’s medical bills.
Yang Gong (pseudonym), a divorced man from Shenzhen in southern China with two children and 170,000 in unpaid debt, found himself in a dilemma when his younger son was diagnosed with bone cancer.
Because he was a migrant worker without officially-recognized residence in Shenzhen, Yang, whose story was reported by Southern Metropolis Daily in October 2015, could not cash in on the state insurance system.
zusätzlich, his son was his second-born child, in contravention of the then-one-child policy. This barred him from received any insurance benefits at all.
Yang Zhensheng, son of Yang Gong. (via Southern Metropolis Daily)
Under immense pressure, Yang committed suicide at his workplace.
This was “a path that I chose for myself,” Yang Gong explained in a series of suicide notes. “I simply don’t have the money. I can’t watch this ordeal drag out endlessly.
Following his death, authorities sharply reduced the amount Yang’s son would have to pay for treatment given his status as a second child. But the father’s sacrifice could only go so fareven with family members taking debt to support him, the younger Yang still faces over 100,000 yuan of unresolved bills.
 

Lesen Sie den ganzen Artikel hier
  • Tags:, ,
  • Autor: <a href="http://www.theepochtimes.com/n3/author/juliet-song/" rel="author">Juliet Lied</ein>, <a href="http://www.theepochtimes.com/" title="Epoch Times" rel="publisher">Epoch Times</ein>
  • Kategorie: General

Amidst a backdrop of souring loans and diminishing reserve ratios, Chinese banks last week announced the least encouraging quarterly earnings in almost a decade.
Facing a challenging domestic and international economic environment, the banksunderlying profits are deteriorating. The rising figure of official and nonofficial toxic loans are evaporating reserves and without drastic cuts to minimum reserve requirements, all but guarantees future losses.
It may be time to say goodbye to the industry’s string of quarterly profit increases and 10 percent dividend yields.
Jahrelang, Chinese banks managed earnings by adjusting provisions for bad debt which have been comfortably above the regulatory minimum. That threshold sits at 150 percent of existing non-performing loans (NPLs), which Beijing lowered from 200 percent to help banksbottom lines and free up capital.
A Loan by Any Other Name
China’s official bad loan ratios sit between 1.5 Prozent und 2 percent at major banks. That figure is widely recognized as understatedeven the most bullish investors peg the true NPL ratio to be in the high single digits.
Charlene Chu, partner at Autonomous Research Asia and head of its China banks research group, estimates that NPLs are as high as 22 percent system-wide, according to a recent interview with Barron’s Asia.
The discrepancy between these figuresand what makes calculating China’s NPL proportion so difficultlies in what one considers to be debt. Chinese banks and regulators, and many mainstream Western research firms, analyze NPLs within a bank’s loan portfolio.
Nobody wants to be the first to report a profit decline after so many years of growth.Richard CaoGuotai Junan Securities

But for China, a large amount of credit resides outside that scope, in the form of wealth-management products (WMPs). WMPs are a catchall for financial instruments that may reside on or off balance sheet to provide new financing or to service existing debt.
These products are structured differently than loans, which utilizes the bank’s existing balance sheet. In a typical product, the bank contributes capital to a partnership entity with non-bank counterparties such as securities firms or investment trusts, to issue credit to a struggling company. Instead of a loan, the bank holds an investment in an unrelated partnership.
The structure is somewhat similar to a collateralized loan obligation (CLO) or collateralized debt obligation (CDO). But here, instead of raising mostly outside capital as would a CLO, the bank could hold majority of both debt and equity.
Such financial engineering allows banks to dress up their balance sheets. Loans masquerade as investments, which have a lower risk weighting than debt under Chinese capital adequacy rules, allowing the bank to report a lower NPL ratio and set aside less reserves.
Such WMPs are often the only credit available to “zombiestate-owned enterprises facing restrictions on formal borrowing, such as those in the steel, cement, and manufacturing industries.
Autonomous believes that total outstanding WMPs grew 57 Prozent 2015, with off-balance sheet WMPs up 73 Prozent. “If WMPs grow just 25% nach 30% dieses Jahr, they will be twice as big as the combined amount of structured investment vehicles and conduits that blew up on Western banks during the global financial crisis,” Chu said.
Reserve Ratio Cut Expected
The banks, inzwischen, struggle to meet even the official NPL reserves on their books.
To eke out a first quarter profit gain, two of the four largest state-controlled Chinese banks had to lower bad loan provision at March 31 to below the regulatory minimum.
Bank of China and Industrial and Commercial Bank of China Ltd. (ICBC)’s buffer has fallen to 149 Prozent und 141 Prozent, beziehungsweise. China Construction Bank is slightly above at 152 Prozent. The bank with the most NPLs, Agricultural Bank of China, has a coverage ratio of 180 Prozent.
“The regulator is probably tolerating such a temporary breach and a cut in the ratio is on the way,” Hou Wei, a Hong Kong based analyst at Sanford C. Bernstein, said in a Bloomberg report. Nomura research indicates that China’s reserve ratio could be cut from 150 Prozent 120 percent without material risk to China’s financial system.
During last week’s earnings disclosure, China Construction Bank Chairman Wang Hongzhang said that it was possible that the reserve ratio may be cut to between 120 und 130 Prozent, but qualified that statement by saying the degree of ratio cuts may not be standard across the industry.
The temptation is there. According to BNP Paribas research last year, a small cut of minimum reserves of 10 percent points would boost bank earnings by 7 percent across the industry.
Reckoning Ahead?
Cutting reserves is a double edged sword. It can boost earnings and allow a bank to lend more, but it weakens the bank’s capital and its ability to withstand loan losseswhich is on the rise.
The official NPL ratios are at their highest levels in several years. At this point, relaxing loan reserve ratios in the face of deteriorating asset quality sends a bad message and puts into question the intention and role of Chinese regulators, a Fitch Ratings note suggested earlier this month.
But even if Beijing cuts reserves down to the 100 percent level pre-financial crisis, is it enough? If the current ratio of official NPL more than doubles to 4 oder 5 Prozent, loan losses would carve into banksretained earnings and tier-one capital, estimates Sanford C. Bernstein.
“For the first quarter, [the banks] can still maneuver a bit by cutting costs here and there, and end up with zero profit growth and still maintain the minimum NPL coverage ratiobut for the full year nobody can achieve both,” Richard Cao, analyst at Guotai Junan Securities in Shenzhen, gegenüber Bloomberg.
“Nobody wants to be the first to report a profit decline after so many years of growth,” Cao added.
But they may not have a choice. Quarterly earnings and dividend levelswhich the banks hold sacrosanctwill be cut.
Letztendlich, nobody wants to be the first to trigger a global financial crisis either.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Chinesischen Telekom-Ausrüstung Riese ZTE Corp. mit Handelssanktionen von der US-Hit wurde. Department of Commerce im vergangenen Monat für angeblich Gesetze verstoßen Ausfuhren der amerikanischen Einschränkung gemacht Technologie in den Iran und andere Länder.
Der Handel der ZTE-Aktien wurde für einen Monat an der Börse Shenzhen suspendiert, und ist um mehr als 3 Prozent seit April 7 beim Handel wieder aufgenommen endlich.
Die Sanktionen wurden vorübergehend bis Juni angehoben 30, unter der Annahme, ZTE mit US-zusammenzuarbeiten weiter. Regierung. Die erhöhte Kontrolle aussetzen wird wahrscheinlich andere chinesische Firmen auf ähnliche Verbote, Einführung potentiell Volatilität und Abwärtsdruck auf die chinesischen Aktien—mit der Shanghai Composite bereits nach unten 13 Prozent Jahr-to-date.
Die US-. Regierung hat die Untersuchung von ZTE Aktivitäten aus dem Jahr 2012. Das Unternehmen angeblich Shell Einheiten erstellt in den Vereinigten Staaten in den Iran gemacht Software und Telekommunikationsausrüstung haltigen Komponenten zu verkaufen, was ist in Verletzung der US-. Wirtschaftssanktionen.
Im März 7, die US-. Regierung vergitterten Hersteller aus dem Verkauf der US-gemachten elektronischen Komponenten ZTE. Die Sanktion war ein großer Rückschlag für ZTE globalen Operationen. Das Unternehmen verzögert seine Freigabe 2015 Abschluss von rund zwei Wochen seine untere Linie Auswirkungen zu bewerten, und drei Top-Führungskräfte verlassen das Unternehmen. Shi Lirong, CEO seit 2010, und zwei Executive Vice Presidents trat von ihren Posten am April nach unten 5.
Der Fall ist noch nicht abgeschlossen und ZTE ist nicht im klaren, aber. "Die Untersuchungen sind noch im Gange, und kann in Straf- und Zivil Schulden unter US-Folge. Gesetze,” das Unternehmen angekündigt, April 6 wenn sie veröffentlicht ihre 2015 Verdienste.
Ein kritischer Fall
Der Shenzhen-basierte ZTE, Chinas zweitgrößter Telekom-Unternehmen, stützt sich auf die wichtigsten US-. Komponenten für einen Großteil seiner Ausrüstung. "In der Informations- und Kommunikationstechnologie, Chinesische Unternehmen sind nicht in der Lage ganz zu verlassen sich auf die Eigenproduktion,” ein Aktienanalyst in Hong Kong sagte Caixin, eine chinesische Wirtschaftsmagazin.
"China hinkt immer noch in wichtigen Bereichen hinter, wie beispielsweise die Herstellung von Computerchips, Speichergeräte, elektronische Geräte in Telekom-Türme und andere fortschrittliche Materialien verwendet.”
Eine ungünstige Ergebnis der laufenden Untersuchungen könnten Beschaffung kritischer Komponenten von US-Bar. Hersteller wie Qualcomm für Smartphone-Chips und Xilinx für die Basisstation-Chips, ein katastrophales Ergebnis für ZTE globale Geschäft.
ZTE hat derzeit weniger als 5 Prozent Weltmarktanteil auf dem Handy, und seine neuesten Smartphones verwenden alle Qualcomm-Chips. Es ist auch ein wichtiger Akteur im Netzwerk-Equipment wie Basisstationen und Switches.
Die Untersuchungen sind noch im Gange, und kann in Straf- und Zivil Schulden führen.— ZTE

In einer Research Note an Investoren, Nomura Securities im vergangenen Monat geschätzt, dass zwischen 10 und 15 Prozent der Komponenten von ZTE werden von US-Quellen. Firmen. Dieser Komponenten, ZTE der Lage wäre, alternative Anbieter zu sichern nur zur Deckung 30 Prozent seines Bedarfs aus US-. Firmen, nach Commerce Department Schätzungen. Das bedeutet, dass die Produktion auf einigen Produkten angehalten würden, stark lähmende ZTE die Fähigkeit zu konkurrieren.
Huawei beteiligt?
Das Handelsministerium veröffentlicht interne ZTE Dokumente aus dem Jahr 2011—markiert als "top secret nur für internen Gebrauch"—die detailliert ihre Pläne scheinbar unabhängige Vermittler Unternehmen zu gründen, um die Exporte in Länder wie Nordkorea und Iran erleichtern.
Zur Rechtfertigung des Plans, ZTE analysiert ähnliche Handelsstrukturen von einer Firma mit dem Alias ​​F7 einrichten, ein Konkurrent zu ZTE. Ein Dokument beschrieben, wie hatte F7 so genannte "Cut-off-Unternehmen” auf "in Embargoländer Verträge für Projekte unterzeichnen.”
Das Dokument gab zu, dass einmal amerikanischen Behörden Kongress der F7 die Geschäftsinteressen in Embargoländer mitgeteilt, F7 Fähigkeit Geschäft in der US-tun. wurde behindert. "Im 2010, F7 Vorschlag U.S. zu erwerben. 3Blatt Gesellschaft wurde von der US-Gegensatz. Regierung, unter Berufung auf die Auswirkungen auf die US-. nationale Sicherheit,” das Memo sagte.
Das Unternehmen F7 wie ZTE beschrieben klingt verdächtig ähnlich niemand anders als seine größten Rivalen, Chinas Nein. 1 Telekommunikationsunternehmen Huawei Technologies.
Im 2010, das Justizministerium blockiert Huawei den Kauf von 3Leaf Systeme aufgrund nationaler Sicherheitsbedenken. ZTE Dokumente auch behauptet, dass F7 einen laufenden Joint Venture mit dem US-basierten digitalen Sicherheitsfirma Symantec hatte. Huawei gemeinsam anscheinend mit Symantec bis in 2008 um gemeinsam Computer-Netzwerk-Security-Produkte entwickeln, und die Allianz wurde von Symantec beendet in 2012 aus Gründen, dass seine Partnerschaft könnte Symantec Beziehung zu US-gefährden. Regierungsbehörden.
ZTE beschrieb auch das Unternehmen als starker Konkurrent. "Dies [F7 ist] Cut-off des Unternehmens Kapital Kredit und Fähigkeit sind relativ stark im Vergleich zu unserem Unternehmen; es kann Risiken abgeschnitten effektiver,” das Dokument lesen.
Huawei, mit einem Jahresumsatz von mehr als $60 Milliarde, viel größer als ZTE ist und als einer der führenden Smartphone-Hersteller eine größere Präsenz in den Vereinigten Staaten. Es wäre nicht verwunderlich, wenn ZTE gesucht Huawei Geschäftspraktiken zu replizieren.
Das Pentagon und US-. Kongress glauben Huawei chinesischen militärischen Beziehungen hat, und das Unternehmen wurde von Schmieden Regierungsdokumente beschuldigt und Hacking-Regierung E-Mail-Systeme. Im 2014, die Washington Times berichtet, dass Huawei die NSA Computer-Netzwerk zu durchbrechen versucht.
Die laufende ZTE Fall könnte signalisieren, dass die US-. Regierung nimmt Untersuchung und Durchsetzung von Handelsembargos Regeln. Und chinesische Unternehmen, vor allem diejenigen im Engineering, Bau, und Finanzsektor könnten im Visier sein.
So früh wie 2010, die Washington Post berichtet, dass US-. Intelligenz glaubt, daß mehrere chinesische Unternehmen und Banken wurden in den Export beschränkt Technologien in den Iran engagiert, möglicherweise für den Einsatz in seiner militärischen Raketenprogramm.
Peking Aeronautical Manufacturing Technology Research Institute, von der chinesischen Luftfahrtfirma Avic Besitz, wurde auf eine Watchlist gesetzt in 2014 durch das Commerce Department für seine Geschäfte mit dem Iran.
Während bestimmte U.N. Sanktionen gegen den Iran wurden vor kurzem gelockert, die US-. weiterhin einseitige Wirtschaftssanktionen gegen den Iran aufrecht zu erhalten. Ab April 17, keine offizielle US-. Untersuchungen wurden für Huawei angekündigt.
MEHR:Spion-Software gefunden Vorinstalliert auf Lenovo, Huawei, und Xiaomi SmartphonesChina Huawei Accused der Regierung Hacking und Urkundenfälschung im Südsudan

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Shopping abroad for safer and cheaper products has become common for large numbers of Chinese. Now the Chinese government wants to curb that cross-border flow of goods by raising customs fees and import taxes. This will not only hurt Chinese shoppers but also goes against China’s commitments when it joined the World Trade Organization (WTO).
Chinese authorities implemented a new tariff policy on April 8, which would apply to products imported through e-commerce, and also goods physically brought across the border. While the 5,000 yuan limit on imports of duty-free goods purchased at overseas ports of entry has been increased to 8,000 Yuan, anything over that amount will be slapped with an additional tax rate that varies depending on the kind of product.
Beispielsweise, the tax rate for food and beverages, certain electronic products, Gold, silver, and furniture, was raised from its previous level of 10 Prozent 15 Prozent. Clothing and accessories increased from 20 Prozent 30 Prozent. Some alcohol, tobacco and cosmetics were raised from 50 Prozent 60 Prozent.
WTO Promises
A decade ago, China tried by all means to join the WTO, making a wide range of promises to do so. The most important was to reduce its high tariffs so that Chinese people could afford more imported goods.
China was, no doubt, the biggest winner when joining the WTO, with its exports hitting record highs and foreign exchange reserves climbing sky-high. aber, while Western countries opened their gates, China continues to raise tariff barriers to block foreign goods from getting into the country. Chinese consumers can only purchase foreign goods through cross-border travel. This is contrary to WTO policy and seriously undermines China’s reputation.
Chinese Shoppers
Since China has such extremely high tariffs, prices of imported goods are significantly higher in China than in their countries of origin. In den vergangenen Jahren, many Chinese have gone overseas to shop.
According to incomplete data from China’s Ministry of Commerce, Chinese people’s overseas spending was over 2 Billionen Yuan ($308 Milliarde) im 2014 und 2015.
The number of Chinese traveling overseas has grown by 20 percent each year for the fifth consecutive year, reichend 180 Million, or a per capita consumption of $652, and ranking first in the world, as reported by Fortune Character Institute’s China Luxury Report.
When Chinese people return from overseas, their bags are stuffed with their favorite items, and often those of their friends. These range from luxury watches to saucepans, rice steamers, brand-name clothing, luxury leather goods, milk formula, perfume, and even toilet seat covers.
Made in China
With Chinese-made goods sold all over the world, Chinese people should not have to travel abroad to shop. But what’s available in China is either far overpriced or a poorly-made imitation. That’s why Chinese consumers have lost confidence in Chinese-made products and have turned into an army of overseas shoppers.
In addition to brand and quality, price is another important consideration. Outlets in U.S. suburbs are Chinese touristsfavorite go-to places. There they find all kinds of dazzling well-known brand products, including big-name apparel and leather goods that even without discounts are only about one third of what they cost in China.
Even some “Made in Chinaclothing is sold in the U.S. at a much lower price than in China. It’s a bit odd, given that these were shipped long distances from China, und die US-. is a country with higher per capita income and higher labor costs. Noch, Americans are able to enjoy inexpensive, quality products from China, which Chinese cannot!
Chinese tourists, including many Shenzhen citizens, love to shop for brand products in Hong Kong, just adjacent to Shenzhen. Imported baby milk formula is often sold out as soon as it hits the shelves. Some Western countries even had to set quotas on baby formula specifically because of the influx of Chinese customers.
Shopping overseas does not necessarily mean that Chinese blindly worship foreign-made brands or that they’re carelessly squandering their money. Chinese used to support domestic products and local enterprises. But in recent years, and especially after the melamine-tainted milk powder scandal, they have rightfully become distrustful of domestic goods.
The government’s new “protectiontariff may actually have some unexpected negative consequences. By raising taxes on cross-border imports, it lessens the motivation for Chinese enterprises to innovate and to improve product quality. Mit anderen Worten, it protects obsolete production practices, as well as the spread of fake and poorly made products.
Helping Chinese consumers obtain quality merchandise at a price they can afford, without them having to go abroad and cause trade imbalances, should be the Chinese government’s priority. Stattdessen, the government raises tariffs, an open attack on Chinese cross-border shoppers.
This is an abridged translation of Cai Shenkun’s Chinese article, geschrieben von den persönlichen Blog des Autors. Cai Shenkun ist ein bekannter chinesischer Ökonom und Blogger. Er schreibt Spalten für eine Reihe von prominenten Business-Websites und wurde ein Top Ten einflussreichen Blog Writer auf Phoenix Television Webseite für drei aufeinander folgende Jahre benannt.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

This week, a joke compares the Chinese Communist Party to a high-functioning underworld mob, while Internet users dredge up old People’s Daily reporting to show how for Chinese state media, every day is April Fool’s. The difference is that instead of being once a year, in China fooling the public happens “any time, any place, over any issue,” and unlike April Fool’s jokes, the Party “never tells you that you’ve been taken in.
Joke of the Week
When local business owner Mr. Sun went to pay his monthly protection fee to the mafia boss, right outside he saw a sign saying: “Ideological security must be guaranteed.After meeting the Don, Herr. Sun was confused: “What does ‘ideological securityrefer to?” The boss replied: “The ideas contained therein are rich indeed. But to put it simply, it’s about making everyone believe that the activities of our mafia are legitimate business.” Herr. Sun was still confused: “But how is that linked with ‘ideological security?‘” The boss replied: “It’s straightforward. If all of you buy that ‘ideology’, then we’re secure.”—Facebook
Fooling Professionals
Im April 1, Xinhua posted on its official Weibo page: “April FoolsDay doesn’t correspond with China’s traditional culture and core socialist valuesHopefully everyone won’t believe, create or spread rumors.
Below is a selection of replies from Chinese Internet users.
“Join the right party and every day is April Fool’s.
“The post is a good example of unhealthy competition within the same industry.
“Wow, it’s so rare to see some sense of humour out of Xinhua’s mouthWhat? You mean Xinhua is serious?”
“Specifying a single day to fool others, and in the end letting others know how they were fooledI completely agree that such an amatuer fooling method fails to correspond with China’s socialist values. In China, fooling should be carried out in the same manner as Party mouthpieces: fool people any time, any place, over any issue, and never tell them that they were taken in. Only this deserves to be called a core socialist value.
The famous lie by the People’s Daily during the Great Leap Forward: that yieldper unit area of rice was over 40,590 pounds.
Best of Social Media
@redfireage: “The United States only took about 300 years to build the most powerful nation out of nothing. Andererseits, China only took several political movements to destroy a 5000-year-old civilization, creating poverty and a cultural desert. The United States constitution was written for its people and nation, while the Chinese Communist Party’s revolution was for its leader and dictatorship.”  —zwitschern
On controlling speech
Zhang Kangkang: “It seems that there are many different kinds of newspapers, but indeed there is only one. It seems that there are many different voices, but indeed there is only one. It seems that one can have numerous ideas, but indeed only one is allowed in practice. If necessary, they [die Party] will try to transform every human into a single model. They have absolute power to do this, and the regime is like a effective machine specially designed to do it, producing ‘slaveswithout a second thought.”—zwitschern

Shenzhen’s Odd Ban
In late March, the Shenzhen government suddenly initiated a 100-day movement banning motorcycles, and restricting the use of electric scooters. Zu Ende 18,000 bikes were confiscated by police in 10 Tage, including the impounding of 1,200 courier tricycles and detention of 50 couriers. Violence was reportedly used by police. Couriers who relied on such vehicles for their jobs were forced out of work.
The abrupt, violent and very likely illegal “law enforcementquickly drew public outrage. An article online told a story of a young man who set upon his own vehicle when chased by police, yelling: “I would rather smash my bike myself than give it to bandits.

The article also revealed an unconfirmed official document which outlined a series of rewards for police to confiscate vehicles: each tricycle impounded was to be rewarded with 100 Yuan ($15.4), each motorcycle with 300 Yuan ($46.3), and each scooter 30 Yuan ($4.6).
The strange enforcement incident was the subject of heavy attack online. An internet user posted: "[The government] is always incapable of managing the country, but never short of new ways of disturbing civilians.
Another highly-forwarded remark said: “Why are motorcycles never banned in Taiwan? The answer is that there is a vote behind each motorcycle rider, so no government dares do that. Imagine how many Shenzhen workers who rely on motorcycles or scooters have said ‘I don’t care about politics.People will now finally learn that politics is something they can’t ignore.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

A family in southeastern China likes to plan ahead. With plenty of money to spend, and little regard for China’s laws about grave spaces, they bought up land enough to bury 26 relatives, only three of whom have died since the couple started their project.
In China, space in cemeteries is extremely limited for ordinary citizens, and must be rented for decades at a time as the land ultimately belongs to the state. The construction of lavish tombs has thus become something of a status symbol among those with wealth and influence.
Im 2010, a couple surnamed Chenwell-known as successful entrepreneurs in Fujian Provincebought a 3,000-square-meter plot from destitute farmers in the village of Chenguang. The variety of tombs constructed there will be sufficient to store the remains of four generations in the Chen family.
Some tombs in the surrounding locales are oval-shaped, turret-like constructions. Some have walls ten feet high and feature marble staircases, with gardens and lawns surrounding them, state media reported.
MEHR:The Cost of Death in China
MEHR:CHINA TRANSLATED: Mafia, Vaccinations, and a Most Unfair Fine
Newly-built coffin pits in Fujian Province. (über Xinhua)
The names and lifespans of the three deceased family members from the Chen family are already marked there in black. The living, auch, have their places of eternal rest laid out for them and their names marked in red.
Local regulations forbid the construction of private tombs, but for the Chens and other wealthy families in China, this is empty ordinance.
Im 2015 local Fujian authorities and the forestry department dispatched workers to cover up and bury the illegal tombs, including those belonging to the Chens, Xinhua berichtet. Soon thereafter, aber, the Chens and other families simply ordered restoration work done to their burial grounds. Local authorities have not bothered them since.
MEHR:Former Shenzhen Deputy Mayor Mysteriously Falls to Death
The private graveyards belong to the Chens and other families. (über Xinhua)

Lesen Sie den ganzen Artikel hier
  • Tags:, ,
  • Autor: <a href="http://www.theepochtimes.com/n3/author/juliet-song/" rel="author">Juliet Lied</ein>, <a href="http://www.theepochtimes.com/" title="Epoch Times" rel="publisher">Epoch Times</ein>
  • Kategorie: General