WeChat, die beliebtesten Messaging-Anwendung in China, Jetzt warnt Benutzer, dass sie aktiv eine ganze Reihe von privaten Daten speichern und wird sie leicht mit den chinesischen Behörden teilen, wenn nötig. (Matthew Robertson / Epoch Times)WeChat, die beliebtesten Messaging-Anwendung in China, Jetzt warnt Benutzer, dass sie aktiv eine ganze Reihe von privaten Daten speichern und wird sie leicht mit den chinesischen Behörden teilen, wenn nötig. (Matthew Robertson / Epoch Times)

Chinas beliebtestener Messaging-App WeChat warnt nun Benutzer in einer Datenschutzerklärung darüber, wie viel von ihren privaten Daten der Aktien der Gesellschaft mit dem chinesischen Regime. Zu niemandes Überraschung, es ist nur über alles, was Nutzer in der App eingeben.

Entwickelt von den chinesischen Internet-Unternehmen Tencent, WeChat ist Chinas Äquivalent von WhatsApp und wird von 662 Millionen mobile Nutzer, wodurch es die vorherrschende Messaging-Anwendung in China und einer der größten in der Welt.

WeChat Benutzer, die auf dem neuesten Patch aktualisiert werden mit einer neuen Prompt begrüßt, die ihnen das akzeptieren erfordert Datenschutz-Bestimmungen um mit der App weiter. Nach sorgfältiger Lektüre, die neue Datenschutzrichtlinie räumt ein, dass WeChat eine ganze Reihe von Daten von seinen Nutzern sammelt, und erfüllen „geltendes Recht“ würde sie leicht mit dem chinesischen Regime teilen.

Private Protokolldaten von Benutzern wie „Informationen über das, was Sie gesucht haben und sah während WeChat mit,“Und„Menschen haben Sie mit und die Zeit mitgeteilt, Daten und Dauer Ihrer Kommunikation“gehören zu den Dingen, die frei speichert WeChat und nutzt Werbung und Direktmarketing anpassen.

WeChat Benutzer, die auf den neuesten Patch aktualisiert werden mit einer neuen Prompt begrüßt, dass sie die Datenschutzbestimmungen zu akzeptieren, um erfordert die App weiterhin verwenden. (Screenshot erfasst von Twitter-Nutzer @lotus_ruan)

WeChat Benutzer, die auf den neuesten Patch aktualisiert werden mit einer neuen Prompt begrüßt, dass sie die Datenschutzbestimmungen zu akzeptieren, um erfordert die App weiterhin verwenden. (Screenshot erfasst von Twitter-Nutzer @lotus_ruan)

WeChat räumt auch ein, dass es „behalten, konservieren oder „Benutzerdaten zu‚offenbaren mit dem geltenden Gesetzen oder Vorschriften entsprechen.‘Weil Gerät Chinas Strafverfolgungsbehörden und Sicherheit keinen Durchsuchungsbefehl brauchen einen Bürger Eigentum oder private Daten zu ergreifen, das chinesische Regime würde im Wesentlichen den Zugang zu so ziemlich alles WeChat Nutzer über die App senden.

Benutzer, die sich weigern, die neuesten Datenschutzbestimmungen zu akzeptieren, wäre nicht in der Lage WeChat mit ihren Konten zugreifen, bis sie ihre Meinung ändern und klicken Sie auf die Schaltfläche „Akzeptieren“. aber, da Benutzer intakt mit ihren bereits vorhandenen Daten mit Hilfe der App jederzeit wieder aufnehmen, WeChat plant wahrscheinlich alle Daten für einen längeren Zeitraum zu speichern,, selbst dann, wenn ein Benutzer sich weigert, ausdrücklich seine eigenen Daten WeChat verwalten mehr zu lassen.

Die neue Datenschutzrichtlinie enthält einige Überraschungen für diejenigen, die lange WeChat für fehlende Privatsphäre und Sicherheit Schutz für die Nutzer kritisiert worden. Letztendlich, Beobachter haben die Dominanz der WeChat in China das Unternehmen einer engen Zusammenarbeit mit dem chinesischen Regime bei der Umsetzung der Selbstzensur und Überwachungsmechanismen in der App zugeschrieben.

WeChat sicherlich bekam eine vom Regime Chinse unterstützen, wenn es eine teilweise Blockierung gestartet von WhatsApp im Juli. Die Blockierung von WhatsApp beseitigt eine der wenigen verbleibenden Messaging-Anwendungen für die Nutzer in China, die nicht durch das autoritäre Regime kontrolliert wurde.

Das chinesische Regime auch vor kurzem angekündigt, auf September. 7 eine neue Verordnung Mandatierung, dass die Teilnehmer von WeChat Nachrichtengruppen für die Verwaltung der Informationen in ihren jeweiligen Gruppen gebucht verantwortlich. Im Wesentlichen, Dies bedeutet, dass ein Benutzer in einer Nachrichtengruppe haftbar gemacht werden könnte und auch für Informationen verfolgt, die andere in der Gruppe posten.

Es ist seit langem darauf hingewiesen, dass WeChat zu den am stärksten zensiert Messaging-Anwendungen ist. EIN 2016 Umfrage getan von Amnesty International, dass der weltweit beliebtesten Messaging-Anwendungen in Bezug auf den Schutz der Privatsphäre für die Nutzer zählt gab WeChat Punkten 0 aus 100, was bedeutet, dass die Nutzer von WeChat wenig oder keine für ihre Kommunikation Verschlüsselung Schutz erhalten und die App zu Zensur und Überwachung durch das chinesische Regime vollständig ausgesetzt ist,.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Ein chinesischer Polizist versucht Para Fotos zu blockieren vor einer militärischen Parade Probe genommen werden, um die 2008 Olympischen Spiele in Peking. (Mark Ralston / AFP / Getty Images)Ein chinesischer Polizist versucht Para Fotos zu blockieren vor einer militärischen Parade Probe genommen werden, um die 2008 Olympischen Spiele in Peking. (Mark Ralston / AFP / Getty Images)

Im November 2014, Li Yuxiao, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Chinese Academy of Cyberspace, angegeben, entsprechend der staatlichen China Daily: „Jetzt ist die Zeit für China seine Verantwortung zu erkennen,. Wenn die Vereinigten Staaten sind bereit, seinen Lauf des Internets Kugel aufgeben, sich die Frage, wer den Stab nehmen und wie würde es laufen.

„Wir müssen zuerst unser Ziel, im Cyberspace gesetzt, und dann darüber nachdenken, die Strategie zu übernehmen, bevor Verfeinerung unserer Gesetze weitergehen," er sagte.

Li ist jetzt der Leiter einer Abteilung entwickelt, um die chinesischen Regimes Gesetze auf Technologie-Unternehmen zu erzwingen. Seine Kommentare sind gebunden an einen Prozess von den Vereinigten Staaten angekündigt, in 2014 Kontrolle über das Internet zu verzichten, indem der Vertrag zwischen dem US-Endung. Department of Commerce und der Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN).

Dieser Prozess wird nun kurz vor der Fertigstellung, mit einer Frist von Oktober. 1.

Die Übergabe ist technisch von der Internet Assigned Numbers Authority (IANA), die eine Abteilung von ICANN. Es regelt Domain-Namen-Registrierungen für Websites, übernimmt die Domain Name System (DNS) Root-Zone, um sicherzustellen, Internet-Nutzer auf den Websites gerichtet sind, sie beabsichtigen, zu besuchen, und übernimmt auch Internet-Protokolle.

Die Integrität von DNS, bestimmtes, ist kritisch, seit es kann für Cyber-Attacken verwendet werden dass die Menschen zu fälschen schicken, infizierte Webseiten. Es ist auch eines der wichtigsten Systeme für die staatliche Zensur manipuliert das kann den Zugriff auf bestimmte Websites blockieren.

Die Vereinigten Staaten Pläne für das Internet von einem Multi-Stakeholder-Modell ohne staatliche Aufsicht ausgeführt werden soll, und Kontrolle des ICANN verzichten wird der letzte Schritt in diesem Prozess sein. Doch das neue Modell bedeutet nicht ICANN, oder das breitere Internet, wird von der Regierung Einfluss frei bleiben. Lieber, die Vereinigten Staaten treten aus dieser Rolle wird einfach zurück.

Laut Chris Mattmann, die geholfen zu entwickeln, wie E-Mail-Systeme unter IANA arbeiten und die auch dazu beigetragen, mehrere Apache-Systeme zu entwickeln, die im Herzen des Internets sind, die Übergabe des ICANN ist eine Bewegung in Bezug auf.

Mit dieser Verschiebung, Mattmann sagte, Der Prozess, der Webseite der Bestimmung wird Ihnen angezeigt, wenn Sie eine Web-Adresse „eingeben, wird nicht mehr durch die US-angetrieben werden. Wirtschaftsministerium,“Und dies könnte durch fremde Mächte für alles von Zensur zu Cyber-Attacken manipuliert werden.

Zum Beispiel, wenn das chinesische Regime war auf eine Website zu widersprechen, die Informationen über das Menschenrecht veröffentlicht, die Fähigkeit IANA zu beeinflussen erlauben würde, das Regime, dass Website praktisch unsichtbar im Web zu machen.

Mattmann, wer arbeitet derzeit an der NASA Jet Propulsion Laboratory, sagte er Prozesse unter ICANN werden müssen, stark geprüft glaubt, unter Hinweis darauf, dass „auch wenn das Internet selbst verteilt und dezentral,“Das offene System beginnt ohne eine Autorität zu brechen, um sicherzustellen, es bleibt offen.

Bereits, das chinesische Regime bewegt sich die Lücke durch die US-füllen. Übergabe-und ihr neues System für das Internet regeln gehen weit über die von der ICANN gehalten Verantwortung.

In den letzten zwei Jahren, Chinesische Führer haben eine autoritäre Reihe von Gesetzen entworfen, die alle Facetten des Internets regelt. Das chinesische Regime hat inländische Institutionen gebildet oder die Kontrolle über die internationalen Gremien gewonnen, diese neuen Gesetze für das Internet durch die Vereinten Nationen drücken; durch inländische Durchsetzung einschließlich für ausländische Unternehmen in China; und durch Organisationen gebildet direkt mit dem wichtigsten Technologie-Unternehmen im Ausland zu arbeiten und allgemein mit Internet Beteiligten.

Ein Werkzeug für Auslandsengagement

Lu Wei, Chinas Minister für Cyberspace Angelegenheiten Verwaltung, spricht auf der Welt Internet Konferenz in Wuzhen, in der östlichen Provinz Zhejiang China vom Nov. 19, 2014.  (AFP PHOTO / JOHANNES EISELE

Lu Wei, Minister des Cyberspace Affairs Administration of China, bei der Welt Internet-Konferenz in Wuzhen, ostchinesischen Provinz Zhejiang, vom Nov. 19, 2014. (AFP PHOTO / JOHANNES EISELE

In den zwei Jahren seit Li gab seine Rede auf dem 2014 Welt Internet Konferenz, das chinesische Regime hat auf Li hat sich zum Ziel setzte sich das globale Internet zu regieren. Die dreitägige Konferenz in Wuzhen, Motto „eine interdependente Welt geteilt und von All Geregelt,“Brachte mehr als 1,000 Internet-Unternehmen aus über 100 Länder und Regionen.

Li ist jetzt der Generalsekretär der Cyber ​​Security Association of China, die durch fang binxing Vorsitz, der Schöpfer von China Great Firewall, die Zensoren und überwacht das Internet des Landes. Der Verein, ausgebildeter März 25, gibt die Kommunistische Partei Chinas (CCP) ein Fahrzeug für seine Systeme und Gesetze für die Verbreitung des Internet im Ausland stattfind, während seine Bemühungen um eine gutartige Fassade unter dem Label des Gebens „Cyber.“

Der Verein kann Gespräche im Ausland „mehr höheren Ebenen“ mit „internationalen Industrie starten, akademisch, und Forschungsverbünde“, die das globale System bilden, die das Internet unter der Multi-Stakeholder-Modell steuert, nach einem Bericht von der Zentrum für strategische & Internationale Studien.

Der Verein ist als eine nationale gemeinnützige Organisation registriert, aber nach dem Bericht, es Antworten direkt an den Leading Small-Gruppe für Netzwerksicherheit und Informations die von CCP Führer Xi Jinping Vorsitz-und „verantwortlich für die Gestaltung und Informationssicherheit und Internet-Richtlinien und Gesetze zu implementieren.“

Laut dem Bericht, die Cyber ​​Security Association of China, neben anderen Aufgaben, konzentriert sich auf die „öffentliche Meinung Überwachung in der Informationskontrolle und Propaganda helfen“ und „Schutz von Kern chinesischen Interessen im Zeitalter der Globalisierung, und global wettbewerbsfähige chinesische IT-Unternehmen zu fördern.“

Laut Xia Yiyang, Senior Director für Forschung und Politik an der Human Rights Law Foundation, gibt es zu der Aussage mehr, „Schutz von Kern chinesische Interesse im Zeitalter der Globalisierung,“Als das Auge.

„In der Sprache des CCP, es ist ein Weg, um die KPCh an der Macht mit allen Mitteln zu halten," er sagte, Hinzufügen, „Sie haben eine sehr klare Definition des Begriffs" Kerninteressen.“

In einem Interview auf der Welt Internet Konferenz-Website veröffentlicht, Li erklärte, dass seit China hat die größte Anzahl von Netizens in der Welt, es sollte das Recht haben, „die internationalen Regeln des Cyberspace Governance zu machen.“

„Die Einrichtung von Regeln ist nur ein Anfang," er sagte.

Einfluss auf ausländische Unternehmen

Das chinesische Regime hat große US-begonnen bringen. Tech-Firmen-einschließlich Microsoft Corp., Intel Corp., Cisco Systems Inc., und International Business Machines Corp. (IBM)-INTO seine neu Komitee gebildet, das Technische Komitee 260.

Der Ausschuss arbeitet bereits mit ausländischen Unternehmen der KPC zur Durchsetzung der Gesetze. Entsprechend der Wallstreet Journal, es lädt Unternehmen chinesischen Behörden Entwurf der Regeln für Themen wie Verschlüsselung zu helfen, Große Daten, und Internetsicherheit, und mit der Bestimmung, welche sollten Technologien sein „sicher und kontrollierbar“ durch die KPC.

Ein Bildschirm zeigt eine Roll Feed neuer generischen Top-Level-Domain-Name (gTLDs) die während einer Pressekonferenz veranstaltet von ICANN im Zentrum von London beantragt wurde, im Juni 13, 2012. Die US-. Absicht Kontrolle der ICANN zu verzichten öffnet die Tür für China eine größere Kontrolle über das Internet zu gewinnen. (AFP PHOTO / ANDREW COWIE        (Photo credit should Andrew Cowie / AFP / Gettyimages gelesen)

Ein Bildschirm zeigt eine Roll Feed neuer generischen Top-Level-Domain-Name (gTLDs) die während einer Pressekonferenz veranstaltet von ICANN im Zentrum von London beantragt wurde, im Juni 13, 2012. Die US-. Absicht Kontrolle der ICANN zu verzichten öffnet die Tür für China eine größere Kontrolle über das Internet zu gewinnen. (Andrew Cowie / AFP / Gettyimages)

Der Ausdruck „sichere und kontrollierbare“ wurde in der chinesischen Regimes Kehr enthalten Nationale Sicherheitsgesetz, weitergegeben Juli 1, 2015. Das in Washington ansässige Denkfabrik Information Technology and Innovation Foundation beschrieben die Anforderungen des Gesetzes als „Teil eines strategischen effort“ sollte sein „letztlich ausländischen Technologie-Unternehmen verdrängen sowohl in China als auch in Märkten auf der ganzen Welt.“

Entsprechend der BBC, das Gesetz ermächtigt die CCP „alle notwendigen“ Maßnahmen zu ergreifen, um sich zu schützen. Der BBC-Bericht auch darauf hingewiesen, dass viele ausländischen Technologiefirmen in China tätig ist „befürchten, dass nach dem neuen Gesetz werden sie sensible Informationen an die Behörden zu übergeben gezwungen werden.“

Zum Beispiel, China hat immer wieder versucht, ausländische Tech-Unternehmen zu zwingen, den Quellcode für ihre Software-in zu über 2015, Apple sagte nein, aber IBM bejahte-und auch ausländische Tech-Unternehmen Verschlüsselungsschlüssel gefordert.

Die Technologie Nachrichten-Website techdirt spekulierten kann die KPC dieses Gesetz nutzen, um seine Versuche zu erneuern ausländische Unternehmen zu verlangen, Türen in ihren Technologie-Produkten zu installieren zurück.

Wenn die Unternehmen geben auf diese Forderungen in, sie gefährden, ihre eigenen und Sicherheit ihre Nutzer in und außerhalb von China. Ein Verstoß gegen diese Forderungen nachgeben kann bar Unternehmen aus dem chinesischen Markt.

Einfluss durch die Vereinten Nationen

Die Vereinten Nationen Niederlassung zuständig für Fragen der Telekommunikation, die Internationale Fernmeldeunion (IT) technisch regelt nur Funkkommunikation, aber bei einem Treffen in 2012 viele Nationen vereinbart ITU eine Rolle unter der Annahme, das Internet in Regierungs. inzwischen, China hat hart gearbeitet, die Kontrolle über die ITU anzunehmen,.

Die ITU erlangte internationale Aufmerksamkeit in 2012, wenn es hält die geschlossene Tür zur Weltkonferenz für internationale Telekommunikation in Dubai Rewrite-Regeln, die die globale Internet regieren.

Trotz der geschlossenen Tür Politik, viele Dokumente aus den Sitzungen wurden online durchgesickert, und der Inhalt dieser Dokumente harte Kritik Tech orientierte Gruppen und Nachrichtenagenturen. Ein Gesetz der ITU bestanden „könnte geben Regierungen und Unternehmen die Möglichkeit, durch alle einen Internet-Benutzer verkehr einschließlich E-Mails zu sichten, Bankgeschäfte, und Sprachanrufe, ohne angemessene Schutzvorkehrungen," entsprechend der Zentrum für Demokratie und Technologie, das belichtet das ITU-Programm, bekannt als Y.2770.

Die Vereinigten Staaten gingen aus dem 2012 Treffen, und anderen Ländern-einschließlich des Vereinigten Königreichs, Kanada, Dänemark, Finnland, Australien, und andere-verweigern seinen umstrittenen Vertrag zu unterzeichnen. Doch der Vertrag wurde unabhängig übergeben, gibt den ITU eine Regierungsebene über das Internet es nicht hatte vor.

Nationen, die den Vertrag zu unterzeichnen weigerte sich nicht darin enthalten. Stattdessen, sie behalten Vereinbarungen unter der 1988 ITU-Vertrag, die folgendes umfassen nicht alle Elemente auf dem ITU Internet regeln.

Dennoch, die ITU erklärte den neuen Vertrag ein Erfolg, wie seine übrigen Mitglieder hat seine neue Rolle erkennen. es veröffentlicht ein Statement vom Dez. 14, 2012, sagen „Delegierte aus der ganzen Welt vereinbart haben [nach] ein neues globales Abkommen, das den Weg zu einer hypervernetzten Welt ebnen helfen.“

Im Oktober 2014, die ITU gewählt Chinas Houlin Zhao als Generalsekretär.

Zhao hatte zuvor erklärt, dass Zensur subjektiv. Gemäß Die neue amerikanische im Oktober 2014, wenn Zhao wurde über „die kommunistische chinesische Diktatur massives Zensur-Regime Targeting Dissens gefragt, Dissidenten, und Ideen es nicht einverstanden ist mit," er antwortete, „Irgendeine Art von Zensur kann auf andere Länder nicht fremd sein.“

A Contentious verschieben

seine. Ted Cruz (R-Texas) hat einen Push war federführend an der Übergabe von ICANN zu verhindern, und viele US-. Regierungsbeamte, Organisationen, und Experten haben einen Alarm über Bedenken klingen, dass eine ausländische autoritäre Macht versuchen kann, genau das zu tun, was das chinesische Regime bereits in Bewegung gesetzt hat.

Während eines Unterausschuss des Senats Anhörung auf September. 14 auf die Frage, seine. Chuck Grassley (R-Iowa) sagte, nach einer vorbereiteten Aussage, dass viele wichtige Fragen über den Übergang bleiben unbeantwortet. Dazu zählen, ob es „ergibt eine verfassungswidrige Übertragung des US-Regierung Eigentums, wie der Transfer der Menschenrechte und freie Meinungsäußerung Probleme betreffen, wenn US-gesteuerte Top-Level-Domains wie .gov und .mil könnte beeinträchtigt werden.“

„Wenn das Internet-Werbegeschenk vorwärts geht, es gibt keinen Grund zu glauben, dass autoritäre Staaten versuchen, aufhören würde, eine größere Kontrolle auszuüben, und wir wissen nicht, wie sich die Dinge langfristig spielen,“Grassley sagte.

Im Juni 8, Cruz und Rep. Sean Duffy (R-Wis.) den Schutz von Internet Freedom Act eingeführt, die darauf abzielt, die US-verhindern. Übergabe des ICANN, und die Vereinigten Staaten, um sicherzustellen, behält das Alleineigentum an .gov und .mil Top-Level-Domains.

Ähnliche Bedenken wurden von Philip Zimmermann geteilt, Schöpfer der PGP-Verschlüsselungsstandard und Chief Scientist und Mitbegründer von Silent Circle, ein Unternehmen in einem sicheren Kommunikation spezialisiert.

Zimmerman sagte, er glaube braucht die Vereinigten Staaten eine gewisse Autorität über das Internet zu pflegen, damit „wir geben von einem internationalen Gremium zu Kontrolle in der von den Mitgliedstaaten, der drückenden Gesellschaften leicht beeinflusst werden kann.“

„Das Internet soll die Schwachen machen haben eine Stimme, Wissen Sie. Wenn China steuert ihre eigenen Domains innerhalb ihres Landes, es wird einfach sein, Opposition zu unterdrücken," er sagte.

Nach Barney Warf, ein Geographie-Professor an der University of Kansas, die Forschung über die globale Internetfreiheit und Governance veröffentlicht, China hat eine „brutale, faschistisch, repressive Regime, die aus dem Weg gegangen ist, um Menschenrechte zu unterdrücken.“

Warf sagte sogar die Möglichkeit, dass die KPCh ihre Gesetze über das globale Internet erzwingen könnte ein erschreckender Gedanke ist.

Er sagte, die informelle Regierung des Internet Vereinigten Staaten keine feste Kontrolle über sie platziert hat, und dies erlaubte Innovation gedeihen. Er sagte, der Mangel an strenge Governance gab Raum Menschen zu „experimentieren und Fehler machen,“Und fügte hinzu,, „Ich denke, das Internet gediehen ist, weil es keine zentrale Macht über sie ist.“

Gesetze für das Internet

Der Vorsitzende des ICANN (Internet Corporation für zugeordnete Namen und Nummern) Steve Crocker spricht während der Eröffnung des ICANN-Treffens in Singapur am Februar. 9, 2015. Die US-. planen die Kontrolle über ICANN zu verzichten, die Tür öffnet für China mehr Einfluss auf das globale Internet haben. (ROSLAN RAHMAN / AFP / Getty Images)

Steve Crocker, Stuhl von ICANN (Internet Corporation für zugeordnete Namen und Nummern), während eines ICANN-Treffens in Singapur am Februar. 9, 2015. Die US-. planen die Kontrolle über ICANN zu verzichten, die Tür öffnet für China mehr Einfluss auf das globale Internet haben. (ROSLAN RAHMAN / AFP / Getty Images)

Nach der US-. gibt die Kontrolle des ICANN, es wird technisch ein gewisses Maß an Kontrolle behalten, aber diese Kontrolle wird gebündelt werden mit dem von der 171 und andere Mitglieder 35 Beobachter im Governmental Advisory Committee.

Unter den Mitgliedern ist ITU, zusammen mit „allen UN-Organisationen mit einem direkten Interesse an den globalen Internet Governance," entsprechend der Ausschuss Webseite.

Der Ausschuss berät ICANN über das öffentliche Bedenken „in Bezug auf Gesetze und internationale Abkommen basiert auf Konsens,“Nach Jonathan Zuck, Präsident von ACT | Der App Verband, in einem Erklärung an den Justizausschuss des Senats am September vorgestellt. 14. Im Fall des 171 Mitglied Ausschuss hat eine konsensbasierte machen Empfehlung an ICANN, Zuck ausgesagt, dass ICANN es mit einem ablehnen 60 Prozent Mehrheit seines Vorstandes.

Während die Rechtsstruktur für alle praktischen Zwecke des UN beseitigen die US-. Fähigkeit ICANN-Politik zu beeinflussen, Chinesische Beamte waren sehr offen über ihre Absichten CCP Recht auf das Internet zu schieben. Das Coming Out Party für diese Bemühungen war die 2014 Welt Internet Konferenz, die gefolgt von der US-. Ankündigung, dass es wieder aus dem Internet Governance Schritt würde.

„Experten sagten, China ist die Plattform mit eigener Strategie und Regeln der Welt zu verkaufen, eine Mission, die die größte Cyber ​​der Welt mit den meisten Internet-Nutzer signifikant und dringlich erachtet hat,“Die staatliche China Daily berichtete, zu der Zeit.

„China hat jetzt die Möglichkeit, internationale Regeln für den Cyberspace einzurichten und unsere Strategie und unsere Regeln verwenden, um die Welt zu beeinflussen,„Said Shen Yi, Associate Professor in Cyber ​​spezialisiert an der Fudan-Universität, nach China Daily.

„China erwägt seine eigenen Regeln im Cyberspace einrichten,„CCP-Premier Li Keqiang sagte,, in den Kommentaren von China Daily zusammengefasst. Er fügte hinzu, die KPCh will einen „gemeinsamen Code von Regeln“ für das Internet erstellen.

Im Juli 2015, die CCP verabschiedete das Nationale Sicherheitsgesetz bereits erwähnte, mit seiner Forderung, dass bestimmte Technologien sollten „sicher und kontrollierbar“ sein.

Im selben Monat, die CCP stellt den Entwurf seiner Cyber ​​Security Law. Reuters berichtete, dass das Gesetz der Netzbetreiber erfordert die Aufsicht der Regierung und die Öffentlichkeit zu „akzeptieren,“Und dass es wiederholt Anforderungen, dass alle persönlichen Daten auf chinesischen Bürger und‚wichtige Geschäftsdaten‘gespeichert werden muss, im Inland ein Element, das die Daten an staatliche Überwachung macht weiter.

Reuters stellte das Gesetz war umstritten in den Vereinigten Staaten und Europa, da wirkt es ausländische Firmen. Es stellte ferner fest, es die KPC Leistung erhöht auf „Zugang und Block Verbreitung von privaten Informationen berichtet, dass die chinesische Recht hält illegal,“Und dies hat dazu geführt, Besorgnis unter den Regierungen, multinationale Firmen, und Rechtsaktivisten, da die CCP der Lage sein kann, „das Gesetz zu interpretieren, wie es für richtig hält.“

Im Dezember 2015, die CCP geleitet, um das Anti-Terror-Gesetz, welche chinesischen Behörden ermöglicht es, Informationen zu entschlüsseln „Terrorismus zu verhindern,“Und zu überwachen Systeme mit dem Vorwand, um die Verbreitung von Informationen zu verhindern, die für die KPCh Definitionen von Terrorismus oder verwendet werden kann,‚Extremismus.‘

Es gibt eine lange Liste ähnlicher Gesetze und Verordnungen. Im Februar 2016, die CCP ausgestellt Regeln für Online-Publishing. März 2016, es formuliert Regeln für die Registrierung von Domainnamen. Es hat Listen staatlichen Einkauf ausgegeben werden, die ausländischen Lieferanten beschränken und hat Gesetze über Verschlüsselungsvorschriften anhängig.

Mit den neuen Institutionen, Gesetze, und Verordnungen, das chinesische Regime ist durch seine Cyber ​​Security Association bereit, den Betrieb von ICANN und anderen Systemen im Multi-Stakeholder-Modell zu beeinflussen; oder sie bereit ist, die U.N zu sehen. durch die ITU-mit China Einfluss auf ICANN gewinnen an seiner Spitze.

Tech-Unternehmen in China tätig sind jetzt erforderlich, über proprietäre Technologie drehen, ihre Unternehmen zu gefährden und ihre Kunden Erwartung der Vertraulichkeit zu zerstören. inzwischen, durch den Technischen Ausschuss 260, große Tech-Unternehmen für die Welt sind Lobbying des chinesischen Regimes Internetrecht und Vorschriften zu erlassen. Und das China-geführte ITU will Nationen das Recht gewähren, die gesamten Internetverkehr suchen.

So, China bemüht sich auf Liu Yuxiao Versprechen gut zu machen, dass China „erkennen ihre Verantwortung“ in Abwesenheit von US-. Steuerung.

KORREKTUR: Eine frühere Version dieses Artikels angegeben falsch die Domänen in dem Schutz der Internet Freedom Act erwähnt. Die Tat sucht US-sicherzustellen. Eigentum von .gov und .mil Top-Level-Domains. Der Artikel auch erwähnt falsch das Datum der Houlin Zhaos Wahl. Er wurde am Oktober Generalsekretär der ITU gewählt. 23, 2014 und trat sein Amt am Jan. 1, 2015. Epoch Times bedauert die Fehler.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Stellen Sie sich vor, wenn eine politische Partei, ein neues System der Kontrolle über Hollywood bekannt gegeben, dass alle negativen Schilderungen dieser Partei verboten, und alle negativen Schilderungen seiner Polizei oder Militär. Stellen Sie sich vor, wenn es auch positive Schilderungen der Religion oder jegliche Darstellung des Übernatürlichen verboten, und wenn es keine Filme verboten, die zeigten, Menschen zu verletzen ihre Gesetze.

Hollywood folgt eigentlich schon alle diese Anforderungen. Aber es tut dies nicht im Namen einer US-. politische Partei. Lieber, es ist Filme zu zensieren die Kommunistische Partei Chinas zu beschwichtigen (CCP), in der Hoffnung, Filme in den chinesischen Markt. Und diese veränderten Filme das chinesische Regime zu beschwichtigen sind oft die gleichen, die in den US gezeigt werden. Theater.

Chinesische Unternehmen kaufen jetzt Schlüssel Unternehmen in der amerikanischen Filmindustrie, während viele amerikanische Filmemacher direkt mit chinesischen Unternehmen und arbeiten direkt mit CCP Büros Partnerschaft ihre Filme zu zensieren und zu verändern. Die KPC gewinnt nun die Kontrolle über das, was Hollywood und kann nicht produzieren.

Das erklärte Interesse der chinesischen Führung in Hollywood zu beeinflussen, geht weit über die bloße Zensur und Gewinn. Sie führen einen Kulturkampf, und ihre Opfer sind amerikanische Zuschauer und die kreative Freiheit einer amerikanischen Ikone.

Hollywood ist Amerikas Traumfabrik. Mehr als jede andere kulturelle Form, es prägt die amerikanische Fantasie. Es gibt uns eine gemeinsame Basis für eine nationale Gespräch, und, in einem signifikanten Ausmaß, unseren nationalen Charakter wird durch das Medium der populären Film gebildet. Und nun die KPC ist das Einfügen sich direkt in die Herstellung der Geschichten, die wir uns selbst zu verstehen verwenden.

Perception Management

Nach einem Oktober. 28, 2015, Bericht aus den USA-China Economic and Security Review Commission (USCC), "China sieht Film als Bestandteil der sozialen Kontrolle,"Und stellt fest, dass, wenn es um die chinesische Politik zur Regulierung Inhalte in Filmen, "Die Bedenken der CCP sind vor allen anderen Interessen aufgestellt."

Diese Position kann in einigen der Filme deutlich zu sehen, dass aufgrund der Systeme der Kontrolle der KPCh zensiert oder blockiert wurden.

["Men in Black 3 'war] gezwungen, eine Szene zu schneiden, in denen Zivilisten Erinnerungen werden gelöscht, Eventuell wurde als Kommentar zu Chinas Internet-Zensur Politik wahrgenommen, um eine Szene, die eine chinesische Zeitung schrieb.

- US-China Economic and Security Review Commission

Das 2013 Film "Captain Phillips" kennzeichnet Tom Hanks als amerikanische Frachtschiff Kapitän, der von somalische Piraten von einem Team von US-gerettet. Navy SEALs. Der Bericht stellt fest, die KPCh blockiert es vor dem in China "gezeigt wegen der positiven Darstellung der Vereinigten Staaten und US-Film. Militär."

Tom Hanks (L) und Barkhad Abdi fördern den Film "Captain Phillips" in Los Angeles im September 2013. Der Film war nicht in der Lage in China erscheinen, weil es porträtiert den US-. Militär in einem positiven Licht. (Araya Diaz / Getty Images für Sony)

Eine Szene, in der 2006 Film "Mission: Impossible 3 "mit Tom Cruise, zeigte Kleidung auf einer Wäscheleine in Shanghai Trocknen. Es wurde von den chinesischen Vorführungen entfernt, so der Bericht, "Denn es war keine positive Darstellung von Shanghai, trotz der Tatsache, dass der Film teilweise in Shanghai gedreht wurde, wo viele Menschen Trockner nicht besitzen. "

Der Bericht stellt die 2012 Film "Men in Black 3" wurde "gezwungen, eine Szene zu schneiden, in denen Zivilisten Erinnerungen gelöscht werden, eine Szene, die eine chinesische Zeitung schrieb "wurde möglicherweise als Kommentar zu Chinas Internet-Zensur Politik wahrgenommen.

Eine Liste von ähnlichen Fällen für einige Zeit weitergehen könnte, und könnten die 2010 Film "Karate Kid," welche, trotz mit schweren CCP Aufsicht gemacht werden, Chinese in Schwierigkeiten geriet, weil seine Bösewicht war; und eine 3-D Freigabe der 1985 Film "Top Gun,", Die abgelehnt wurde, so der Bericht, ", Weil es porträtiert US-. militärische Dominanz. "

Nach Amar Manzoor, Autor des Buches "Die Kunst des Industrie Warfare,"Durch die Verwendung von Filmen der KPC als ähnlich der Art und Weise zu verstehen, ein Unternehmen fördert seine Marke, während die von ihren wichtigsten Rivalen angreifen.

Manzoor verwendete 2014 Film "Transformers: Age of Extinction "als Beispiel. Der Action-Film zumindest gekennzeichnet 10 Chinesische Produktplatzierungen-von Immobiliengesellschaften auf Computer Wein. Er sagte, "Von der Seite Medien sie waren auf der Suche nach einem chinesischen Präsenz in der amerikanischen Filmindustrie, weil sie eine bessere Durchdringung mit amerikanischen Filmen, als sie mit nur chinesische Filme zu bekommen. "

Es spielt in den breiteren Idee, Manzoor sagte, dass, wenn Sie eine hochklassige Kultur infiltrieren, und setzen Sie sich in eine günstige Position wahrgenommen daneben, es hat den Effekt, das Bild von Ihrer eigenen Marke zu verbessern.

Die KPC "Marke" ist ein von Menschenrechtsverletzungen, Zensur, minderwertige Produkte, Spionage, und autoritäre Herrschaft, aber durch die Zensur Film, die Partei zielt auf die Schrägstellung internationalen Wahrnehmung zu ihren Gunsten. Es zwingt Hollywood keine dieser negativen Elemente zu zeigen und stattdessen China eine falsche geben, positives Bild. Und es verbietet auch Hollywood-Filme von einer positiven Darstellung der Vereinigten Staaten geben, der Hauptkonkurrent des chinesischen Regimes.

Die besten Kunst Ursache zu der Frage,, denken. Sie motivieren uns, neue Optionen zu prüfen, und die Kommunisten wollen nicht, dass.

- Ronald J. Rychlak, Professor, University of Mississippi School of Law

Gemäß Ronald J. Rychlak, Jura-Professor an der University of Mississippi School of Law, autoritäre Regime haben Filme für politischen Gewinn seit dem frühen 20. Jahrhundert unter Verwendung von.

"Die Unterhaltungsindustrie enorm ist einfluss-zurück gehen und schauen, wie sich die Kinos gesteuert Sowjets und Ballett. Die Nazis taten das gleiche,"Rychlak sagte.

Rychlak ist gut in das Thema versiert. Er war Co-Autor des Buches "Desinformation"Mit Lt. Gen. Ion Mihai Pacepa, der ranghöchste Ostblocks Geheimdienstler jemals in den Westen Defekt, und Details Taktik von kommunistischen Regime verwendet, um falsche Erzählungen schaffen und verändern Perspektiven.

"Die besten Künste führen uns in Frage zu stellen, denken,"Rychlak sagte. "Sie motivieren uns, neue Optionen zu prüfen, und die Kommunisten wollen nicht, dass.

"Künstler können über die Macht der Kunst reden, aber Totalitaristen verstehen wirklich die Kraft der Kunst, weil sie es missbrauchen. "

Ein System zur Steuerung

Die Filmemacher von "Iron Man 3" nahm viele Schritte, um das chinesische Regime zu beschwichtigen, die enthalten sie zusätzliche Szenen und Orte in der chinesischen Version zu schaffen, die vorgestellten chinesische Schauspieler und chinesischen Standorten. (WANG ZHAO / AFP / Getty Images)

Hollywood hat die KPCh Zensur offen gewesen, weil es dort glaubt, in den chinesischen Markt eine goldene Gelegenheit ist.

Die KPC manipuliert Hollywood Wunsch durch eine Begrenzung, wie viele ausländische Filme zu kooperieren in erlaubt, ein Quotensystem, das die Regeln der Welthandelsorganisation verletzt (WTO). Nur 34 Western-Filme können jedes Jahr in China gezeigt werden, und so die westlichen Studios werden mit einander für die KPCh die Gunst konkurrieren.

Während SAPPRFT Autorität ist bewusst breit, ihr Mandat umfasst insbesondere Bestimmungen, die die Interessen der KPC zu schützen.

- US-China Economic and Security Review Commission

Die Bedingungen der Eingang sind streng. Hollywood muss zwischen immer ein wählen 25 prozentige Kürzung des Schalterverkaufs oder ihre Filme zu einem bestimmten Preis an die CCP Verkauf. Die Filme werden von der chinesischen staatlichen Behörde für die Filmzensur bekannt als die State Administration of Press gewählt, Veröffentlichung, Radio, Film und Fernsehen (SAPPRFT).

"Während SAPPRFT Autorität ist bewusst breit, ihr Mandat umfasst insbesondere Bestimmungen, die die Interessen der KPC zu schützen,"Heißt es in dem Bericht, stellt fest, dass der Direktor der Agentur, "Wie alle SAPPRFT Beamten,"Ist ein Mitglied der KPCh" mit einer langen Karriere als Propagandist. "

Die Berechtigung für eine dieser 34 Film-Slots, inzwischen, ist ein bisschen wie russisches Roulette, da die KPCh ist nicht konsistent über das, was Filminhalt es erlaubt und was es ablehnt. Dies führt Filmemacher jenseits der KPC oberflächen Level-Standards zu gehen und mehr direkte Versuche machen chinesische Zensoren zu beschwichtigen.

GELECKT E-Mails von Sony Pictures Entertainment einige der Gedanken hinter Studios 'Veränderungen ausgesetzt durch die KPCh Geschmack passen. Gemäß einer Juli 2015 Bericht von Reuters, Sony Führungskräfte entfernt eine Szene der Großen Mauer beschädigt wird, und einer "kommunistischen Verschwörung Bruder" Hacker in der 2015 Film "Pixel", weil sie befürchteten, die Szenen würden den Film Eignung für den chinesischen Markt auswirken. Szenen zeigt das Washington Monument, Der Taj Mahal, und Teile von Manhattan sind gelassen wurden zerstört.

Chinesische Schauspieler Wang Xueqi, die Sterne in der chinesischen Version von "Iron Man 3", mit einem Schauspieler wie Iron Man vor Pekings alte Stadttor während der Promotion des Films aufwirft. (DMG Entertainment)

"Auch wenn ein Loch in der Großen Mauer brechen kann kein Problem sein, solange sie Teil eines weltweiten Phänomen ist, es ist eigentlich unnötig, weil es nicht die ganze China-Release profitieren. Ich würde, dann, empfehlen, es nicht zu tun,"Schrieb Li Chow, Hauptvertreter von Sony Pictures in China, in einem Dezember 2013 E-Mail an Senior Sony Führungskräfte, laut Reuters.

Andere Filme haben ähnliche Maßnahmen ergriffen. Das 2012 Film "Red Dawn" ursprünglich chinesischen Kommunisten Invasion der Vereinigten Staaten gekennzeichnet, aber das war zu Nordkoreaner geändert.

Hollywood hat einen anderen Weg zu den chinesischen Markt neben Selbstzensur: direkt mit chinesischen Unternehmen, die an den Filmen und Beamten CCP mit SAPPRFT direkter Aufsicht über das Filmemachen Gewährung. diesen Ansatz bedeutet, dass die Filme als ausländische Filme nicht klassifiziert sind.

Die Koproduktionen kommen mit zusätzlichen Anforderungen, aber. Laut dem Bericht USCC, Dazu gehören kann "mit mindestens einer Szene gedreht in China, Gießen mindestens ein chinesischer Schauspieler, mindestens ein Drittel des Films Gesamtinvestition von chinesischen Unternehmen Empfang, und, Im Algemeinen, 'Positive chinesische Elemente. "Illustriert"

Das 2013 Film "Iron Man 3", für die Disney mit Chinas DMG Entertainment Group eine Partnerschaft, nahm diesen Ansatz. Die Filmemacher haben schwere Schritte, um die KPC zu beschwichtigen, wie in der chinesischen Version, die gekennzeichnet chinesische Schauspieler und chinesischen Standorten zusätzliche Szenen und Orte zu schaffen. Sie werfen auch britische Schauspieler Ben Kingsley als Bösewicht namens The Mandarin, ein Zeichen, dass der Film Chinesen in den Comic-Bücher ist basiert auf.

Wenn Sie haben damit begonnen, die Vereinigten Staaten zu bemerken, dass Hollywood-Filme immer mehr zeigt, die in einem negativen Licht, sowie Religion und lobten das chinesische Regime gegenüber, Sie sind nicht die Dinge, das sind Anforderungen, die die KPCh platziert auf Hollywood vorzustellen, und die meisten großen Studios sind nach diesen Anforderungen, um einen Platz in der chinesischen Theater zu bekommen.

Und mit chinesischen Unternehmen auf einem Amoklauf Kauf oder die Zusammenarbeit mit ausländischen Filmvermögen, diese Formen der Zensur könnte bald werden noch weit verbreitet.

Chinas Shopping Spree

AMC Reich 25 in New York am August. 23, 2016. Das chinesische Unternehmen Dalian Wanda Group gekauft AMC Entertainment Holdings Inc. im 2012 für $2.6 Milliarde. (Samira Bouaou / Epoch Times)

Ein AMC-Kino in der Nähe von Times Square im Aug. 23, 2016. Das chinesische Unternehmen Dalian Wanda Group gekauft AMC Entertainment Holdings in 2012 für $2.6 Milliarde. (Samira Bouaou / Epoch Times)

Während Hollywood beschäftigt gewesen chinesischen Unternehmen, die aus Partnerschaften ein leichteres Ticket nach China zu erhalten, Chinesische Unternehmen haben Einstellungen, ihre Sehenswürdigkeiten auf das Filmvermögen im Ausland, Vertiefung der Einfluss auf die globale Filmindustrie durch die KPC.

Dalian Wanda Group wurde der erste chinesische Firma einen großen Hollywood-Studios im Januar zu besitzen, wenn es Legendary Entertainment gekauft für $3.5 Milliarden in bar. Dies folgte dem Kauf von AMC Entertainment Holdings, die arbeitet AMC Theaters-die zweitgrößte Kinokette in den Vereinigten Staaten in 2012 für $2.6 Milliarde.

Es besitzt auch australische Kino Unternehmen Hoyts Gruppe, führenden europäischen Kinobetreiber Odeon & UCI Cinemas Gruppe, und China-basierte Wanda Cinema Line-, und es gibt Berichte über sie versucht, eine 49-prozentige Beteiligung an der Paramount Pictures zu kaufen.

Weitere wichtige chinesische beteiligten Unternehmen westlichen Vermögenswerte in Targeting umfassen Tencent, DMG Entertainment (DMG Yinji), Baidu, und die staatlichen Fernsehanschluss CCTV.

Viele dieser Unternehmen haben undurchsichtige Verbindungen zum CCP, aber unabhängig davon, wie tief ihre Verbindungen nicht oder nicht wieder, die meisten Unternehmen in China sind erforderlich, um eine CCP Verbindung zu haben,. Die staatliche chinesische Nachrichten Ausgang Xinhua veröffentlichte vor kurzem einen Bericht, der diese Anforderung angegeben, stellt fest, dass "die Partei Verfassung sieht vor, dass Organisationen von mehr als drei Mitgliedern" eine CCP Niederlassung haben sollte. Diese Forderung schließt auch ausländische Unternehmen mit Niederlassungen in China.

Unabhängig davon, ob die Unternehmen haben sich Motive aus der KPCh zu fördern, wobei in China basiert bedeutet, dass sie zu den Gesetzen einschließlich der KPC gehalten werden ihre Gesetze über die Zensur. Und auf den höheren Ebenen des chinesischen Regimes, die KPC ihr Interesse unter Verwendung von Filmen und anderen Formen von Informationen und Unterhaltung zu strategisch seine eigene Agenda klar zum Ausdruck gebracht drücken.

"Kultur Warfare '

Tom Cruise in "Top Gun". Die jüngste Veröffentlichung der 3-D-Version von "Top Gun" wurde in China verboten, weil es "US-porträtiert. militärische Dominanz. " (Paramount Pictures)

Im Oktober 2012, ehemaliger Führer CCP gab Hu Jintao eine Rede auf einer Party Plenum, dass "einige ausländische Medien ... als Kriegserklärung gegen die westliche Kultur sah,"Wie Asia Times bemerkt.

Hu sagte, dass als eine Frage der Strategie, viele Länder "ihre kulturellen Soft Power zu stärken." Er fuhr fort, zu behaupten, dass "internationale feindliche Kräfte verstärken ihre strategische Versuche bis zu verwestlichen und teilen unser Land, und ideologischen und kulturellen Bereich bilden einen Schwerpunkt ihrer langfristigen Infiltration. "

Er beschuldigte westliche "geistige Verschmutzung" und "bürgerliche Liberalisierung" als Ursache der Pro-Demokratie-Bewegungen und auf die KPC aufgefordert, "erhöhen unsere Wachsamkeit" und "wirksame Gegenmaßnahmen zu ergreifen."

Kultur Warfare war nur eine von 12 Strategien legten sie in aus, was sie als Krieg mit "ohne Grenzen" und "ohne Moral."

Die Rede fiel eng mit Dalian Wanda Group 2012 Kauf von AMC Theaters.

In einem März 2012 Bericht über Hu Rede, Huffington Post bemerkt: "Eine Sache, die wir auf eine erneuerte Bemühung Zensur zählen, Big Brother Überwachungs, und Gedankenkontrolle. Das klingt wie Hyperbel, aber es ist nicht; Präsident Hu Jintao hat, eigentlich, war in diesen Punkten sehr stumpf. "

Während eine solche Strategie aus der KPCh kann geheimnisvoll und dubiose klingen, die KPCh war eigentlich ziemlich laut mit seiner Rhetorik gegen US-. Unterhaltung und mit ihren eigenen Strategien zur Bekämpfung dieser mit "Kultur Kriegsführung."

David Dur, Gründer und Präsident des CI-Zentrums, a-US-Unternehmen mit Sitz in Ausbildung in Gegenspionage anzubieten, erklärt die Natur der Ideen hinter Kultur Kriegsführung durch die KPC während einer Juni 9, 2016, Zeugnis zum USCC. Er sagte Kulturkrieg "die kulturellen Vorurteile eines Ziellandes zu beeinflussen, indem Sie Ihre eigene kulturelle Gesichtspunkte aufzuzwingen."

Wesentliche nahm die Strategie Beziehungen zu einer breiteren chinesischen unkonventionelle Kriegsführung System als Unrestricted Warfare bekannt, Detail in 1999 von zwei Air Force Obristen und politischen Offiziere der Volksbefreiungsarmee. Kultur Warfare war nur eine von 12 Strategien legten sie in, was sie Krieg mit "ohne Grenzen" und als "ohne Moral."

Eine der neueren Strategien entlang dieser Linien durch die KPC, bekannt als die drei Kämpfe, direkt aus der Unrestricted Warfare Lehre zieht und konzentriert sich insbesondere auf die Wahrnehmung Management. Das Zentralkomitee der KPCh und der Zentralen Militärkommission genehmigt die drei Kämpfe für die Nutzung durch die Befreiungsarmee der KPC Menschen in 2003.

Die drei Kämpfe sind Psychological Warfare, Medien Warfare, und Legal Warfare. In einem März 2015 Bericht, UNS. Special Operations Command erklärt die Verwendung dieser Krieg Konzepte der KPC-sowie ähnliche Konzepte, die von Iran und Russland-und den Vereinigten Staaten genannt zu beginnen, sie zu begegnen.

Die beiden Teile der Dreikämpfe Strategie unmittelbar relevant für Kultur Krieg sind psychologische Kriegsführung und Medien Warfare. Laut dem Bericht, Psychologische Kriegsführung "sucht eine feindliche operative Fähigkeit von demoralisierend Feind militärische und zivile Bevölkerung zu untergraben" unter Verwendung von Systemen, einschließlich Fernsehen, Radiosendungen, Gerüchte, und andere Mittel,. Medien Warfare "sucht nationale und internationale öffentliche Meinung zu beeinflussen Unterstützung für militärische Aktionen zu bauen und abzubringen Gegner von Aktionen im Gegensatz zu Chinas Interessen."

Es muss anerkannt werden wir in einem vollen Zustand der Wettbewerb mit amerikanischen Filmen sind. ... Es geht darum, zu verteidigen und zu kämpfen für kulturelle Gebiet.

- Zhang Hongsen, Kopf, Chinesische Behörde für Filmzensur

Legal Warfare, Die dritte Stufe des Systems, kann durch die Beschränkung der Einfuhr auf Filme in der KPC Manipulation des Völkerrechts spielen werden gesehen, unter Verletzung der WTO-Regeln.

Viele öffentliche Äußerungen von CCP Führern und Militärs zeigen, wie das chinesische Regime die strategische Nutzung der Unterhaltung unter der Lehre von der Kultur Warfare Ansichten.

Im Dezember 2013, das chinesische Militär Zeitung Zhongguo Guofangbao schlug ein Videospiel, "Battlefield 4" für einen chinesischen General als Bösewicht darzustellen. Es warf dem Spiel "eine neue Form der kulturellen Durchdringung und Aggression" zu sein, das Ziel "ein Land das Image in den Augen der anderen Länder zu diskreditieren." Er behauptete außerdem, dass ein chinesischer General als Feind im Spiel mit westlichen Publikum verursachen würde China als zu sehen "gemeinsamen Feind."

Wenn die oben genannten Aussagen in Zusammenhang genommen zusammen mit der KPC von Filmen verbieten wie "Captain Phillips" und der 3-D-Version von "Top Gun" für die US-zeigen. Militär in einem positiven Licht, das strategische Denken wird klarer.

Im August 2014, die KPC begann 1930 Filme für das, was South China Morning Post als ein "Kulturkrieg" und die Wiederherstellung "Soft Power Push." ​​Er stellte fest, die KPCh sagte im Juni 2014 es würde investieren 100 Millionen Yuan (etwa $15 Million) 5-10 "einflussreiche Filme." Zu finanzieren

Zhang Hongsen, der Leiter der SAPPRFT, sagte, nach South China Morning Post: "Es muss anerkannt werden wir in einem vollen Zustand der Wettbewerb mit amerikanischen Filmen sind. ... Hier geht es um die Verteidigung und für kulturelle Territorium kämpfen. "

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Joseph Lian Yi-zheng im Gespräch mit der Presse vom Aug 9, 2016. (Kiri Choi / Epoch Times)Joseph Lian Yi-zheng im Gespräch mit der Presse vom Aug 9, 2016. (Kiri Choi / Epoch Times)

Der Hong Kong Economic Journal (HKEJ) hat plötzlich die Säule seiner ehemaligen führen Autor und Veteran Kommentator Joseph Lian Yi-zheng in einem Geschäft restrukturieren und Überholung abgesagt.

Lians Kündigung, die aufgetreten als September Legislativrat Wahl Ansätze, hat dazu geführt, viele Diskussionen und Empörung.

Ein Assistent Professor für Journalistik an der Baptist University, Um Yiu-ming, bemerkt, dass die HKEJ hat viele Kolumnisten in den letzten Jahren weggefahren, und die Zeitung wurde streng kontrolliert. Da hält die Medienfreiheit schrumpft, einige Kolumnisten haben damit begonnen, Spalten für die chinesische Ausgabe schreiben von Epoch Times in Hongkong, Um die.

Um denkt muss die Schließung von Lian Kolumne unter dem Einfluss des chinesischen Regimes gewesen.

Er glaubt, Lians Artikel sind ein wichtiger Faktor für die HKEJ, und die Entfernung von seiner Säule ist ungünstig für die Zeitung Geschäft, Ruf, und Erfahrung; so muss die Entscheidung unter dem politischen Druck gemacht wurde.

Er macht sich Sorgen, dass die Säule von Lam Hang-chi, der Gründer der Zeitung, Genauso gut könnte gefährdet sein.

Senior Journalist Ching Cheong denkt axing Lian nicht eine kluge Entscheidung war. Er sagte, die HKEJ muss mit der Konkurrenz Hong Kong Economic Times, und sein Preis ist auch HK $ 1 weitere teurer als andere Zeitungen. Sein Kommentar Spalten sind, was es macht abheben, er glaubt.

Lian gab seine letzte Spalte in der HKEJ vom Aug 1.

„Ich glaube nicht, Redefreiheit in Hongkong ist weg," er erklärte. „Eine solche Freiheit als Grundwert läuft in unserem Blut tief, und somit jede Handlung, die Menschen zum Schweigen zu bringen letztlich ohne Erfolg sein.“

HKEJ Gründer Lam kritisierte die respektlos Art und Weise der aktuellen Editor-in-Chief, den Fall in seiner Kolumne vom Aug behandelt 2.

„Egal, wie unaussprechlich der wahre Grund ist oder welche Art von Druck der aktuelle Chefredakteur wird konfrontiert mit, die Art, wie sie Dr. Lian abgewendet war völlig respektlos und, in gewissem Maße, eine Schande für journalistische Werte,“Lam schrieb.

Veteran Karikaturist Yuen Chow-tai, die veröffentlicht unter dem Namen Yat Muk, hat seinen Rücktritt aus dem angekündigten HKEJ zu unterstützen Lian. Yat Muk ist für die Zeitung arbeiten für 28 Jahre.

„Das ist nicht mehr die HKEJ dass ich weiß," er sagte.

‚Um zu sehen, ist klar uns alle an‘ - Yat Muk letzte Karikatur auf HKEJ. (Bildschirmfoto)

‚Um zu sehen, ist klar sie alle an‘ - Yat Muk letzte Karikatur auf HKEJ. (Bildschirmfoto)

Im August 2, Yat Muk ausgestellt seine letzte Comic-Skizze (Bild oben).

„Wenn es mehr Einschränkungen in der Umwelt, und Kommentatoren müssen vorsichtig sein, was sie können sagen,, Ich kann nur wählen, für meine eigene Freiheit verlassen," er sagte.

Ehemalige HKEJ stellvertretender Chefredakteur Yau Ching-Yuen war einer der wichtigsten Mitarbeiter, der die Zeitung in einer Welle von Rücktritten links in 2013. Er sagte, die unerwartete Schließung von Lian Kolumne wirklich spiegelt die Tatsache, dass die Pressefreiheit „über die untere Linie gegangen ist, auf die vierte Stufe von Krebs.“

Er sagte, dass die Kommunistische Partei Chinas (CCP) wurde unter Verwendung von zwei Arten von Waffen Leistung zu erreichen: die Pistole und der Stift. Sie haben immer zu kontrollieren Medien mit hohen Reputation versucht.

„Lian wurde als Hongkongs führende Schriftsteller bekannt. Ohne ihn, das HKEJ nur hat Lam Hang-chi,“Sagte Yau.

„Wenn sie nicht Lam Hang-chi halten es, dann brauchen sie nicht auf das Geschäft zu tragen. Die Situation ist ganz elend jetzt,“Yau hinzugefügt.

Yau trat der HKEJ nachdem er gewann Anerkennung von Lam. Er erinnert sich an die guten alten Zeiten, als Lam und seine Frau die Zeitung in einem literarischen Stil betrieben.

„Jeder konnte seine Meinung frei äußern, solange es gültig war und gut begründete. Es war eine rationale Diskussion,“Yau erinnert.

Alice Kwok

Alice Kwok (L) übernahm als Editor-in-Chief der HKEJ nach Leung Chun-ying (R) Amt als Chief Executive nahm in 2012. (Stein Poon / Epoch Times)

Alice Kwok (L) übernahm als Editor-in-Chief der HKEJ nach Leung Chun-ying (R) Amt als Chief Executive nahm in 2012. (Stein Poon / Epoch Times)

Alice Kwok Yim-ming hat als Editor-in-Chief der serviert HKEJ schon seit 2013. Seit damals, Die Zeitung hat mehrere Selbstzensur Vorfälle erlebt.

Nicht wenige Kolumnisten werden aufgefordert, neu zu schreiben, schneiden Dinge, und auch die Veröffentlichung einzustellen. Edward Chin 9-Jahres-Säule und aktuellen Kommentator Lai Chak-Spaß der Säule wurden beendet.

Wenn Kwok war der Chefredakteur bei Metro Broadcast-, sie wurde in Medienzensur angeblich beteiligt gewesen zu sein: einschließlich der Entlassung von lokalem Interview Direktor Paul Cheung, die Kältebehandlung von Nachrichten über die anti-Tung Chee-hwa Bewegung, Berichte über die verfolgte spirituelle Disziplin Falun Gong, und negative Nachrichten von Metro-Muttergesellschaft, Cheung Kong Gruppe.

Kommentator: Raum für Freiheit Anziehen

Lai Chak-fun-Säule wurde abgebrochen durch HKEJ auf Jan 1 in diesem Jahr auch im Namen der Umstrukturierung. Er glaubt, dass er beendet wurde, weil er die KPCh empfindlich Bürokratie in seiner Kolumne durch die Erwähnung der Sturz von hochrangigen Beamten der KPCh wie Fang Fang berührt, Song Lin, und Guo Boxiong, sowie ehemalige Militärbeamte Xu Caihou der Geldwäsche in Hong Kong.

Lai denkt Lian war schon immer ein Kritiker von Hong Kong Führer Leung Chun-ying. Wenn Leung wurde nicht direkt in den Vorfall verwickelt, er muss einen gewissen Druck auf die Zeitung gesetzt haben, Lai sagte.

Lai veröffentlicht nun seine Kolumne Artikel in der chinesischen Version von Epoch Times. Der Spaltenname ist Politische Ökonomie, die gleichen Namen wie seine Kolumne in HKEJ Vor.

Er erklärte, dass er als Kolumnist in einer Reihe von Zeitungen gedient hat, aber alle von ihnen sind das Anziehen der Raum für die Freiheit. Epoch Times gibt ihm die Freiheit, so entschied er sich Epoch Times.

Edward Chin, Senior Hedge-Fonds-Manager und ehemaliger Kolumnist bei der HKEJ, wurde suspendiert in 2014 vor der demokratischen Sammlungsbewegung. Jetzt hat er auch eine Spalte an Epoch Times.

In einem Interview mit Standnews posted on August 5, Lian sagte der Internet-Medien, dass er eine Pause machen möchte zuerst, aber er versprach, dass die Leser ihn wieder sehen wird sehr bald.

Übersetzt von Susan Wang. Herausgegeben von Sally Appert.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Ein kürzlich Südkoreanische Gericht um eine Reihe von klassischen Musik und Tanzvorführungen durch Druck aus China hat Besorgnis unter den Menschenrechtler auf der ganzen Welt verursacht Cancelling, einschließlich US-. Kongressmitglied und Co-Vorsitzender des Congressional Caucus von Korea, Vertreter. Loretta Sanchez von Kaliforniens 46th Bezirk.
„Zensur und stickig künstlerischer Ausdruck sind klare Verletzungen der Meinungsfreiheit,” sagte Repräsentanten. Sanchez, der auch ein Mitglied des Kongress Menschenrechte Caucus und das meist ältere weibliche Mitglied des Haus-Ausschusses für Innere Sicherheit, in einer schriftlichen Erklärung.
„Shen Yun hat ein Recht zu erfüllen und ich verurteile jede Zensur auf den künstlerischen Ausdruck. Ich bin sehr besorgt über Chinas Einmischung in künstlerischer Leistung in Südkorea besorgt. Dies ist eine inakzeptable und groben übervorteilt.”
Shen Yun hat ein Recht zu erfüllen und ich verurteile jede Zensur auf den künstlerischen Ausdruck. Ich bin sehr besorgt über Chinas Einmischung in künstlerischer Leistung in Südkorea besorgt. Dies ist eine inakzeptable und groben übervorteilt.— Vertreter. Loretta Sanchez (D-Calif.)

Der Mai 4 Entscheidung in Seoul abgesagt vier ausverkauften Aufführungen in New York ansässigen Shen Yun Performing Arts, stattfinden, das folgende Wochenende geplant. Das Urteil zitierte Befürchtungen Theaterbesitzer Korea Broadcasting System (KBS) von mit China-Geschäft zu verlieren, und zeigte, dass die Botschaft der Republik China Volks mindestens zwei Briefe an KBS geschickt hatte „dünn verhüllten Drohungen enthält,” dieser Natur, nach einer Pressemitteilung von Shen Yun.
KBS produziert koreanische TV-Dramen, die beliebt sind in China. Gerichtsakten zeigte das Unternehmen geschätzte Millionen Dollar Verluste pro Jahr, wenn es nicht diese Ausstrahlung auf das Festland exportieren könnte.
Ironisch, das Urteil wurde durch das gleiche Gericht ausgestellt, die KBS bestellt hatte Shen Yun zu ermöglichen, in einer Entscheidung zwei Wochen früher auszuführen. KBS hatte abgesagt ursprünglich die Theatermiete für Shen Yun in KBS Hall in Seoul, nachdem der Vertrag bereits unterzeichnet.
„Die neue Regelung wurde eine halbe Stunde vor allen Verwaltungsbüros angekündigt, Justiz, Botschaften, und Theater waren an einem Nationalfeiertag, welche, wenn sie mit dem anschließenden Wochenende kombiniert, bis sich nach der geplanten Aufführungen sind über,” wobei die Pressemitteilung Shen Yun.
KBS Halle, der Theatersaal des koreanischen Staatssender KBS in Seoul laufen, die Hauptstadt. (Gwanhae Seong)
Shen Yun ist die Premiere klassischen chinesischen Tanz und Musik-Unternehmen der Welt, gegründet in 2006 mit dem Auftrag, die authentischen wiederzubeleben, göttlich inspirierte Kultur Chinas, die in China fast verloren wurde heute. Vier Unternehmen Tour der ganzen Welt jedes Jahr, bringen von alten Geschichten und Legenden zum Leben auf der Bühne, und gelegentlich die moderne chinesische Geschichte.
Es ist diese moderne Geschichte, die das chinesische Regime verärgert zu haben scheint. Eine Aufführung von Shen Yun stellt typischerweise Szenen der Verfolgung der spirituellen und religiösen Praktiken in China, wie während der Kulturrevolution und die Meditationspraxis Falun Gong Buddhismus heute.
MEHR:Korean Gericht Gibt In dem chinesischen Regime Erpressungs
Aufgrund dieser übersichtlichen Darstellung der Ereignisse des chinesischen Regime versucht, sich zu verstecken, Shen Yun hat ein Ziel der Kommunistischen Partei Chinas geworden (CCP). Shen Yun hat Dutzende von Schikanen berichtet, Bedrohungen, und Website-Angriffe. Die Reifen eines Shen Yun Tour-Bus in Ostkanada wurden auch nur tief genug gefunden aufgeschlitzt bei hohen Geschwindigkeiten zu explodieren, zum Glück entdeckt, bevor der Bus für seinen Bestimmungsort links.
„Shen Yun ist eine anerkannte Weltklasse internationale Performing Arts Gruppe mit Sitz in Amerika, noch auf ein beunruhigendes Muster von Belästigung von Peking unterzogen worden,” sagte Repräsentanten. Sanchez, die läuft jetzt die US-. Senat. „Ich verurteile die chinesische konsequente Versuche der Regierung, von der Durchführung der ganzen Welt Shen Yun zu verhindern, durch Taktiken wie ausländische Theater und ausländische Regierungsbeamte bedroht.”
Vertreter. grace Napolitano (D-Calif.) spricht für die Mitglieder der Medien nach einem Treffen im Weißen Haus in Washington, Gleichstrom, vom Nov. 2, 2009. (AP Photo / Pablo Martinez Monsivais)
Ein weiterer US-. Kongressabgeordnete, Grace Napolitano des 32. District of California, und andere Beamte und Wissenschaftler einig, dass die KPCh und das südkoreanische Gericht aus der Reihe waren.
„Es ist bedauerlich, dass sie in die Kunst erhalten, die so viel Freude zu Menschen geben und drücken die wahre Natur aller Kultur,” sagte Repräsentanten. Napolitano. „Es soll gezeigt werden,. Es ist einfach unglaublich, sie würden sie nicht wollen, unabhängig von den politischen Einflüssen durchzuführen.”
„Wenn wir gehen für die Freiheit stehen und unsere Verbündeten verteidigen, müssen wir gemeinsame Werte haben, und gemeinsame Werte haben mit der Meinungsfreiheit starten, Redefreiheit, künstlerische Freiheit,” so Dennis Halpin, Gastwissenschaftler an dem US-Korea-Institut an der School of Advanced International Studies und ehemaligen Senioren Beruf Mitarbeiter für die US-. Kongress Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. „Ich verstehe die südkoreanische Verfassung garantiert die Freiheit der Rede. Dies sollte die Grundlage für eine gerichtliche Entscheidung sein.”
„Es ist bedauerlich, dass die Seoul koreanische Regierung von China unter Druck gesetzt wurde, auf der Grundlage einer Bedrohung in Bezug auf Handel diese wirklich wichtige kulturelle Präsentation zu stoppen,” Senator sagte der kanadische Don Meredith. „Ich bin ziemlich schockiert und bestürzt darüber, dass dies würde in diesem 21. Jahrhundert fortgesetzt hat. … Ich denke, in der Zukunft, dass alle Länder sollten nicht Bedrohungen untätig kapitulieren zu, in Bezug auf das, was sie glauben,. Ich denke, sie sollten dafür stehen und dafür sorgen, dass diese Art von Kulturfestival auf gehen.”
Shen Yun vor kurzem abgeschlossen 31 verkauft oder verkauft fast Leistungen aus im Großraum Los Angeles, Bakersfield, und Santa Barbara. Drei dieser Leistungen wurden hinzugefügt durch starke lokale Nachfrage. Shen Yun Performing Arts wurde auch von mehr als willkommen 100 Bundes-, Zustand, und die gewählten Vertreter durch Proklamationen, Zertifikate, und Glückwunschbriefe.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

HONG KONG—In dem, was von einigen als „flat-Swap-Gate wird bezeichnet,” Staatssekretär für innere Angelegenheiten Betty Fung Ching Suk-Yee angeblich getauscht Wohnungen mit Chan Ung-lok, die Schwester-in-law von Macau Casino-Magnaten Stanley Ho, zu entziehen Steuern.
Die Wohnung Swap gemacht wurde, als Fung noch der Direktor des Hong Kong Amt für Kultur und Freizeit war (LCSD). Diesen Monat, die Unabhängige Kommission gegen Korruption (ICAC) eine Untersuchung auf diesem flachen Swap-Geschäft offiziell gestartet, der aus Fung die ranghöchsten Portion Offizier von der ICAC untersucht worden zu sein, so weit.
Dies ist nur die jüngste Kontroverse für die LCSD, von Korruption zu politischer Zensur von Theateraufführungen bis hin die für Skandale unter Beschuss geraten. Vor kurzem, weitere Details haben entfaltete die politische Zensur in Bezug auf die LCSD beschäftigt international leistungs Gruppen zu blockieren und den Austausch von Kunst und Kultur in Hong Kong behindern.
All diese Skandale läutete die Alarmglocken für die Menschen wieder Hong Kong, wie Hong Kong öffentlichen Dienst’ Tradition der Integrität und Neutralität wurde von der kommunistischen Ideologie zunehmend erodiert. Der Flach Swap-Gate dient als eine weitere Warnung für Beamte Hong Kong, die Ethik ausverkaufen der Kommunistischen Partei Chinas schmeicheln (CCP).
Im April 1, HK01 Wochenmagazin ergab, dass Fung eine Einigung erzielt hatte 2013 mit einem Unternehmen von Chan Besitz, die Schwester von Stanley Hos dritte Ehefrau. Diese Vereinbarung wurde angeblich verwendet, Steuern zu umgehen, indem sie Fung Wohnung in Robinson Platz in Mid-Levels und HK $ 6,5 Millionen für Chans zwei angrenzenden Wohnungen in Happy Valley Swapping.
Nach Angaben von Fung, auf Austausch der Taten wurde HK $ 585.000 in Form von Steuern bezahlt. aber, wenn der Verkauf und Kauf hatten die normale Art und Weise gemacht worden, Käufer und Verkäufer haben würden, die Last der Stempelsteuer bis zu HK $ 5.840.000 geschultert.
Nach Fung wissen verweigert war Chan Eigentümer der Wohnungen Happy Valley, Medien zeigten, dass Fung Ehemann, Wilson Fung Wing-Yip, der Geschäftsführer der Geschäftsentwicklung der Airport Authority, hatte Geschäfte mit Chan 10 Vor Jahren, als er, als Regierungsbeamten, die Verkehrsrechte und heliport Anwendung wurde der Handhabung von Chan des Unternehmens vorgelegt wurde. Dieses Ereignis wird eine Kollusion und Übertragung von Leistungen zwischen Geschäftsleuten und Regierungsbeamten angeblich.
Früher in diesem Monat, Wilson Fung gab eine Erklärung auf Facebook bekannt, dass er seine Frau nicht über seinen Kontakt mit Chan erzählt hat.
Nach der laufenden Befragung der Öffentlichkeit Integrität Betty Fung kam die Ankündigung, dass die ICAC eine Untersuchung in diesem Monat auf der vermuteten Übertragung von Leistungen in ihrer Immobilientransaktion gestartet hatte.
Vor Betty Fung wurde für innere Angelegenheiten zu Staatssekretär gefördert, sie übernahm den Posten des LCSD Director für das Innenministerium von August 2009 bis August 2014. Von 1994 nach 1996, sie war der Pressesekretär für ehemaligen Chefsekretär Anson Chan und die ehemaligen Finanzsekretär Donald Tsang, der später Hong Kong Chief Executive.
Einige lokale Medien haben Betty Fung als Tsang Lieblings Person beschrieben, als Tsang diente auch als Zeuge für Fung Ehe. Die Fung hat erlebt einen kometenhaften Aufstieg so weit.
"National” furore
Vor der Belichtung von Betty Fung flat-Swap-Tor, lokale Medien ergeben, dass die LCSD die Truppe verboten hatte „Nonsensemakers” von der Nutzung des chinesischen Schriftzeichens „national” in „Taipei National University of the Arts,” das war in ihrem Programmheft gedruckt werden.
Spätere Berichte offenbarten, dass die LCSD seit langem taiwanesischen Leistungsgruppen oder Darsteller worden erfordert das chinesische Schriftzeichen „national zu löschen.” Eine solche „unausgesprochene Regel” ist nur die Spitze des Eisbergs der politischen von der LCSD durchgeführt Bewertungen.
Die „nationale” Vorfall empört Kunst Kreise Hong Kong und die Öffentlichkeit. Menschen aus allen Bereichen des Lebens verurteilt die LCSD für Hong Kong Menschen, die Freiheit der Rede und der Schöpfung sowie ernsthaft behindern die Entwicklung von Kunst und Kultur in Hong Kong Drosselung.
Shen Yun
Es ist schon eine lange Zeit seit dem LCSD mit der KPCh zu kooperieren begann politische Zensur der darstellenden Künste Gruppen zu leiten. Während Betty Fung Amtszeit als Direktor LCSD, Tsang Regierung behindert Shen Yun Performing Arts, eine internationale Top-Kunstgruppe in den Vereinigten Staaten basierte, von in Hongkong durchführen.
Im 2009, der Hong Kong Association of Falun Dafa, als Gastgeber für Aufführung von Shen Yun in Hong Kong, sieben Shows in dem Hong Kong Academy im Januar organisiert 2010. aber, weil der Hong Kong Immigration Department Einreise verweigerte Visa für sechs Schlüssel Techniker zu gewähren, die Leistung musste abgesagt werden.
Im April 2010, der Gastgeber reichte eine gerichtliche Überprüfung der Hong Kong Immigration Department aufzuladen mit illegal den Visumantrag missbilligend. Im März 9, 2011, Der High Court entschied zugunsten des Wirtes.
Schon seit 2011, die Shen Yun Veranstalter hat für die Einstellung Regierung Spielstätten der LCSD anzuwenden fortgesetzt, einschließlich Hong Kong Cultural Centre, Tsuen Wan Town Hall, Sha Tin Town Hall und Tuen Mun Town Hall. Mehr als 100 Anträge eingereicht wurden,, und sie wurden alle abgelehnt.
Viele Politiker glauben, dass es offensichtlich ist, dass die Regierung von Hongkong mit der KPCh kooperiert Gruppen politische Zensur zur Durchführung der darstellenden Künste. Dies hat die Regierung von Hongkong zu einem internationalen Gespött geworden, da die LCSD, obwohl es von mehreren Spielstätten verantwortlich, kann nicht eine Anwendung für die Einstellung eines seiner Spielstätten für eine erstklassige internationale Kunst Truppe genehmigen.
Etabliert in 2006 und hat seinen Hauptsitz in New York, Shen Yun Performing Arts bietet hauptsächlich klassischen chinesischen Tanz. Letztes Jahr, Shen Yun vier Ensembles tourte durch die Welt, Durchführen mehr als 400 zeigt in Top-Theatern wie dem Lincoln Center in New York, das Kennedy Center in Washington, DC, und das London Coliseum.
In vielen dieser bemerkenswerten Locations, Shen Yun brach wie durch ein Wunder die Kassenrekorde. aber, weil der Inhalt der Show ist außerhalb der Kontrolle des chinesischen kommunistischen Regimes völlig, Shen Yun Performing Arts ist bisher nicht gelungen, einen Fuß in Festland China oder Hong Kong setzen.
Tanzwettbewerb
Im August 2012, das Fernsehnetz New Tang Dynasty Television (NTDTV) aus den Vereinigten Staaten eine Vorentscheidung der Internationalen Klassischen Chinesischen Tanzwettbewerb in Hongkong gehalten

Lesen Sie den ganzen Artikel hier
  • Tags:, , , , , ,
  • Autor: <a href="http://www.theepochtimes.com/n3/author/lin-yi/" rel="author">Lin Yi</ein>, <a href="http://www.theepochtimes.com/" title="Epoch Times" rel="publisher">Epoch Times</ein> und <a href="http://www.theepochtimes.com/n3/author/stone-poon/" rel="author">Stein Poon</ein>, <a href="http://www.theepochtimes.com/" title="Epoch Times" rel="publisher">Epoch Times</ein>
  • Kategorie: General

HONG KONG—In dem, was von einigen als „flat-Swap-Gate wird bezeichnet,” Staatssekretär für innere Angelegenheiten Betty Fung Ching Suk-Yee angeblich getauscht Wohnungen mit Chan Ung-lok, die Schwester-in-law von Macau Casino-Magnaten Stanley Ho, zu entziehen Steuern.
Die Wohnung Swap gemacht wurde, als Fung noch der Direktor des Hong Kong Amt für Kultur und Freizeit war (LCSD). Diesen Monat, die Unabhängige Kommission gegen Korruption (ICAC) eine Untersuchung auf diesem flachen Swap-Geschäft offiziell gestartet, der aus Fung die ranghöchsten Portion Offizier von der ICAC untersucht worden zu sein, so weit.
Dies ist nur die jüngste Kontroverse für die LCSD, von Korruption zu politischer Zensur von Theateraufführungen bis hin die für Skandale unter Beschuss geraten. Vor kurzem, weitere Details haben entfaltete die politische Zensur in Bezug auf die LCSD beschäftigt international leistungs Gruppen zu blockieren und den Austausch von Kunst und Kultur in Hong Kong behindern.
All diese Skandale läutete die Alarmglocken für die Menschen wieder Hong Kong, wie Hong Kong öffentlichen Dienst’ Tradition der Integrität und Neutralität wurde von der kommunistischen Ideologie zunehmend erodiert. Der Flach Swap-Gate dient als eine weitere Warnung für Beamte Hong Kong, die Ethik ausverkaufen der Kommunistischen Partei Chinas schmeicheln (CCP).
Im April 1, HK01 Wochenmagazin ergab, dass Fung eine Einigung erzielt hatte 2013 mit einem Unternehmen von Chan Besitz, die Schwester von Stanley Hos dritte Ehefrau. Diese Vereinbarung wurde angeblich verwendet, Steuern zu umgehen, indem sie Fung Wohnung in Robinson Platz in Mid-Levels und HK $ 6,5 Millionen für Chans zwei angrenzenden Wohnungen in Happy Valley Swapping.
Nach Angaben von Fung, auf Austausch der Taten wurde HK $ 585.000 in Form von Steuern bezahlt. aber, wenn der Verkauf und Kauf hatten die normale Art und Weise gemacht worden, Käufer und Verkäufer haben würden, die Last der Stempelsteuer bis zu HK $ 5.840.000 geschultert.
Nach Fung wissen verweigert war Chan Eigentümer der Wohnungen Happy Valley, Medien zeigten, dass Fung Ehemann, Wilson Fung Wing-Yip, der Geschäftsführer der Geschäftsentwicklung der Airport Authority, hatte Geschäfte mit Chan 10 Vor Jahren, als er, als Regierungsbeamten, die Verkehrsrechte und heliport Anwendung wurde der Handhabung von Chan des Unternehmens vorgelegt wurde. Dieses Ereignis wird eine Kollusion und Übertragung von Leistungen zwischen Geschäftsleuten und Regierungsbeamten angeblich.
Früher in diesem Monat, Wilson Fung gab eine Erklärung auf Facebook bekannt, dass er seine Frau nicht über seinen Kontakt mit Chan erzählt hat.
Nach der laufenden Befragung der Öffentlichkeit Integrität Betty Fung kam die Ankündigung, dass die ICAC eine Untersuchung in diesem Monat auf der vermuteten Übertragung von Leistungen in ihrer Immobilientransaktion gestartet hatte.
Vor Betty Fung wurde für innere Angelegenheiten zu Staatssekretär gefördert, sie übernahm den Posten des LCSD Director für das Innenministerium von August 2009 bis August 2014. Von 1994 nach 1996, sie war der Pressesekretär für ehemaligen Chefsekretär Anson Chan und die ehemaligen Finanzsekretär Donald Tsang, der später Hong Kong Chief Executive.
Einige lokale Medien haben Betty Fung als Tsang Lieblings Person beschrieben, als Tsang diente auch als Zeuge für Fung Ehe. Die Fung hat erlebt einen kometenhaften Aufstieg so weit.
"National” furore
Vor der Belichtung von Betty Fung flat-Swap-Tor, lokale Medien ergeben, dass die LCSD die Truppe verboten hatte „Nonsensemakers” von der Nutzung des chinesischen Schriftzeichens „national” in „Taipei National University of the Arts,” das war in ihrem Programmheft gedruckt werden.
Spätere Berichte offenbarten, dass die LCSD seit langem taiwanesischen Leistungsgruppen oder Darsteller worden erfordert das chinesische Schriftzeichen „national zu löschen.” Eine solche „unausgesprochene Regel” ist nur die Spitze des Eisbergs der politischen von der LCSD durchgeführt Bewertungen.
Die „nationale” Vorfall empört Kunst Kreise Hong Kong und die Öffentlichkeit. Menschen aus allen Bereichen des Lebens verurteilt die LCSD für Hong Kong Menschen, die Freiheit der Rede und der Schöpfung sowie ernsthaft behindern die Entwicklung von Kunst und Kultur in Hong Kong Drosselung.
Shen Yun
Es ist schon eine lange Zeit seit dem LCSD mit der KPCh zu kooperieren begann politische Zensur der darstellenden Künste Gruppen zu leiten. Während Betty Fung Amtszeit als Direktor LCSD, Tsang Regierung behindert Shen Yun Performing Arts, eine internationale Top-Kunstgruppe in den Vereinigten Staaten basierte, von in Hongkong durchführen.
Im 2009, der Hong Kong Association of Falun Dafa, als Gastgeber für Aufführung von Shen Yun in Hong Kong, sieben Shows in dem Hong Kong Academy im Januar organisiert 2010. aber, weil der Hong Kong Immigration Department Einreise verweigerte Visa für sechs Schlüssel Techniker zu gewähren, die Leistung musste abgesagt werden.
Im April 2010, der Gastgeber reichte eine gerichtliche Überprüfung der Hong Kong Immigration Department aufzuladen mit illegal den Visumantrag missbilligend. Im März 9, 2011, Der High Court entschied zugunsten des Wirtes.
Schon seit 2011, die Shen Yun Veranstalter hat für die Einstellung Regierung Spielstätten der LCSD anzuwenden fortgesetzt, einschließlich Hong Kong Cultural Centre, Tsuen Wan Town Hall, Sha Tin Town Hall und Tuen Mun Town Hall. Mehr als 100 Anträge eingereicht wurden,, und sie wurden alle abgelehnt.
Viele Politiker glauben, dass es offensichtlich ist, dass die Regierung von Hongkong mit der KPCh kooperiert Gruppen politische Zensur zur Durchführung der darstellenden Künste. Dies hat die Regierung von Hongkong zu einem internationalen Gespött geworden, da die LCSD, obwohl es von mehreren Spielstätten verantwortlich, kann nicht eine Anwendung für die Einstellung eines seiner Spielstätten für eine erstklassige internationale Kunst Truppe genehmigen.
Etabliert in 2006 und hat seinen Hauptsitz in New York, Shen Yun Performing Arts bietet hauptsächlich klassischen chinesischen Tanz. Letztes Jahr, Shen Yun vier Ensembles tourte durch die Welt, Durchführen mehr als 400 zeigt in Top-Theatern wie dem Lincoln Center in New York, das Kennedy Center in Washington, DC, und das London Coliseum.
In vielen dieser bemerkenswerten Locations, Shen Yun brach wie durch ein Wunder die Kassenrekorde. aber, weil der Inhalt der Show ist außerhalb der Kontrolle des chinesischen kommunistischen Regimes völlig, Shen Yun Performing Arts ist bisher nicht gelungen, einen Fuß in Festland China oder Hong Kong setzen.
Tanzwettbewerb
Im August 2012, das Fernsehnetz New Tang Dynasty Television (NTDTV) aus den Vereinigten Staaten eine Vorentscheidung der Internationalen Klassischen Chinesischen Tanzwettbewerb in Hongkong gehalten

Lesen Sie den ganzen Artikel hier
  • Tags:, , , , , ,
  • Autor: <a href="http://www.theepochtimes.com/n3/author/lin-yi/" rel="author">Lin Yi</ein>, <a href="http://www.theepochtimes.com/" title="Epoch Times" rel="publisher">Epoch Times</ein> und <a href="http://www.theepochtimes.com/n3/author/stone-poon/" rel="author">Stein Poon</ein>, <a href="http://www.theepochtimes.com/" title="Epoch Times" rel="publisher">Epoch Times</ein>
  • Kategorie: General

HONG KONG—In dem, was von einigen als „flat-Swap-Gate wird bezeichnet,” Staatssekretär für innere Angelegenheiten Betty Fung Ching Suk-Yee angeblich getauscht Wohnungen mit Chan Ung-lok, die Schwester-in-law von Macau Casino-Magnaten Stanley Ho, zu entziehen Steuern.
Die Wohnung Swap gemacht wurde, als Fung noch der Direktor des Hong Kong Amt für Kultur und Freizeit war (LCSD). Diesen Monat, die Unabhängige Kommission gegen Korruption (ICAC) eine Untersuchung auf diesem flachen Swap-Geschäft offiziell gestartet, der aus Fung die ranghöchsten Portion Offizier von der ICAC untersucht worden zu sein, so weit.
Dies ist nur die jüngste Kontroverse für die LCSD, von Korruption zu politischer Zensur von Theateraufführungen bis hin die für Skandale unter Beschuss geraten. Vor kurzem, weitere Details haben entfaltete die politische Zensur in Bezug auf die LCSD beschäftigt international leistungs Gruppen zu blockieren und den Austausch von Kunst und Kultur in Hong Kong behindern.
All diese Skandale läutete die Alarmglocken für die Menschen wieder Hong Kong, wie Hong Kong öffentlichen Dienst’ Tradition der Integrität und Neutralität wurde von der kommunistischen Ideologie zunehmend erodiert. Der Flach Swap-Gate dient als eine weitere Warnung für Beamte Hong Kong, die Ethik ausverkaufen der Kommunistischen Partei Chinas schmeicheln (CCP).
Im April 1, HK01 Wochenmagazin ergab, dass Fung eine Einigung erzielt hatte 2013 mit einem Unternehmen von Chan Besitz, die Schwester von Stanley Hos dritte Ehefrau. Diese Vereinbarung wurde angeblich verwendet, Steuern zu umgehen, indem sie Fung Wohnung in Robinson Platz in Mid-Levels und HK $ 6,5 Millionen für Chans zwei angrenzenden Wohnungen in Happy Valley Swapping.
Nach Angaben von Fung, auf Austausch der Taten wurde HK $ 585.000 in Form von Steuern bezahlt. aber, wenn der Verkauf und Kauf hatten die normale Art und Weise gemacht worden, Käufer und Verkäufer haben würden, die Last der Stempelsteuer bis zu HK $ 5.840.000 geschultert.
Nach Fung wissen verweigert war Chan Eigentümer der Wohnungen Happy Valley, Medien zeigten, dass Fung Ehemann, Wilson Fung Wing-Yip, der Geschäftsführer der Geschäftsentwicklung der Airport Authority, hatte Geschäfte mit Chan 10 Vor Jahren, als er, als Regierungsbeamten, die Verkehrsrechte und heliport Anwendung wurde der Handhabung von Chan des Unternehmens vorgelegt wurde. Dieses Ereignis wird eine Kollusion und Übertragung von Leistungen zwischen Geschäftsleuten und Regierungsbeamten angeblich.
Früher in diesem Monat, Wilson Fung gab eine Erklärung auf Facebook bekannt, dass er seine Frau nicht über seinen Kontakt mit Chan erzählt hat.
Nach der laufenden Befragung der Öffentlichkeit Integrität Betty Fung kam die Ankündigung, dass die ICAC eine Untersuchung in diesem Monat auf der vermuteten Übertragung von Leistungen in ihrer Immobilientransaktion gestartet hatte.
Vor Betty Fung wurde für innere Angelegenheiten zu Staatssekretär gefördert, sie übernahm den Posten des LCSD Director für das Innenministerium von August 2009 bis August 2014. Von 1994 nach 1996, sie war der Pressesekretär für ehemaligen Chefsekretär Anson Chan und die ehemaligen Finanzsekretär Donald Tsang, der später Hong Kong Chief Executive.
Einige lokale Medien haben Betty Fung als Tsang Lieblings Person beschrieben, als Tsang diente auch als Zeuge für Fung Ehe. Die Fung hat erlebt einen kometenhaften Aufstieg so weit.
"National” furore
Vor der Belichtung von Betty Fung flat-Swap-Tor, lokale Medien ergeben, dass die LCSD die Truppe verboten hatte „Nonsensemakers” von der Nutzung des chinesischen Schriftzeichens „national” in „Taipei National University of the Arts,” das war in ihrem Programmheft gedruckt werden.
Spätere Berichte offenbarten, dass die LCSD seit langem taiwanesischen Leistungsgruppen oder Darsteller worden erfordert das chinesische Schriftzeichen „national zu löschen.” Eine solche „unausgesprochene Regel” ist nur die Spitze des Eisbergs der politischen von der LCSD durchgeführt Bewertungen.
Die „nationale” Vorfall empört Kunst Kreise Hong Kong und die Öffentlichkeit. Menschen aus allen Bereichen des Lebens verurteilt die LCSD für Hong Kong Menschen, die Freiheit der Rede und der Schöpfung sowie ernsthaft behindern die Entwicklung von Kunst und Kultur in Hong Kong Drosselung.
Shen Yun
Es ist schon eine lange Zeit seit dem LCSD mit der KPCh zu kooperieren begann politische Zensur der darstellenden Künste Gruppen zu leiten. Während Betty Fung Amtszeit als Direktor LCSD, Tsang Regierung behindert Shen Yun Performing Arts, eine internationale Top-Kunstgruppe in den Vereinigten Staaten basierte, von in Hongkong durchführen.
Im 2009, der Hong Kong Association of Falun Dafa, als Gastgeber für Aufführung von Shen Yun in Hong Kong, sieben Shows in dem Hong Kong Academy im Januar organisiert 2010. aber, weil der Hong Kong Immigration Department Einreise verweigerte Visa für sechs Schlüssel Techniker zu gewähren, die Leistung musste abgesagt werden.
Im April 2010, der Gastgeber reichte eine gerichtliche Überprüfung der Hong Kong Immigration Department aufzuladen mit illegal den Visumantrag missbilligend. Im März 9, 2011, Der High Court entschied zugunsten des Wirtes.
Schon seit 2011, die Shen Yun Veranstalter hat für die Einstellung Regierung Spielstätten der LCSD anzuwenden fortgesetzt, einschließlich Hong Kong Cultural Centre, Tsuen Wan Town Hall, Sha Tin Town Hall und Tuen Mun Town Hall. Mehr als 100 Anträge eingereicht wurden,, und sie wurden alle abgelehnt.
Viele Politiker glauben, dass es offensichtlich ist, dass die Regierung von Hongkong mit der KPCh kooperiert Gruppen politische Zensur zur Durchführung der darstellenden Künste. Dies hat die Regierung von Hongkong zu einem internationalen Gespött geworden, da die LCSD, obwohl es von mehreren Spielstätten verantwortlich, kann nicht eine Anwendung für die Einstellung eines seiner Spielstätten für eine erstklassige internationale Kunst Truppe genehmigen.
Etabliert in 2006 und hat seinen Hauptsitz in New York, Shen Yun Performing Arts bietet hauptsächlich klassischen chinesischen Tanz. Letztes Jahr, Shen Yun vier Ensembles tourte durch die Welt, Durchführen mehr als 400 zeigt in Top-Theatern wie dem Lincoln Center in New York, das Kennedy Center in Washington, DC, und das London Coliseum.
In vielen dieser bemerkenswerten Locations, Shen Yun brach wie durch ein Wunder die Kassenrekorde. aber, weil der Inhalt der Show ist außerhalb der Kontrolle des chinesischen kommunistischen Regimes völlig, Shen Yun Performing Arts ist bisher nicht gelungen, einen Fuß in Festland China oder Hong Kong setzen.
Tanzwettbewerb
Im August 2012, das Fernsehnetz New Tang Dynasty Television (NTDTV) aus den Vereinigten Staaten eine Vorentscheidung der Internationalen Klassischen Chinesischen Tanzwettbewerb in Hongkong gehalten

Lesen Sie den ganzen Artikel hier
  • Tags:, , , , , ,
  • Autor: <a href="http://www.theepochtimes.com/n3/author/lin-yi/" rel="author">Lin Yi</ein>, <a href="http://www.theepochtimes.com/" title="Epoch Times" rel="publisher">Epoch Times</ein> und <a href="http://www.theepochtimes.com/n3/author/stone-poon/" rel="author">Stein Poon</ein>, <a href="http://www.theepochtimes.com/" title="Epoch Times" rel="publisher">Epoch Times</ein>
  • Kategorie: General

Es gab einen großen Aufschrei gegen Twitter Ernennung seines ersten China-Geschäftsführer gewesen, Kathy Chen, im April 15, und mehrere große Nachrichtenagenturen haben ihre umstrittenen Hintergrund festgestellt, die Besorgnis unter den chinesischen Nutzer ausgelöst hat.
Mit ihrer neuen Position bei Twitter, Chen wird erwartet, dass die Microblogging-Plattform zu erhalten chinesisch Werbetreibende helfen. Es ist auch kein weiter Schuss zu sagen Twitter hofft, dass Chen seinen Dienst un-verboten in China sein kann, ein erster Schritt zu bekommen.
Es gibt ein paar Probleme mit Chen, aber, mit einigen in Bezug auf ihren Hintergrund, und andere zu ihren gemunkelt zugrunde liegenden Zielen im Zusammenhang.
Chen verwendet in einem sensiblen Zweig des chinesischen Regimes Volksbefreiungsarmee zu dienen (PLA), und hat Verbindungen zu den digitalen Operationen des Ministeriums für öffentliche Sicherheit.
Laut mehreren Quellen, einschließlich Voice of America, Chen diente als Ingenieur in der Zweiten Artillerie-Korps der PLA, die kontrolliert die ballistischen Raketen des chinesischen Regimes. Sie arbeitete später als Ingenieur in seinem November. 1 Research Academy als „Programmierer auf dem streng geheimen Raketenprotokolldesign.”
Chen zog dann in einen Joint Venture zwischen CA Technologies und dem Ministerium für öffentliche Sicherheit, dient als CEO von CA-Jinchen, die aus der Netzwerksicherheit und Anti-Virus-Software für die chinesischen Behörden.
Wie Voice of America Noten, aber, die Phrasen „Netzwerksicherheit” und „anti-Virus” Begriffe unter dem chinesischen Regime geladen. Der op-ed aus der chinesischen Autor und Ökonom He Qinglian, sagt jemand vertraut mit der chinesischen Politik kennt diese Systeme in China verwendet werden, für Zensur und Kontrolle des Internet.
Mit dieser Einstellung, es ist verständlich, dass einige chinesische Bürger—und besonders viele chinesische Dissidenten—sind besorgt über das, was Chen Rolle zu Twitter bringen könnte.
Washington ansässige chinesische Aktivist Yaxue Cao schrieb am Chinachange.org dass Chens Rolle von gutartigen weit sein könnte. Cao stellt fest, chinesisch-sprachigen Nachrichtenquellen berichtet, dass Chen „drei klare Ziele hat” bei Twitter.
Das erste Ziel ist es, die „China Geschichte zu erzählen.” Die zweite ist die „große und mittlere chinesische Unternehmen die Geschichte ihrer Marken erzählen zu helfen.” Die dritte ist die „zu kommunizieren und tauschen” in Technik und Werbung mit chinesischem Mobil- und Internet-Unternehmen.
„All dies kann zu ungeübten Ohren harmlos klingen, aber es ist alarmierend chinesische Festland Twitter-Nutzer und erfahrene China-Beobachter,” Chen erklärt.
Das chinesische Regime hat oft die Idee des „erzählt die Geschichte China geschoben,” und verwendet den Ausdruck als Auftrag für seine staatlichen Nachrichtenagenturen. Sie erklärt, dass CCTV „hat mit dem berüchtigten Slogan reagiert: ‚Die Partei Medien trägt den Namen der Partei!‘”
Was die „China Geschichte zu erzählen” wirklich bedeutet die „KPC Geschichte erzählt.” Er bezieht sich auf die Umwelt extreme Zensur, die Förderung der veränderten Versionen der chinesischen Geschichte der KPC, und seine Entschuldigungen für Menschenrechtsverletzungen und totalitäre Herrschaft.
Chen stellt fest, dass „während die direkte Twitter Zensur unwahrscheinlich ist,,” Chinesen, die Twitter verwenden entweder im Ausland oder mit Umgehungstools sind „besorgt darüber, dass die Einstellung von Chen Kui könnte der Beginn Twitters Zusammenarbeit sein” mit dem öffentlichen Sicherheitssysteme durch die KPC, mit dem CCP-angeheuert Propagandisten ihre Arbeit auf der Plattform zu erhöhen.
Es half nicht, dass ein von Chens erster Tweets, Chinas staatliche CCTV News und Twitter CEO Jack Dorsey gesendet, die besagt, „lassen Sie zusammenarbeiten, um große China Geschichte der Welt zu erzählen!”

@cctvnews @jack lassen Sie uns zusammenarbeiten, um große China Geschichte zu erzählen, um die Welt!
— Kathy Chen (@ kathychen2016) April 15, 2016
Auf einer anderen Ebene, Twitter spielt wahrscheinlich das gleiche Spiel wie Facebook—einige Schritte zu machen, um zu versuchen CCP Eliten in Ohnmacht fallen.
wenn Facebook, die auch in China verboten, im Mai angekündigt 2014 sie erwäge ein Büro in China zu öffnen, es wurde weithin berichtet, dass sein Interesse beide waren Werbetreibende zu bekommen und ein Versuch, seinen Service deblockiert zu erhalten.
Facebook CEO Mark Zuckerberg ist immer noch versuchen, in den chinesischen Markt zu bekommen, mit cringeworthy Episoden, einschließlich seiner jüngsten joggen durch Peking Smog, und sein Treffen mit Chinas Propagandachef mit einer Kopie von Xi Jinping Buch sitzt prominent auf seinem Schreibtisch.
Das Ziel von Twitter und Facebook in China ist wahrscheinlich etwas, das den Deal ähnelt LinkedIn gegeben wurde 2014. Epoch Times berichtete, dass, nachdem er durfte seine Dienste in China öffnen, LinkedIn begann Nutzer im Namen der CCP zensieren.
LinkedIn gestand im Juni 2014 dass sie Informationen in China blockiert, dass die Nutzer wurden Posting über das Tiananmen-Massaker. Epoch Times auch gelernt, dass LinkedIn wurde auch Kommentare über die KPCh Menschenrechtsverletzungen gegen Falun Gong-Praktizierende zu zensieren.
Twitter-Aktie hat rückläufig seit Jahren stetig, fallen aus 69 Punkte im Januar 3, 2014, zu ihrer aktuellen 17.26 Punkte.
MEHR:CHINA SECURITY: Unter Schleier von Cyber, China sieht das globale Internet Govern
Wie berichtet InvestorPlace, Twitter braucht nicht mehr Werbetreibende—Das ist Chens Oberfläche Rolle. Was braucht es mehr Nutzer.
Trotz des am wenigsten freie Internet in der Welt mit, nach dem unabhängigen Watchdog-Organisation Freedom House, China hält die Nähe von 20 Prozent der Internet-Nutzer weltweit.
Twitter spielt wahrscheinlich ein vertrautes Spiel. Es ist kein Geheimnis, dass für ein Tech-Unternehmen in China zu bekommen, es muss zunächst die Bereitschaft demonstrieren, Aufträge aus der KPCh zu folgen—vor allem, wenn es darum geht, bereit, Informationen aktiv zu sein, zensieren in China gezeigt, und in der Darstellung nur die CCP in einem positiven Licht.
Chen angebliche sekundäre Rolle der „China Geschichte zu erzählen” ist der erste Schritt in diese Richtung ist wahrscheinlich Twitter.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Viele Künstler waren schockiert und besorgt über Zensur Probleme bei der Hong Kong Hong Kong Amt für Kultur und Freizeit (LCSD) einen umstrittenen Antrag das Wort „national löschen” aus dem Namen einer taiwanesischen Universität in einem Leistungsheft der Theatertruppe.
Die LCSD fragte die Theatergruppe „Die Nonsensemakers” das Wort aus dem Lebenslauf eines Mitglieds zu löschen, die von der Taipei National University of the Arts graduierten.
Sekretär für innere Angelegenheiten Lau Kong-Wah verbrachte zwei Minuten, um eine Pressemitteilung über das Thema auf einer Pressekonferenz Lesung am März 22. Dann verließ er sofort ohne Reporter zu beantworten’ Fragen.
Die Leung Chun-ying Verwaltung weiterhin von der Frage scheuen auf März 23. Wenn von Reportern an diesem Tag in Frage gestellt, Chief Executive Leung Chun-ying war weitgehend ausweichend und nur ausgegeben 10 Sekunden auf die Anfragen zu reagieren.
Beschneidet kreative Freiheit Candace Chong Mui-ngam, Sprecher der Interessengruppe Artists Aktion, über weitere Eingriffe der Regierung war besorgt, und ob dies zur Selbstzensur führen würde, da die meisten der Produktionskosten kommen aus öffentlichen Mitteln.
„Künstler selbst beginnen sich Sorgen zu machen,” sagte Chong. „Manche Dinge kann man nicht sagen, während einige Dinge mit Vorsicht zu genießen, sagte benötigen.”
In ihrer Eigenschaft als Dramatiker, Chong sagte, dass Zensur hat für sie in der Vergangenheit nie ein Thema, und Anhörung über die „keine nationalen” Vorfall war ein Schock.
Sie sagte Hongkongs politische Klima und die Beschneidung der Pressefreiheit in Hong Kong sind besorgniserregende Tendenzen, und sie war besorgt über diesen Schatten auf das Theater Verbreitung.
„Das Theater ist eine gute Plattform, verschiedene gesellschaftliche Veranstaltungen zu reflektieren, und zur Zeit hat sich sein Inhalt nicht mit Intervention erfüllt,” sagte Chong.
Sie fügte hinzu, dass der Vorfall hatte einen negativen Einfluss, und sie hofft, dass der wertvollen Raum der kreativen Freiheit zu halten.
inzwischen, Chan Chu-hei, künstlerischer Leiter des Theater Horizon, sagte, dass sein Unternehmen von der Arts Development Council finanziert (ADC). Jedes Jahr wird der ADC ein Programm finanzieren, und das ist sehr wichtig für jede Theatergruppe, er sagte.
Chan sagte er zur Zeit keinen Druck Inhalt weise zugewandt. aber, Gefragt, wie er damit umgehen würde, wenn mit einem ähnlichen Vorfall konfrontiert, er sagte, er wegen Beschränkungen des Vertrages in einem Dilemma sei,.
Joseph Wong Wing-ping, der ehemalige Sekretär für den öffentlichen Dienst, in einer Zeitungskolumne vorgeschlagen, dass Lau klären, die die Verwendung von „national verboten sollte” oder ähnliche Begriffe gekennzeichnet, und wie ähnliche Vorfälle in Zukunft zu vermeiden, um sich selbst zu zerstören, die „ein Land zu handhaben, zwei Systeme” Prinzip in Hong Kong.
Übersetzt von Benjamin Ng. Herausgegeben von Sally Appert

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Diese Nachrichten Analyse wurde ursprünglich als Teil der Epoch Times China E-Mail-Newsletter versandt. Abonnieren Sie den Newsletter per E-Mail Ihre in der "China D-kurze Füllung” unter diesem Artikel box.
Chinesische Behörden haben nicht zu geheimnisvoll über ihre Ambitionen auf das Internet zu regieren, nicht nur in China, sondern auch global.
Der letzte Schritt in diesem Push wurde am März enthüllt 25, mit der Gründung der ersten nationalen Non-Profit-Organisation China für Internetsicherheit, die Cyber ​​Security Association of China.
Der Verein wird von fang binxing geführt, eine Schlüsselfigur, die die Kommunistische Partei China geholfen bauen (CCP) System für zensieren das Internet, der Great Firewall. Sein Generalsekretär Li Yuxiao, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Chinese Academy of Cyberspace, und ein Befürworter von China ist das globale Internet.
Es hat 275 Gründungsmitglieder, einschließlich der großen Internet-Firmen, Cyber-Unternehmen, wissenschaftliche Forschungseinrichtungen. Dazu gehören Baidu, Alibaba, die National University of Defense Technology, und andere.
Während das Programm wird mit dem „Cyber ​​angekündigt” Etikette, dieser Satz hat viel mehr Bedeutung unter dem chinesischen Regime. Die staatliche Xinhua news outlet berichtete sie als „Plattform für die Zusammenarbeit funktioniert” für jedermann interessiert an zum Thema „Cyberspace Sicherheit mit China arbeiten.”
Staatliche chinesische Medien wiederholten, dass Chinas Interesse an dem Cyber-Bindung an seine Ziele zu, als Global Times berichtet, „Realisieren strategisches Ziel der Nation eine starke Internet-Macht zu werden.”
Das Ziel der Organisation, nach South China Morning Post, ist auf „als Brücke dienen,” zwischen dem chinesischen Regime und der Öffentlichkeit, und zu „organisieren und mobilisieren Kräfte in allen Bereichen der Gesellschaft in den Aufbau Chinas Cyber ​​teilzunehmen.”
All dies zu einem Push-Verbindungen zurück, die etwa im November an die Oberfläche gebracht wurde 2014, wenn die CCP veranstaltete seine erste Welt Internet Conference, die hatte den Slogan, „Eine Vernetzte Welt geteilt und von All Geregelt.”
Li Yuxiao war unter den Rednern, und erklärte, nach der staatlichen China Daily, „Jetzt ist die Zeit für China, ihre Verantwortung zu erkennen.”
Damals, Die Vereinigten Staaten hatten ihre Pläne bekannt gegeben, Bund Kontrolle über das Internet zu verzichten—ein Prozess nur durch für Assigned Names and Numbers Aufgeben seiner Kontrolle über das Internet Corporation, vor kurzem abgeschlossen (ICANN).
Li betrachtet die US-. bewegen als Chance. Er erklärte, nach China Daily, „Wenn die US-. ist bereit, seinen Lauf des Internet Kugel aufgeben, sich die Frage, wer den Stab nehmen und wie würde es laufen?”
„China ist die Umwandlung von einem Teilnehmer des Internets in in eine führende und dominierende Rolle, die,” er sagte, Hinzufügen „Wir haben zu setzen zuerst unser Ziel, im Cyberspace, und dann darüber nachdenken, die Strategie zu übernehmen, bevor zu verfeinern unsere Gesetze übergehen.”
Li wiederholt, dieses Ziel in jüngster Zeit, in einem Dezember. 18, 2015, Interview auf der Welt Internet Konferenz-Website veröffentlicht.
Er sagte, China „ein Recht hat,, als das Land mit den meisten Internetnutzer, die internationalen Regeln des Cyberspace Governance zu machen.”
Er addiert, „Die Einrichtung von Regeln ist nur ein Anfang.”
Ein Bericht aus dem chinesischen staatlichen Nachrichten Auslass, Xinhua, stellen fest, dass „Chinas Bemühungen in der Internet-Verwaltung können sich als‚Reinigung Cyberspace in Übereinstimmung mit dem Gesetz zusammengefasst werden; Ausnutzen es mit einem offenen Geist.‘”
Die neue Verband der KPC auf Cyber ​​trägt die gleiche Gesamt Nachricht.
Das neue Programm ist nicht wirklich über „Cyber.” Es geht um Cyber-Governance, und über das Gesetz in das Internet erstreckt—in diesem Fall, die Gesetze des autoritären chinesischen Regimes.
Für die CCP, das Wort „Internet-Kriminalität” nur Hacker ist mehr als. Wie Xinhua Staaten, „Die chinesische Regierung hat das harte Vorgehen gegen die Online-Gerüchte intensiviert, Pornographie, Glücksspiel und andere Cyber-Verbrechen.”
Diese „andere Cyber-Verbrechen” neigen dazu, ein wichtiger Schwerpunkt in der KPC-Systeme für Internet Kontrolle zu sein—und umfassen die Unterdrückung der Religion, frei sprechen, und die Menschen, die Förderung der Demokratie. EIN 2015 Beurteilung der globalen Internet-Freiheit von unabhängiger Watchdog-Organisation Freedom House, rangierte China tot letzte—setzen sie sogar hinter Kuba und Syrien.
Die KPC hat touting eine Linie, dass das Internet von den westlichen Mächten gesteuert wird—insbesondere die Vereinigten Staaten—und es wurde unter Verwendung dieses als das Rückgrat für die Push-Teilnahme aus anderen Ländern in ihren Programmen zu gewinnen.
Xinhua schrieb im Dezember 2015, dass die KPCh und die Entwicklungsländer leiden unter „einem Mangel an gemeinsamer Governance” online, und es wirft dies auf den Westen, erklärt: ist es „von einigen westlichen Ländern vor allem verursacht’ Arroganz und Monopol von Informations- und Kommunikationstechnologien.”
Trotz Xinhua Vorwürfe gegen die Vereinigten Staaten, und andere Länder, darunter Japan und sogar Schweden, es hatte Geschichten auch als Instrument für die politische und ideologische Unterdrückung des chinesischen Regimes Nutzung des Internets zu verteidigen.
Es gibt sogar kritisiert direkt Google zum Herausziehen der Volksrepublik China in 2010. Google China verlassen über die strenge Zensur des Internets durch die KPC, und nach einem Amoklauf staatlichen chinesischen Cyber-Attacken Aufdeckung Targeting ihre Netzwerke.
In Wirklichkeit, das Internet wird von einem Multi-Stakeholder-Modell geregelt, wo eher als reine Kontrolle der Regierung mit, Es ist von einem großen und offenen Netzwerk von Akteuren im Internet locker läuft, die Unternehmen umfasst, Bürgergruppen, Forschungseinrichtungen, und Nicht-Regierungs-Organisationen.
Staatliche Aufsicht noch eine Rolle spielt, aber in der Regel befasst sich nur mit Verbrechen und Missbrauch.
Die KPCh will dies ändern, global, mit seinem Modell der strengen staatlichen Kontrolle über alle Facetten des Internets, und alle Unternehmen im Internet beteiligt.
Nach dem 2015 Konferenz, der Rat für auswärtige Beziehungen berichtet, dass die KPCh wahrscheinlich mehr tun würde, Einfluss auf die International Telecommunications Union zu gewinnen (IT) der Vereinten Nationen.
Die ITU ist ein Organ zuständig für Telekommunikation, und versucht, mehr Macht über das globale Internet zu gewinnen. Mit China und Russland als zwei prominente Mitglieder der Vereinten Nationen, sie haben in der Vergangenheit wichtige Programme stoßen die ITU der Rolle in der globalen Internet Governance zu ihren Gunsten zu lenken.
MEHR:CHINA SECURITY: Da die chinesischen Regimes Waffen Makers Voraus, Demokratie verliert
Einige der autoritären Programme für die globale Internet-Verwaltung durch die ITU vorgeschlagen wurden vom Zentrum für Demokratie und Technologie skizziert, während die ITU wurde seine Sitzung über die Regeln für das Internet im November halten 2012. Diese enthielten, Es sagt aus, Programme Informationen Weitergabe zu entschlüsseln

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Ein Student, der in Zentral-China angeschnitten vor kurzem zwei Themen empfindlich von den chinesischen kommunistischen Regimen als—er unterstützt eine demokratische Republik und ist von entscheidenden Bedeutung von Mao Zedong—und wurde bald für eine psychiatrische Behandlung abtransportiert.
„Ich schrieb über meinen Glauben in der Republik China; Ich plädierte für ein einheitliches China unter einer Republik, und die Rückkehr der Demokratie. Ich schrieb auch, dass Mao Zedong ist der größte Metzger, und ausgedrückt andere Meinungen in dieser Richtung,” Lao sagte Yeli nach New Tang Dynasty Television (NTD), ein in New York ansässigen chinesischen Sprache Sender, der Teil der Epoch Media Group ist. „Jemand hat dann einen Screenshot von meinen Bemerkungen und berichtete mir der Schulverwaltung,” er fügte hinzu.
Wholly unamused mit ihren Studenten politischen Erklärungen und seine Weigerung zurückzuziehen sie, die Schule Beamten an einer ungenannten Universität in Wuhan, dass die 22-jährigen Lao ihn in eine psychiatrische Klinik auf März geprüft beiwohnte 25 aus Gründen, dass er „Persönlichkeit Mängel und hielten extremistische Ideen hatte.”
Lao sagte NTD am März 28, während sie noch in der psychiatrischen Klinik festgenommen,dass er seine Meinung auf seiner Schule Tencent QQ Microblog gelüftet. Einige Internet-Nutzer (Lao glaubt sie Regime Kommentatoren bezahlt wurden) Gefragt, warum er die Flagge von Taiwan benutzt hatte,—der so genannte „Blue Sky, Weiße Sonne, Rote Erde” Design—wie seine Microblog Anzeigebild.
Taiwan, eine Insel im Südchinesischen Meer, als die Republik China offiziell bekannt; Die Republik China ist auch der Zustand von China aus 1919 nach 1949. Die demokratische Regierung von Taiwan und dem chinesischen kommunistischen Regime stellt die so genannte 1992 Konsens, oder das Verständnis, dass es ein China, und dass beide Regierungen haben einen Anspruch darauf.
Der Wunsch nach Festland China sein demokratisch, aber, ist geistig ungesundes Verhalten, zumindest durch die Reaktion von College Laos Yeli.
In einem Interview mit Radio Free Asia, Lao sagte, dass er „nur akzeptiert zwei Behandlungen” an der psychiatrischen Klinik, „Eine standardisierte physikalische Therapie und eine Fußtherapie,” darauf hinweist, dass er nicht in psychiatrischer Folter unterworfen gewesen scheint zu, wie oft findet im Fall von politischen Gegnern, die in psychiatrischen Haftanstalten gesperrt sind.
„Das Krankenhaus bestand ursprünglich, dass ich nehme Medikamente und Injektionen, aber ich lehnte sie,” Lao sagte. Er fügte hinzu, dass er aus am März entlassen werden würde 29.
Chen Yongming, ein Gelehrter der chinesischen Verfassung, NTD gesagt, dass das chinesische Regime College-Studenten zu beschränken ist, die seit den 1980er Jahren demokratische Ideale zu Irrenanstalten vermählen, zusammen mit „vielen Aktivisten der Demokratiebewegung.”
„Das chinesische Regime nimmt diese Praxis den Ruf einer Person zu ruinieren—andere würden denken, dass die Demokratie befürworten geistig herausgefordert, und dies würde die Gesellschaft insgesamt führen sie zu entfremden,” Chen sagte,.
In den frühen Jahren der Kampagne, um die Falun Gong spirituelle Praxis zu verfolgen, psychiatrische Folter wurde auch weit verbreitet. Nach intensiver internationalen Aufmerksamkeit und Druck, Die sorgfältige Dokumentation des Missbrauchs durchgeführt wird, die Praxis wurde weitgehend aufgegeben (mit konventionellen Mitteln obwohl Falun Gong-Anhänger sind immer noch in Haft und in großer Zahl gefoltert).

Lao trägt keine schlechten Gefühle gegenüber den Parteien, die ihn informiert, bedauert jedoch, seine vorübergehende Inhaftierung.
"Die Wahrheit sagen, nichts passieren würde, wenn die Person, die mich bei der Polizei gemeldet hatte,. Es gibt viele in China, die ähnliche Dinge sagen; wenn Verhaftungen, Hälfte der chinesischen Bevölkerung würde im Gefängnis sitzt,” Lao sagte NTD. „Da wurde die Schule beteiligt, aber rief sie meine Eltern über, und beschränkte mich in einer psychiatrischen Anstalt, wo ich meine Freiheit verloren.”
Er fügte hinzu: „Ich denke, ich werde morgen freigegeben.”

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Viele Länder auf der ganzen Welt ersetzen ihre alte Rechnungen mit Münzen auf die Haltbarkeit des Geldes zu erhöhen und Eindämmung von Fälschungen, unter anderen praktischen Gründen. China ersetzt ihre Dollarnoten aus den vorgenannten Gründen—und für Zensur.
Auf Jan. 12, Jinan Zweig der Peoples Bank of China kündigte auf seiner Website, dass Werbung für Banken, die aufhören würde 1 Yuan Rechnung und stattdessen Ausgabe 1 Yuan-Münzen. Diese Initiative beginnt mit 5 Städte in der Provinz Shandong im Osten Chinas vor einer zusätzlichen erweitert 4 Städte. Das Ziel ist es schließlich die Zirkulation der Rechnung in den ausgewählten Städten zu stoppen.
Die Bank nicht bieten einen Grund für seine Entscheidung. aber, viele chinesische Medien, einschließlich Volk Net, die Online-Version des Staatsmundstück Volkszeitung, begrüßte die Entscheidung. Chinesische Medien darauf hingewiesen, dass auf Münzen von Papiergeld zu bewegen mehrere Vorteile mit sich bringt: mehr Geld Haltbarkeit, Bequemlichkeit, Gesundheitsgründe (Münzen können gereinigt werden,), und Nutzen für die Umwelt (Münzen können recycelt werden).
Die Umstellung auf Münzen würde auch helfen, „zu beseitigen, um die Ausbreitung von reaktionären Kommentaren mit den Banknoten kleinen Stückelung von Kriminellen” und „reinigen die Geldzirkulation Umwelt,” nach Volk Net.  
Chinesische staatliche Medien macht es nicht klar, wer diese „Verbrecher” sind oder was sie bedeuten, indem die „Geldumlauf Umweltsanierung.” aber, eine Gruppe von Chinesen auf Papierrechnungen aktiv wurde schriftlich Bewusstsein einer laufenden Verfolgung zu lenken.
Die Praktizierenden von Falun Dafa, oder Falun Gong—eine Selbstverbesserung Praxis, die meditative Übungen und moralischen Lehren von Wahrhaftigkeit beinhaltet, Barmherzigkeit, und Toleranz—haben für die Vergangenheit 16 Jahre vom chinesischen Regime unterdrückt. Nach unvollständigen Daten aus Minghui.org, eine Abrechnungsstelle von Informationen über die Verfolgung von Falun Gong, zu Ende 3,900 Praktizierende wurden getötet und Hunderttausende andere wurden in das Regime Gefängnissystem eingesperrt.
Ein Hinweis mit Worten über Falun Gong. (NTDTV)
Um dem entgegenzuwirken, der Kommunistischen Partei Propaganda gegen Falun Gong, einige Praktizierende schreiben Nachrichten auf Yuan in der Hoffnung, stellt fest, dass ihre Kolleginnen und chinesische Bürger Chance auf ihre Botschaft wird bei Einkäufen. Gemeinhin geschrieben Schriften enthalten: „Menschen aus aller Welt kennen Falun Dafa ist gut” und „Die ganze Welt wird Test der Mörderische Partei.”
Falun Gong-Praktizierende riskieren ihre Sicherheit schriftlich auf Yuan Noten. Im November 2013, Liu Yanhua und Wu Wenjin, Falun Gong-Praktizierende in der Stadt Yichun, Provinz Heilongjiang, wurden jeweils für Währung mit Nachrichten über Falun Gong Austausch zu 10 Jahren Haft verurteilt.
Chinas Internet-Nutzer’ Reaktion auf die aufzugebenden der 1 Yuan Rechnung erwies sich als Misch, mit einigen lieben Rechnungen während anderen begünstigende Münzen. Aber chinesische Internetnutzer glauben sicherlich, dass die Zensur einer der Gründe ist für aus Papiergeld Phasing, und sie sind von entscheidender Bedeutung des chinesischen Regimes für so tun.
„Erklärungen, die die öffentliche Meinung verraten werden leichter ausgerollt,” „Schrieb Fokussiert auf Sein eine gute Person für 30 Jahre” ist Sina Weibo, Chinas Twitter-ähnlicher Dienst.
„Der wahre Grund ist nicht Hygiene oder finanzielle Fragen, sondern weil reaktionären Kommentare, ein weit verbreitetes Phänomen, kann auch leicht auf die schriftliche 1 Yuan-Schein,” Lie schrieb“Anhui netizen.”

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

BEIJING—Chinas Regierung hat große Daten hervorgehoben, Verschlüsselungstechnologie und „Kerntechnologien” wie Halbleiter, wie die Schlüsselelemente des Vorstoßes in ein Tech-Kraftwerk wachsen, nach einem neuen Fünfjahresplan Samstag veröffentlicht, die das Internet als Hauptquelle des Wachstums sowie ein potenzielles Risiko sehen.
Auch wenn es die Notwendigkeit hervorgehoben, Internet-Infrastruktur in ländlichen Gebieten zu verbessern und die digitale Wirtschaft das Potenzial zu entsperren, Chinesische Wirtschaftsplaner für ein sichereres und besser verwaltet Web genannt, mit erweiterten Internet Kontrollsysteme, Internet Sicherheitsgesetze und Real-Name-Registrierung Politik.
Chinesische Beamte Internet czar Lu Wei einschließlich haben verharmlost Bedenken über das, was Kritiker als Chinas wachsenden Web Zensur beschrieben, sagen, dass es souveräne Vorrecht der chinesischen Regierung und eine notwendige Maßnahme zur Aufrechterhaltung der inneren Ordnung ist.
Chinas Entwicklungsplan fordert ein besseres Cyber-Genehmigungssystem und mehr „precise” Web-Management „aufzuräumen illegal und schlechte Informationen.”
Der Plan fordert auch eine multilaterale, demokratisch, transparent und internationales Governance-System und die aktive Teilnahme an den Bemühungen internationaler Internet-Verwaltung.
MEHR:Chinese Netizens distanzieren Aktiv sie selbst aus einer Umfrage, dass die chinesische Internet EnvironmentApple Praises Walks eine dünne Linie auf Benutzer Datenschutz Während Umgang mit China
Premier Li Keqiang betonte die Versprechen des Internets, sagen Samstag, dass verschiedene traditionelle Sektoren, angefangen von der Herstellung bis zur Gesundheitsfürsorge für die Regierung, muß das Web und erhöhen ihre Effizienz im Rahmen einer umfassenden nationalen Strategie namens „Internet Plus verbinden.” Er schwor Forschung und Technologie-Ausgaben zu erhöhen, zu berücksichtigen 2.5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) in den letzten fünf Jahren durch 2020, er sagte, würde eine „bemerkenswerte Leistung markieren.”
Die Fünf-Jahres-Plan fordert, dass alle Familien in den großen Städten Zugang zu haben 100 Megabyte pro Sekunde Internet und Breitbandversorgung zu erreichen 98 Prozent der Bevölkerung in eingemeindeten Ortschaften.
Gleichzeitig, chinesische Führer, Sie vorsichtig bei über unter Berufung auf ausländische Technologie, wird versuchen, Chinas homegrown Industrie und reduzieren auf Importe zu steigern—eine Strategie, die Beschwerden von Handelspartnern wie den Vereinigten Staaten gezogen hat.
MEHR:Chinesische Cyber-Kriminelle Go Global in Hacker UndergroundXi Jinping Tours Landesmedien, Erstarrt Kontrolle über Propaganda
Ähnlich wie in früheren Jahren, wenn die chinesische Führung hervorgehoben Branchen wie E-Commerce als Wachstum Fokus, der neue Entwurf der chinesischen Entwicklungsplan erhöht speziell große Daten und Cloud Computing, relativ neue und vielversprechende Felder, die chinesischen Industrie-Experten sehen als noch nicht von US-Enge getrieben. Unternehmen, die in anderen Teilen der Technologie-Markt dominieren.
Der Plan fordert auch für China, um sich über „Kern” Technologien wie Halbleiter und grundlegende Computerteile und Software, sowie Verschlüsselungstechnologie.
Chinas Kampagne seine Chip-Technologie, Rindfleisch hat politischen Widerstand aus den Vereinigten Staaten anzutreffen. Chinas nationale Chip-Champion, Tsinghua Unigroup, im vergangenen Monat gesagt, dass es seinen Versuch aufgeben würde eine Beteiligung in Kalifornien Datenspeicher Firma Western Digital zu erwerben, der zweite Deal hat es wegen des Widerstands von US-verschrottet. Regulierungsbehörden, die fallen in die chinesische Hände nicht sensible Technik wollen.
MEHR:Chinas Publishing Ban hat weitreichende ImplicationsUN Kritik an China gewinnt Support Online

Lesen Sie den ganzen Artikel hier

Sicherheitsbeamte in dem Bezirk Hengshan, Shanxi Province, wurden viel mehr als direkte wird in der Regel über ihre Entwürfe auf den Medien in China erwartet— als würde in der Regel zu erwarten, bei einem Forum im Feb. 1: Sie hing ein Banner über die Wand die Notwendigkeit zu erklären „zu hart gegen die Medien zu schlagen.”
Dass China keine Redefreiheit hat, ist gut bekannt, und die Verfolgung von Journalisten und fett Internet-Nutzer ist ein Teil des Lebens für viele geworden—aber Zensur ist in der Regel heimlich durchgeführt, so die Dreistigkeit der Erklärung war überraschend,, auch in China.
Fotografien der betreffenden Fahne gingen schnell viral und wurden in Übersee chinesischen Medien berichten.
Überwältigend auf Sina Weibo, Chinas Twitter-ähnlicher Dienst, Netizen sagte, dass die Sicherheitsbeamten gesagt, eine unausgesprochene Wahrheit aus Versehen hatte—dass eine der Aufgaben des Sicherheitsbüros war die Presse zum Schweigen zu bringen.
„Das ist eine erschreckende Realität in China,” einen Internet-Benutzer in Peking schrieb. Für eine andere Netizen in der Provinz Fujian, die Offenbarung kam nicht als Überraschung. Er oder sie schrieb „Die Kommunistische Partei Chinas waren Banditen zu beginnen.”  
Ein Netizen aus der Provinz Henan zur Verfügung gestellt, eine andere Lese auf der Geschichte, Schreiben: „Harte Vorgehen gegen Volkszeitung, global Times, und CCTV—das wäre eine Razzia gut gemacht sein.”
Die Sicherheitsbehörden in Hengshan seit einer Entschuldigung an die Presse herausgegeben, sagen, dass es ein „hätte sein sollen und” hart zwischen den Wörtern „schlagen” und „Medien.” Eine unvorsichtige Mitarbeiter machte den Fehler, Sie sagten.
Aber die Entschuldigung fiel auf taube Ohren Online. „Zuerst sagte man, was wirklich auf dem Herzen, dann sagen Sie, Sie nicht vorsichtig waren. Das ist nicht viel von einer Vertuschung,” schrieb als Benutzer auf Sina Weibo.
„Es macht keinen Sinn, wenn das fehlende Wort Hinzufügen‚und,‘” Ein Netizen aus Sichuan schrieb. „Ohne‚und,’ es macht durchaus Sinn.”

Lesen Sie den ganzen Artikel hier